Altersunterschied Gleichaltrige Männer bevorzugt

Gleichaltrige Männer bevorzugt
5 Jahre älter darf der Mann sein. Wird der Altersunterschied größer, machen Frauen schnell den Rückzieher © Shutterstock / Halfpoint

Beziehung auf Augenhöhe: Ein großer Altersunterschied in der Beziehung stellt für Männer kein Problem dar. Frauen sind da schon etwas kritischer

Dass Liebe kein Alter zu kennen scheint, wissen wir spätestens seit Richard Lugner und seinen Spatzis, Mausis und Katzis. Auch wenn es nicht gleich ein halbes Jahrhundert Altersunterschied sein muss, ein gewisser Grad an Lebenserfahrung scheint der Damenwelt durchaus zu imponieren (71 Prozent würden zu einer Beziehung mit einem bis zu 5 Jahre älteren Mann jedenfalls nicht nein sagen). Das zumindest ergab eine Umfrage der Online-Partnervermittlung Parship, an der rund 2.000 Singles teilnahmen.

Am wohlsten jedoch fühlen sich Frauen offenbar bei einem Mann, der sich im selben Alter befindet. Eine Liebelei mit einem deutlich jüngeren Mann wäre für rund 45 Prozent der Damen kein Problem.

Anders sieht das bei den Männern aus. 67 Prozent der Befragten bevorzugen laut Umfrage Frauen, die bis zu 5 Jahre jünger sind. Rund die Hälfte der Männer kann sich sogar eine Beziehung zu einer bis zu 10 Jahren jüngeren Frau vorstellen (bei den Frauen sind es gerade einmal 2 Prozent, die Interesse an einem 10 Jahre älteren Mann haben).

Grund zur Häme im Freundes- und Bekanntenkreis? Nö! So ist sich die Mehrheit der Paare (45 Prozent) sicher, dass das eigene Umfeld kein Problem mit einem deutlich jüngeren oder älteren Partner hätte.

05.08.2014| Wiebke Semm © womenshealth.de
Sponsored Section
Aktuelles Heft
Personal_Trainer App