Was Frauen wollen Fernsehen wichtiger als Sex

Frauen nutzen das Bett lieber zum fernsehen als zum kuscheln
Frauen nutzen das Bett offenbar lieber zum Fernsehen als sich mit ihrem Liebsten darin zu vergnügen © Shutterstock

Viele Frauen würden eher auf Sex verzichten, als auf den Fernseher. Bei Männern sind die Prioritäten ganz anders verteilt

Fernseher gegen Sex, wer gewinnt?

Frauen schauen sich offenbar lieber Sex and the City an, als selbst welchen zu haben. Laut einer Umfrage der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) sollen 57,6 Prozent der befragten Frauen angegeben haben, dass ihnen Fernsehschauen wichtiger sei, als Sex zu haben.

Insgesamt umfasste die Befragung 2179 Männer und Frauen. Auch interessant: Fast die Hälfte der Damen gaben an, auch Süßigkeiten der besagten "schönsten Nebensache der Welt" vorzuziehen.

Bei den Männern hingegen liegen die Prioritäten ganz anders verteilt: 61,6 Prozent der männlichen Befragten sei Sex wichtiger als die Flimmerkiste. Schokolade & Co. war dem männlichen Geschlecht noch unwichtiger: 3 von 4 Männern kommen besser ohne Nascherei aus, als ohne Sex.

22.06.2012| Caroline Jessen © womenshealth.de
Sponsored Section
Aktuelles Heft
Personal_Trainer App