Von Kleidergröße 38 auf 36 Trainingsziel: neues Körpergefühl und weniger Bauch

Schnell abnehmen: Ronja
5 Kilo und genauso viele Zentimeter an der Taille fehlen Ronja heute. Vermissen tut sie die nicht © CO-O-Peration

11 Jahre Vereinsfußball – danach lief es für Ronja, sportlich ge­sehen, nicht mehr rund. Erst das 100-Tage-Training nahm den ­inneren Schweinehund aus der Schusslinie

"Ich trieb wirklich so gar keinen Sport", erzählt Ronja. Zudem bezeichnet sie ihr früheres Essverhalten als "sehr grausam". Das bestand hauptsächlich aus Cornflakes und Milchschnitten. Inspiriert durch die Tipps vom Food-Coach, begann Ronja zu kochen – ­allein oder mit Freunden. So verirrte sich viel Gemüse auf ihren Teller. Trotz höchster Motivation, endlich mehr Sport zu treiben, musste Ronja den Challenge-Start wegen einer Grippe um eine Woche verschieben. "Dieser Megafrust hielt mich den Rest der Zeit bei der Stange", so die Braunschweigerin. Bedeutet: Ronja rollte an jedem vorgegebenen Workout-Tag ihre Matte in der Wohnung aus, und los ging's.

Ronja (21), Studentin der Erziehungswissenschaft

Ihr verbessertes Körpergefühl überträgt sich auch auf den Alltag. "Im letzten Jahr war alles mit Stress verbunden – der Umzug, der Studienstart, die Suche nach einem Nebenjob. Weil ich jetzt wieder Spaß am Sport und damit einen Ausgleich habe, freue ich mich auf jede Veränderung!"

Ronjas wichtigste Erkenntnis: "Sport tut auch der Seele gut!"


Sie wollen Ihren ganz persönlichen Erfolg in 100 Tagen feiern?
Mit der neuen App WOMEN'S HEALTH 100 TAGE TRAINING OHNE GERÄTE stecken Sie jede Problemzone in die Tasche!

08.12.2014| Martina Steinbach © womenshealth.de
Sponsored Section
Aktuelles Heft
Personal_Trainer App