Vatergefühle vs. Sex Kein Sex in der Schwangerschaft?

Die Vatergefühle stehen dem Mann im Weg – darunter leidet der Sex
Schwangere Frauen sind sexy, warum sollte es da nicht mit dem Sex in der Schwangerschaft klappen? © Shutterstock

Seit ich schwanger bin, hatte ich keinen Sex mehr. Findet mein Mann mich jetzt unattraktiv? Andere haben doch auch während der Schwangerschaft, oder?

Doris H., per E-Mail

Es gibt ein ungeschriebenes Gesetz: Schwangere Frauen sind immer sexy. Sogar wenn sie schnarchen, rülpsen, pupsen oder sich seitlich aus dem Bett rollen und die Füße aussehen wie aufgeblasene Kugelfische. Das alles fällt nicht ins Gewicht.

Die Ursache, dass er keinen Sex in der Schwangerschft will, liegt woanders – nämlich in Ihnen. Denn sobald eine Frau ein Kind in sich trägt, ist ihr Mann vor allem eines: ein Papa. Und Papas denken zu viel, machen sich Sorgen, sie könnten das ungeborene Kind dabei berühren (was Quatsch ist) oder es sogar verletzen (was ebenfalls Quatsch ist). Ergebnis: lieber die Mama vor den Kopf stoßen als den Nachwuchs.

Sie wollen in der Schwangerschaft nicht nur stöhnen, wenn Sie sich die Schuhe anziehen? Dann nehmen Sie die Sache selbst in die Hand. Sobald Sie Ihren Mann an der richtigen Stelle aktivieren, denkt er sicher nicht mehr mit seinem Kopf.


Her mit Ihren Fragen an die Männerwelt!
Männer sind Ihnen ein Rätsel? Keine Sorge, dafür haben wir Björn. Als Redakteur bei Men's Health kennt er sich bestens mit Kerlen aus und beantwortet Ihre Fragen. Einfach eine Mail an maennersicht@womenshealth.de senden.

19.09.2014| © womenshealth.de
Sponsored Section
Aktuelles Heft
Personal_Trainer App