Stoppelbeine Unrasierte Beine für Männer ok?

Viele Männer finden unrasierte Beine gar nicht so schlimm – solange es eine Ausnahme ist
Keine Eile Mädels! Rasieren ist nicht täglich Pflicht, denn unrasierte Beine verzeiht er Ihnen auch gerne mal © Shutterstock

Ist es okay für Männer, wenn unsere Beine mal unrasiert und schon leicht stoppelig sind?

Rebecca J., Ravensburg

Unser Mann vom Dienst, Andreas Stumpf, antwortet: "Kurze und knappe Antwort: auf jeden Fall sind unrasierte Beine bei Frauen mal ok. Wenn wir eure nackten Schenkel zu Gesicht bekommen, haben wir Augen für andere Dinge. Von solchen Nebensächlichkeiten lassen wir uns da ganz bestimmt nicht ablenken – auch dann nicht, wenn es mal kratzen sollte. Wir reden nicht nur von kleinen Stoppeln? Auch egal!

Ich würde mal sagen: Alles unter einem halben Zentimeter ist überhaupt kein Grund, sich die Haare zu raufen. Bei deutlich ausgeprägteren Varianten kommt es auf Ihr Gegenüber an. Manche Männer stehen auf diese Form von Natürlichkeit, anderen kann der Anblick über den Kopf wachsen. Ein kleiner Trick, wenn Sie sich unwohl fühlen und gerade keinen Rasierer zur Hand haben: Schlüpfen Sie in halterlose Strümpfe. Die will Ihnen nämlich kein Mann zwingend ausziehen..."

10.09.2014| © womenshealth.de
Sponsored Section
Aktuelles Heft
Personal_Trainer App