Auf Kolumbus' Spuren Madeira – Porto Santo

Sonnenziele im Herbst und Winter: Portugal
Der 9 Kilometer lange Sandstrand von Porto Santo © Shutterstock

Die beschauliche Insel ist direkter Nachbar von Madeira und das Lieblings-Wochenendziel der Madeirer – hier gibt es nämlich herrlich lange Sandstrände

9 Kilometer lang ist der Sandstrand Porto Santos – die ideale Szenerie zum Sonnenbaden. Es heißt, dass Kolumbus auf der kleinen Insel vor der Küste Portugals gelebt hat. Sein vermeintliches Wohnhaus ist heute Museum und beherbergt verschiedene Diagramme, Karten und Artefakte des Entdeckers. Im Norden der Insel findet man unberührte Wildnis, da ein Großteil der schroffen Küste nicht mit dem Auto befahrbar ist.

Insider-Tipp:
"Einen besonders spektakulären Blick hat man hier von der Terrasse des Restaurants des Golfclubs Porto Santo", weiß Reise-Expertin Nina Schümann. "Von dorthat man einen grandiosen Blick über die Insel und das Meer."

Beste Reisezeit:
April bis Oktober

01.03.2010| Janina Diamanti © womenshealth.de
Sponsored Section
Aktuelles Heft
Personal_Trainer App