Bio-Zigaretten: Sind Zigaretten ohne Zusätze gesünder?

Endlich Nichtraucher werden
Auch wenn uns die Hersteller mit ihren auf Öko getrimmten Zigarettenschachteln etwas anderes weismachen wollen – Zigaretten ohne Zusätze sind genauso schädlich wie herkömmliche Glimmstängel © jumpe / Shutterstock.com

Ihre Verpackungen sehen aus wie die harmlose Bio-Variante ihrer tödlichen Schwestern: Zigaretten ohne Zusätze. Aber sind die "Öko-Glimmstängel" wirklich weniger schädlich?

Rauchen ist ungesund. Soweit nichts Neues. Trotzdem greifen in Deutschland rund 30 Prozent der Erwachsenen regelmäßig zur Zigarette. Häufig mit schlechtem Gewissen – und das hat sich die Tabakindustrie zu Nutzen gemacht: Indem die Hersteller ihre Zigarettenschachteln mit Bezeichnungen wie "Bio" oder "Öko" versehen, mit Slogan wie "ohne Zusätze" werben oder sie mit Papier umhüllen, das den Anschein macht, als würde es sich hier um ein gesundes Produkt handeln.

Doch die vermeintlich gesunden Alternativen sind keineswegs harmlos, wie Dr. Katrin Schaller vom Deutschen Krebsforschungszentrum Heidelberg weiß (dkfz.de). Vielmehr handelt es sich bei den Bezeichnungen um eine gezielte Irreführung der Verbraucher. Zu diesem Ergebnis kam auch der Bundesgerichtshof: Da das vorläufige Tabakgesetz Bezeichnungen verbietet, die darauf hinweisen, dass Tabakerzeugnisse natürlich oder naturrein seien, wurde die Bezeichnung "Bio" für Zigaretten verboten. Die Begründung: Dies erwecke den Anschein, der Genuss von Bio-Zigaretten sei unbedenklich oder zumindest weniger gesundheitsschädlich als bei herkömmlichen Zigaretten. Dabei heißt "Bio" lediglich, dass der verwendete Tabak den Vorschriften des ökologischen Landbaus entspricht.

"Zigarettenrauch enthält unabhängig von der Anbauweise tausende schädliche Substanzen, die beim Abbrennen der Zigarette entstehen. Dies gilt ebenso für Zigaretten ohne Zusatzstoffe", so Expertin Dr. Schaller. Wenn Sie Ihrer Gesundheit etwas Gutes tun möchten, hilft also nur eins: Finger weg von Zigaretten – egal, ob Bio, Öko oder mild.

26.01.2016| Rebecca Höfer © womenshealth.de
Sponsored Section
Aktuelles Heft
Personal_Trainer App