Liebe auf dem Land Landeier haben mehr Spaß am Sex

Landeier haben mehr Spaß am Sex
63 Prozent der Landbewohner sind mit ihrem Sexleben höchst zufrieden © Shutterstock

Sex im Kornfeld oder in der Scheune – auf dem Land liebt es sich offenbar lustvoller als in der Stadt

Eine Studie des britischen TV-Senders "Really" hat jetzt herausgefunden: 63 Prozent der Landbewohner sind mit ihrem Sexleben höchst zufrieden. Zum Vergleich: Bei den Städtern sind es gerade einmal 20 Prozent. Ein weiterer Grund, sich ein Landei zu schnappen: Sie sind glücklich mit dem, was sie haben.

Nur jeder zehnte Landbewohner geht fremd, in der Stadt ist es fast jeder Fünfte. Grund für die Zufriedenheit ist laut der Forscher nicht etwa der Mangel an Alternativen, sondern eine allgemein gelassenere Lebenseinstellung.

04.09.2012| Melanie Khoshmashrab © womenshealth.de
Sponsored Section
Aktuelles Heft
Personal_Trainer App