Süßes in Maßen Muss ich auf Schokolade verzichten?

Muss ich auf Schokolade verzichten?
In Maßen genossen hat Schokolade sogar positive Auswirkungen auf den Körper © Shutterstock

Ich liebe Schokolade über alles. Jetzt möchte ich ein paar Kilos abspecken. Heißt das, ich muss während meiner Diät komplett auf Schokolade verzichten?

Ava N., Münster

Statt Verzicht lieber die Zartbitterversion vernaschen

Wer kennt nicht die quälende Lust auf ein Stück Schokolade, wenn man sich gerade im Verzicht übt. Wenn der Wunsch nach der süßen Belohnung zu übermächtig wird und man dem Verlangen erliegt, ist das vorerst kein Grund zur Sorge. Denn der kakaohaltige Seelentröster muss nicht gleich ganz vom Speiseplan verschwinden – wenn man es richtig angeht.

Anstatt zur normalen Vollmilchschokolade greifen Sie lieber zur dunklen Zartbitterversion. Diese hat einem höheren Kakoaanteil, dafür aber weniger Zucker als die hellere Variante und soll mit ihrem hohen Flavonoidanteil das Herz-Kreislauf-System stärken und sogar Entzündungsreaktionen im Körper verringern. Wie bei den meisten Dingen, heißt die Devise also auch hier: Auf die Dosis kommt es an.

26.02.2014| © womenshealth.de
Sponsored Section
Aktuelles Heft