Freundschaft Das verzeiht Ihnen keine Freundin

Was würden Sie Ihrer Freundin nie verzeihen?
Eine Freundschaft hält vieles aus, solange das Vertrauen stimmt © Shutterstock / Anastasiya Domnitch

Freunden verzeihen wir vieles, aber nicht alles. Diese Umfrage offenbart, wie loyal Freundinnen untereinander wirklich sind und ab wann die Freundin zur Feindin wird

Rund 1500 Frauen haben an unserer Umfrage zum Thema Freundschaft teilgenommen und uns verraten, wann für sie die Grenzen der Freundschaft erreicht sind.

Vertrauen spielt bei einer Frauenfreundschaft die größte Rolle
Antwortet die beste Freundin mal nicht auf eine SMS oder kauft sich absichtlich die gleichen Klamotten, ist das alles kein Problem. Die Hälfte unserer Umfrageteilnehmerinnen sieht darin keinen ernsthaften Grund zur Sorge. Selbst, wenn die beste Freundin ein Gläschen zu viel intus hatte und sich total daneben benimmt, nimmt's der Großteil mit Humor und bringt die Gute lieber sicher ins Bett, als es ihr übel zu nehmen.

Kein Pardon bei Vertrauensbruch und Lästereien
Der Spaß hört meist erst bei den Prinzipien der Freundschaft auf. Knapp 70 Prozent der Frauen sehen Rot, wenn sie herausfinden, dass die beste Freundin hinter dem Rücken lästert und hoffen auf eine gute Erklärung, um die Freundschaft zu kitten. Verlassen anvertraute Geheimnisse den Raum, steht es um die Freundschaft für mehr als die Hälfte der Frauen allerdings sehr schlecht.

Mit der Liebe kann auch so manche Freundschaft zerbrechen
Die beste Freundin ist bei Beziehungsproblemen immer zur Stelle. Mit einer Tafel Schokolade in der Hand und tröstenden Worten. Was aber, wenn man den frisch zum Ex ernannten Mann auf einmal mit der eigenen Freundin im Café sitzen sieht? Mehr als die Hälfte der Frauen bekommt bei diesem Szenario ein ungutes Gefühl. Noch komplizierter wird die Sache, wenn es sich um den aktuellen Freund handelt. Einen eng umschlungenen Tanz zwischen bester Freundin und eigenem Partner findet die Mehrheit der Frauen schon sehr grenzwertig. Springt die Freundin mit dem Schatz aber auch noch ins Bett, ist das Ende der Freundschaft für 53 Prozent der Frauen nicht mehr weit.

03.10.2015| Ramona Ostermeier © womenshealth.de
Sponsored Section
Aktuelles Heft
Personal_Trainer App