Pflegehinweise Socken richtig waschen

Eine bleibt doch immer übrig
Eine bleibt immer übrig © Shutterstock

Wir haben bei den Sockenherstellern Falke und Kunert nachgefragt, was Sie beim Sockenwaschen  beachten sollten. Hier sind die Pflegetipps der Experten:

Baumwollsocken

Socken mit Baumwollanteil sollten nicht höher als 40 Grad gewaschen werden, rät Isabell Wilmes, die Produktmanagerin der Firma Falke. Ihr grundsätzlicher Tipp: Alle Socken ausschließlich im Schonwaschgang waschen.

Socken mit Schurwolle oder Merinowolle

Beim Waschen von Wollsocken sei auf das normale Waschmittel lieber zu verzichten. Stattdessen empfiehlt die Falke Sockenexpertin ein extra Wollwaschmittel. Im herkömmlichen Waschmittel seien nämlich Enzyme enthalten, die die Wolle angreifen und langfristig sogar zerstören können. Ist das richtige Waschmittel dann zur Hand, sollten Sie die Socken nicht höher als bei 30 Grad waschen.

Feinstrümpfe

Die Experten von Kunert haben gleich eine ganze Reihe an Tipps, wie Sie die zierlichen Strümpfe am besten waschen sollten, damit Sie Ihnen lange erhalten bleiben. Die empfindlichen Feinstrümpfe sollten sie nur im Schongang, bei maximal 40 Grad und im extra Wäschesäckchen waschen. Nach dem Waschen nicht in den Trockner packen, sonst könnten die Elasthan-Fasern von der heißen Luft beschädigt werden. Sie können die Feinstrümpfe aber auch per Hand waschen. Danach allerdings, so Kunert, sollten Sie die Strümpfe nur vorsichtig mit einem Handtuch ausdrücken und niemals auswringen.

Funktionssocken

Zu den Funktionssocken zählen wahrscheinlich viele Ihre Sportsocken, da diese meistens aus besonderem High Tech Material bestehen. Auch hier gilt, nur im Schonwaschgang bei maximal 40 Grad waschen, so Isabel Wilmes. Sie empfiehlt, auch diese Socken sollten nach dem Waschen besser einen großen Bogen um den Trockner machen. Die Hitze würde das Funktionsmaterial nämlich zum Schmelzen bringen.

Nie wieder Socken verlieren

Und damit Ihnen in Zukunft die Suche nach dem verlorenen Socken erspart wird, gibt es jetzt Sockenclips von der Firma Dolphin. Vor dem Waschen die passenden Sockenpaare zusammen am Clip einklemmen und dann ab damit in die Waschtrommel. Laut Hersteller verlassen die Socken Ihr Schaumbad anschließend auch wieder in trauter Zweisamkeit. Im Trockner halten die Sockenclips angeblich Temperaturen bis 90 Grad aus. Die extra Aufhängung

für die Wäscheleine soll außerdem Platz auf dem Wäscheständer sparen. Die Firma Dolphin rät, die Socken nach dem Trocknen am besten auch zusammen mit dem Clip wieder in den Schrank einzuräumen.

16.10.2012| Kathrin Boll © womenshealth.de
Sponsored Section
Aktuelles Heft
Personal_Trainer App