Hindernislauf Urbanathlon restlos ausgebucht

Urbanathlon restlos ausgebucht
Am 26. Juli geht das Original der City-Hindernisläufe in die fünfte Runde © Go4it-Foto

Der Men's-Health-Urbanathlon am 26. Juli 2014 ist bereits ausgebucht. 4.500 Startplätze waren nach nur 6 Tagen vergeben

Der Run auf die Startplätze des Men's-Health-Urbanathlon in Hamburg ist auch bei der fünften Auflage ungebrochen. Der Anmeldestart war am 12. März und bereits am Dienstag, 18. März waren alle 4.500 Startplätze vergeben. Ausgebucht nach nur 6 Tagen, das ist eine neue Rekordmarke, nachdem die Anmeldung im vergangenen Jahr für Hamburgs härtestem Laufevent nach sieben Tagen geschlossen wurde.

Interessierte, die bei der Onlineanmeldung leer ausgegangen sind, sollten ihr Glück auf der Facebook-Seite des Urbanathlon versuchen. Zum einen werden die Sponsoren des Men's-Health-Urbanathlon noch einige Startplätze verlosen und zum anderem werden von Teilnehmern immer wieder Startplätze aufgrund von Terminproblemen oder Verletzungen angeboten.

Am 26. Juli geht das Original der City-Hindernisläufe in die fünfte Runde. Dann müssen die 4.500 Urbanathleten wieder Ausdauer, Kraft und Geschick beweisen, wenn es an der Elbmeile über 12 Kilometer, 13 Hindernisse und 250 Höhenmeter geht.

Der Start- und Zielbereich ist direkt vor dem Cruise Center Altona und hier erwartet Teilnehmer, Freunde und Zuschauer den gesamten Tag über auch das Streetfestival mit Live-Musik, Entertainment und Action. Am Abend kann dann bei der Premiere der Urbanathlon After-Race-Party auf der Cap San Diego gefeiert werden. Bereits um 19 Uhr können sich die Urbanathleten und Freunde bei einem Barbecue stärken. Teilnehmer erhalten ermäßigte Tickets für den Barbecue- und Party-Abend, die direkt bei der Online-Anmeldung gebucht werden können. Das reine Partyticket kostet für Teilnehmer 12,50 Euro und für Freunde 15 Euro. Für das Barbecue inklusive der Party beträgt der Preis 32,50 Euro für Teilnehmer und 35 Euro für Freunde. Da auch hier die Kapazitäten trotz dreier Dancefloors begrenzt sind, lohnt sich auch hier ein schnelles Anmelden über urbanathlon.de.


Impressionen gefällig?

Videos und jede Menge Bilder (wir waren so fleißig und haben jeden einzelnen Teilnehmer eingefangen!) gibt's auf urbanathlon.de

Und so lief's im Jahr zuvor ...

18.03.2014| © womenshealth.de
Sponsored Section
Aktuelles Heft
Personal_Trainer App