Dialekte Männer finden Münchner Dialekt sexy

Männer finden Münchner Dialekt sexy
Laut einer Umfrage sollen Männer besonders auf den Dialekt der Münchnerinnen abfahren © Shutterstock / Werner Heiber

Joa mei, is des schee! Männer stehen auf Frauen, die Münchner Dialekt sprechen. Frauen hingegen werden bei Hamburgisch schwach

Endlich wissen wir, warum es die Herren jedes Jahr zum Oktoberfest nach München zieht. Nein, es sind nicht die üppigen Dekolletés und die Krüge voll Bier. Es ist der Dialekt der Münchnerinnen! 35 Prozent und damit die Mehrheit aller Männer sollen Münchnerisch sexy finden! Das jedenfalls hat das Singleportal Dating Cafe jetzt in einer Umfrage herausgefunden. Rund 1000 Befragte gaben Antwort auf die Frage "Vier Metropolen – welcher Dialekt hat den größten Sexappeal?"

Frauen dagegen bevorzugen den s-pitzen S-tein oder ein lockeres "Moin": 41 Prozent der befragten Singledamen stehen demnach nämlich auf Hamburgisch. Die Mundarten Kölsch und Berlinerisch sind mit 19 bzw. 12 Prozent Zuspruch weniger attraktiv.

Straßenumfrage: Welche sind die absoluten No-Gos im Bett?

20.04.2015| Linda Babst © womenshealth.de
Sponsored Section
Aktuelles Heft
Personal_Trainer App