Strenge gesunde Ernährung Nervt es Männer, wenn Frauen streng auf ihre Ernährung achten?

Nervt es Männer, wenn Frauen streng auf die Ernährung achten?
Vegan, paleo, clean oder ganz was anderes. Wir wollten wissen, was Männer davon halten, wenn sich Frauen gänzlich einer Ernährungsweise verschrieben haben © Georgi Fadejev / Shutterstock.com

Finden Männer strenge Ernährungsmethoden bei Frauen eigentlich nervig? 6 Männer packen aus und erzählen, was Sie davon halten

Morgens Haferflocken mit Sojamilch, Rohkost zum Mittag und Zoodles am Abend – Immer mehr Frauen folgen gesunden Food-Trends wie Paleo, vegane Küche oder Clean Eating. Aber was halten Männer eigentlich von solchen Healthy-Food-Junkies? Wir haben nachgehakt und 6 Männern gefunden, die Klartext reden.

Das sagen die Men’s-Health-Leser auf Facebook:

"Es kann sich ja jede ernähren, wie sie möchte. Und wenn ich nichts Negatives über ihre Einstellung sage, erwarte ich umgekehrt genauso, dass sie mich essen lässt, was ich will, ohne dass sie Predigten über Fleisch hält. Solange man die Einstellung beidseitig respektiert: alles easy." (Kay Coscia)

"Wäre für mich ein Grund, ein Date zu beenden. Nichts gegen gesunde Ernährung, aber bitte keine Spinnerei." (Jö Ki)

"Nö, tun sie nicht. Solange sie mich damit in Ruhe ­lassen und meine Ernährungsweise akzeptieren. Nur machen diese Frauen das leider äußerst selten." (Patrick Basnett)

"Mir doch egal, was sie isst. Hauptsache, ich darf sie vernaschen." (Niz Lecram)

Das meint der stellvertretende Chefredakteur von Men’s Health, Marco Krahl dazu:

"Ich wäre ja wirklich dumm wie Brot, wenn ich diese Frage hier mit Ja beantworten würde – ausgerechnet in einer Frauenzeitschrift. Zu groß wäre das Risiko, in unserer Redaktionsküche hinterrücks von einer Kollegin mit einer Mohrrübe abgestochen zu werden. Zudem sind Frauen, die wissen, was sie wollen, genau mein Geschmack – vor allem, wenn’s um das Thema Essen geht. Warum? Weil ich als bekennender Omnivore (Allesfresser klingt irgendwie so wahllos) immer hungrig bin, etwas Neues zu lernen. Und von einer Frau, die sich konsequent vegan oder makrovedisch ernährt beziehungsweise auf Paleo-Food oder Clean Eating schwört, kann ich noch so einiges lernen in Sachen gesunder und leckerer Ernährung. Ja, das muss mir nicht immer schmecken, aber ein Blick über den Tellerrand hat bekanntlich noch keinem Mann geschadet."

Fazit: Clean, paleo oder vegan essen ist also nicht unbedingt nervig – zumindest solange Sie ihn immer noch in seine geliebte Currywurst beißen lassen. Wenn Ihre Ernährungsweise doch einmal zum Problem werden sollte, muss er sich eben selbst an den Herd stellen.

05.07.2017| © womenshealth.de
Sponsored Section
Aktuelles Heft
Personal_Trainer App