Sex-Ausreden Keine Lust auf Sex – Die häufigsten Ausreden

KeineKeine Lust auf Sex? „Es war ein stressiger Tag – ich will nur noch schlafen.“ ist die am häufig genutze Ausrede der Deutschen Lust auf Sex? „Es war ein stressiger Tag – ich will nur noch schlafen.“ ist Deutschlands am häufigsten genutze Ausrede
Keine Lust auf Sex? "Es war ein stressiger Tag – ich will nur noch schlafen" ist die am häufig genutze Ausrede der Deutschen © Shutterstock

Von wegen Migräne oder Kopfweh! Wir verraten, welchen Vorwand die Deutschen am häufigsten nutzen, wenn sie mal keine Lust auf Sex haben

Der vermeintliche Klassiker "Sorry, Schatz, heute nicht: Ich habe Kopfweh" steht lediglich auf Platz 6 der besten Ausreden, um dem Sex mit dem Partner zu entgehen. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage der Online Partnervermittlung Parship. Ziel der Umfrage war es, Deutschlands häufigste Sexausrede zu ermitteln.

Den 1000 befragten Bundesbürgern zufolge täuschen beide Geschlechter in Momenten der Lustlosigkeit am liebsten Müdigkeit vor (Platz 1). 54 Prozent der Frauen und 38 Prozent der Männer greifen auf diese Ausrede zurück. Allgemein flunkern Frauen häufiger als Männer. Das gilt auch für das Stress-Argument: 30 Prozent der Männer und 38 Prozent der Frauen drücken sich mit diesem Vorwand vor dem Liebesspiel. Ähnlich oft genutzt: "Mir geht so viel im Kopf rum – ich kann heute nicht abschalten." 22 Prozent der Frauen und 17 Prozent der Männer haben sich so schon einmal aus einem nahenden Liebesakt herausmanövriert. Einige Sex-Muffel, nämlich rund 20 Prozent der Männer und Frauen, gehen aber noch weiter und halten den Partner mit einer nahenden Erkrankung auf Abstand.

Und für alle Klischeeliebhaber: Der typisch weibliche Vorwand "Ich habe meine Tage" nutzen 16 Prozent der Frauen. Typisch männlich: "Gleich kommt Fußball im Fernsehen" steht mit 7 Prozent auf Platz 9.

Zwischen all den Ausreden und vorgeschobenen Vorwänden gibt es aber auch gute Nachrichten: Ehrlich währt am längsten. Die Mehrheit der Deutschen nutzt überhaupt keine Ausreden im Schlafzimmer. Statt ihren Partner anzuschwindeln sagen ganze 47 Prozent einfach klar und deutlich die Wahrheit, wenn sie gerade keine Lust auf Sex haben.

Women's Health fragt nach: Die absoluten No-Gos im Bett

15.09.2014| Lara Hensel © womenshealth.de
Sponsored Section
Aktuelles Heft
Personal_Trainer App