Paradiesisch Sansibar

Sonnenziele im Herbst und Winter: Sansibar
Besonders schön sind die Strände im Norden von Sansibar © Shutterstock

Sansibar wird nicht umsonst so häufig besungen: Das Insel-Archipel ist ein Eldorado für Wassersportler, Kulturfreunde und Genießer

Palmengesäumte Strände und azurblaues Wasser sind nur ein Grund, warum das Sansibar-Archipel an der östlichen Küste Südafrikas zu den absoluten Traumzielen gehört. Für Wassersportler eröffnen sich hier ungeahnte Möglichkeiten: Tauchen, Schnorcheln, Delphine beobachten macht am meisten Spaß an der Nordküste. Hier - beispielsweise in Nungwi - erstrecken sich tolle Badestrände und wer sich gerne ins bunte Nachtleben stürzt, wird ebenfalls nicht enttäuscht. Kulturfans kommen außerdem in Stone Town, der historischen Altstadt Sansibars, auf ihre Kosten. Sie gehört seit 2000 zum Weltkulturerbe der UNESCO. Grund dafür sind zum einen die Häuser hier, die größtenteils aus Korallengestein gebaut wurden. http://de.wikipedia.org/wiki/Sansibar-Stadt#cite_note-1

Insidertipp:

Beste Reisezeit:
Januar bis Februar und Juni bis Oktober

01.03.2010| Linda Babst © womenshealth.de
Sponsored Section
Aktuelles Heft
Personal_Trainer App