20.08.2015 , Autor:Michel Gandon
© WomensHealth.de

Teilnehmerin Jeanette sitzt Probe im Mazda MX-5
Zoom inRatingComment

1 / 9 | Im Mazda Space in Barcelona nimmt Teilnehmerin Jeanette im brandneuen Mazda MX-5 Platz. Leider darf sie den Wagen nicht mit auf die Straße nehmen. - © Michel Gandon
Das Cockpit des Mazda CX-3
Zoom inRatingComment

2 / 9 | Das Cockpit des Mazda CX-3: Die 10 Teilnehmer saßen insgesamt 1559 Kilometer auf den beiden Sitzen. Die waren so bequem, dass einige auch nach den längsten Etappen icht aus den Autos wollten. - © Mazda
Teilnehmerin Carmen beim Smalltalk an der Tankstelle
Zoom inRatingComment

3 / 9 | Teilnehmerin Carmen schaut ganz genau hin, ob ihr Copilot Nils beim Tanken alles richtig macht. - © Michel Gandon
Foto-Session auf dem Rastplatz – so viel Zeit muss sein
Zoom inRatingComment

4 / 9 | So viel Zeit muss sein: Die Teams treffen sich auf einem Rastplatz vor der französischen Grenze. Da ist ein Gruppenfoto mit den schicken Karossen selbstverständlich Pflicht. - © Michel Gandon
Briefbotschaften zwischen den Teams
Zoom inRatingComment

5 / 9 | Die Gruppen wechselten zwischen den Etappen die Autos, um die verschiedenen Ausstattungen zu erleben. In Wagen Nummer 2 fand ein Team eine kleine Überraschung ihrer Vorgänger.  - © Michel Gandon
Kurzer Raststopp mit den Mazda CX-3
Zoom inRatingComment

6 / 9 | Team-Auftritt: der rubinrote Mazda CX-3 ist schon einzeln ein Hingucker. 5 Wagen, noch dazu mit Nummerierung auf der Scheibe, ziehen dementsprechend die Blicke von Neugierigen auf sich. - © Michel Gandon
Einweisung vor der Klettertour
Zoom inRatingComment

7 / 9 | Im Seilpark Vertical Rush bei Interlaken erhielten die Teilnehmer Sicherheitshinweise, bevor sie in schwindelerregenden Höhen klettern durften. - © Michel Gandon
Autokorso Mazda-Style: Nicht nur etwas für Weltmeisterschaften
Zoom inRatingComment

8 / 9 | Ein echter Hingucker: Die rote Mazda-Kolonne zog überall die Blicke von Passanten und Verkehrsteilnehmern auf sich. - © Michel Gandon
Die Gruppe in ihrer Mountain-Bike-Montur
Zoom inRatingComment

9 / 9 | Wechsel von 4 auf 2 Räder: Am letzten Tag machte die Gruppe den Schwarzwald bei Freiburg unsicher. Bei herrlichem Wetter ging es auf fast 800 Höhenmeter – und anschließend natürlich wieder bergab. - © Michel Gandon

Keine Treffer

Ihre Suche ergab keine Treffer. Bitte versuchen Sie es erneut.

Teilnehmerin Jeanette sitzt Probe im Mazda MX-5 Das Cockpit des Mazda CX-3 Teilnehmerin Carmen beim Smalltalk an der Tankstelle Foto-Session auf dem Rastplatz – so viel Zeit muss sein
Briefbotschaften zwischen den Teams Kurzer Raststopp mit den Mazda CX-3 Einweisung vor der Klettertour Autokorso Mazda-Style: Nicht nur etwas für Weltmeisterschaften
Die Gruppe in ihrer Mountain-Bike-Montur
Teilen

Rezept des Tages
Chia-Kokos-Pudding
Chia-Kokos-Pudding
Chia-Samen sind einzigartig. Schon 15 Gramm enthalten so viele Ballast ... mehr

Mitmachen
Gewinnspiele

Trainieren Sie mit den Stars auf der PUMA Convention

Trainieren Sie mit den Stars auf der FIBO

Trainieren Sie mit Pamela Reif, Nikeata Thompson und Co. auf der PUMA Convention am 6.4. auf der FIBO!

JETZT MITMACHEN

Werde Teil des Arla® Skyr VIP-Teams!

Werden Sie Teil des Arla® Skyr VIP-Teams beim Women’s Run!

Arla® Skyr bringt dich und deine Wunschlaufpartnerin an den Start – und zwar beim BARMER Women's Run 2017. Laufe im Arla® Skyr VIP-Team mit und erlebe einen unvergesslichen Tag.

JETZT MITMACHEN

Wie TrailFit sind Sie?

Fit sein, fit bleiben. Ihnen steht die Welt offen. Auf Instagram zeigen Frauen auf der ganzen Welt, was für sie TrailFit bedeutet. Was aber bedeutet TrailFit für Sie? Machen Sie mit und gewinnen Sie mit etwas Glück ein Paar brandneue KEEN Terradora!

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Umfragen

Wo schauen Männer bei einer nackten Frau zuerst hin?

Wo schauen Männer bei einer nackten Frau zuerst hin?

Wenn Sie zum ersten Mal vor ihm die Hüllen fallen lassen – was glauben Sie, wohin sein Blick zuerst wandert?

JETZT MITMACHEN
alle Umfragen
Online Tests

Wie stabil ist Ihr Kreislauf?

Wie steht es um Ihren Kreislauf?

Wenn sich zwischendurch alles dreht und Sie von plötzlich auftretenden Kopschmerzen heimgesucht werden, können das Anzeichen für sich anbahnende Probleme mit dem Herz-Kreislauf-System sein. Testen Sie jetzt, wie gut es Ihnen wirklich geht!

JETZT MITMACHEN
alle Online-Tests
Community
Blogs