Muskelkater Selbstmassage gegen Muskelkater

Selbstmassage gegen Muskelkater
Selbstmassagen nach dem Sport sollen Muskelkater verhindern © Shutterstock

Wer nach dem Sport die ausgepowerten Muskeln selbst massiert, kann damit Muskelkater verscheuchen

Auf die Rolle!

Schon 2 Minuten Selbstmassage mit einer harten Schaumstoffrolle sollen offenbar ausreichen, um fiesem Muskelkater den Garaus zu machen. Das jedenfalls besagt eine Studie, die jetzt im "Journal of Strenght & Conditioning Research" erschienen ist. Beim Rollen über die verspannten Stellen wird nämlich das Gewebe besser durchblutet, sodass die Muskeln gut gelockert werden.

Selbstmassage nach dem Laufen
11.11.2013| Melanie Khoshmashrab © womenshealth.de
Sponsored Section
Aktuelles Heft
Personal_Trainer App