Selbstvertrauen Selbsthilfebücher helfen wirklich

Helfen gegen Depressionen: Selbsthilfebücher
Selbsthilfebücher: Gut, dass es so viele von ihnen gibt, denn sie sollen tatsächlich helfen © Shutterstock

Alles nur Psycho-Quatsch? Ganz und gar nicht! Selbsthilfebücher können wahre Wunder für Ihren Seelenfrieden bewirken

Die richtigen Bücher stärken Ihr Selbstbewusstsein

Die Auswahl an Psycho-Ratgebern ist groß. Wie ein Forscherteam der University of Glasgow in Großbritannien jetzt aber herausfand, hat das umfangreiche Angebot an Selbsthilfebüchern durchaus seine Berechtigung. Denn: Die Bücher helfen tatsächlich. Wer im Fall einer leichten Depression nicht nur professionelle Hilfe in Form einer Gesprächstherapie in Anspruch nimmt, sondern auch die entsprechende Lektüre zurate zieht, baut mehr Selbstbewusstsein auf.

Nehmen Sie sich ein Buch in die Hand

Dies ergab eine Studie, in deren Rahmen Frauen mit einer leichten Depression zu ihren Symptomen befragt wurden. Diejenigen Teilnehmerinnen, die nicht nur die Therapiesitzungen besuchten, sondern auch Selbsthilfebücher lasen, klagten nach einem Jahr über weniger Symptome als andere Patientinnen.

08.09.2013| Melanie Khoshmashrab © womenshealth.de
Sponsored Section
Aktuelles Heft
Personal_Trainer App