Kleine Snacks für Zwischendurch Gesunde Snacks fürs Büro?

Naschen am Morgen macht schlank
Genießen Sie Süßes auf der Arbeit langsam und nur in Maßen © Shutterstock

Gibt’s einen Trick gegen die süßen Naschfallen bei der Arbeit? Und welche Snacks kann ich ohne Reue zwischendurch naschen?

Tina G. aus Mannheim

Sie können Ihrer eigenen Süßigkeiten-Schublade nicht widerstehen?

Nicht der Bewegungsmangel, sondern das reichhaltige Angebot ruiniert Ihre Figur? Wichtige Maßnahme: Reduzieren Sie den Vorrat auf eine Leckerei. Sie können ruhig mal abwechseln, aber es sollten nie verschiedene Naschereien gleichzeitig vorhanden sein.

Perfekt sind Nüsse, die haben zwar viele Kalorien, liefern aber gesunde Fette und kurbeln die Hirnleistung an.Genauso süß, aber viel gesünder ist natürlich süßes Obst wie Trauben oder Erdbeeren, die sich gut snacken lassen.

Tipp: Packen Sie den Naschkram so weit weg, dass Sie es sich nicht gedankenlos in den Mund schieben können – und es nicht ständig im Blick haben. Wenn genascht wird, dann bewusst und mit Genuss!

Außerdem: Keine Lust auf Kantinen-Essen zum Mittag? Dann haben wir hier 20 leckere und unkomplizierte Rezept-Ideen für die Lunchbox, mit Sie neue Energie für die zweite Tageshälfte tanken können

31.03.2014| © womenshealth.de
Sponsored Section
Aktuelles Heft
Personal_Trainer App