Heißhunger Ständig hungrig – was tun?

Die besten Strategien gegen Heißhunger
Fett und Zucker machen glücklich © Shutterstock

Essen wirkt wie eine Sucht auf mich. Wie komme ich davon los?

Clarissa K., Köln

Harmonie fürs Gehirn

Wir vermuten mal, dass Sie besonders auf Fett- und Zuckerreiches fliegen. Kein Wunder, diese Stoffe machen glücklich. Besonders stark wirkt die Kombination von beidem (Schokolade!) aufs Gehirn. Sie verschafft ihm einen kleinen Schub Harmonie, der etwa 2 Stunden anhält. Tipp: Machen Sie Sport! Den gleichen Schub erreichen Sie mit 15 Minuten Bewegung.

Strategien gegen Heißhunger
Sie werden bei Süßem oder auch bei Salzigem immer schwach? Dann kommen hier zwei gute Nachrichten: Sie sind nicht schuld – und wir haben die Lösung.

30.09.2013| © womenshealth.de
Sponsored Section
Aktuelles Heft