4-Wochen-Veggie-Ernährungsplan: Vegetarischer Ernährungsplan

4-Wochen-Veggie-Ernährungsplan
Lecker! In unserem Ernährungsplan warten viele leckere Veggie-Rezepte auf Sie © pixelliebe / Shutterstock.com

Auch ohne Fisch und Fleisch lässt es sich genussvoll und leicht abnehmen. Unser 4-wöchige Ernährungsplan zeigt wie es geht

Wichtig: Dieser Plan ist nur ein Beispiel für die Gestaltung Ihrer Ernährung während der Challenge. 

Kompletten Artikel kaufen
4-Wochen-Veggie-Ernährungsplan
Download Vegetarischer Ernährungsplan zu Projekt Sexy Bauch
Sie erhalten den kompletten Artikel (inkl. PDF)

BEISPIEL-TAG aus unserem Ernährungsplan:

Frühstück: Overnight Oats
Zutaten
50 g Haferflocken
200 ml Milch
1 TL Chia-Samen
1 EL gehackte Nüsse
1 TL Kokosflocken
1 Prise Zimt
1 Apfel
Zubereitung
Alle Zutaten bis auf den Apfel am Abend vorher vermengen (z.B. in einem Schraubglas), im Kühlschrank aufbewahren. Am Morgen nach Belieben kalt oder warm (1-2 Min in der Mikrowelle) mit frisch geschnittenen Apfelstückchen genießen
Kalorien 
534
Mittag: Bohnen-Feta-Salat 
Zutaten
5 Cherrytomaten
½ rote Zwiebel
50 g Feta
150 g Grüne Bohnen
80 g Kidneybohnen
1/2 Avocado
30 g Mais
1 EL Olivenöl
1 TL Balsamico
1 EL Petersilie
Salz und Pfeffer
Zubereitung
Tomaten vierteln, Zwiebel in Halbringe schneiden. Grüne Bohnen in Salzwasser blanchieren, dann mit kaltem Wasser abschrecken. Kidneybohnen abtropfen lassen, Feta und Avocado würfeln und mit den restlichen Zutaten mischen, klein gehackte Petersilie drüberstreuen, salzen und pfeffern.
Kalorien
630
Abendessen: Süßkartoffel-Karotten-Suppe
Zutaten
1 Zwiebel


2 mittelgroße Süßkartoffel
4 kleine Karotten
1/2 TL Ingwerpulver
2 TL Olivenöl
600 ml Gemüsebrühe
2 TL Frischkäse
Salz & Pfeffer

Zubereitung
Zwiebel, Süßkartoffel und Karotten schälen und grob würfeln. Öl in einem großen Topf erhitzen und Zwiebeln darin anschwitzen, mit Brühe ablöschen. Süßkartoffel und Karotten dazugeben und alles zum Kochen bringen. Dann Hitze reduzieren, die Suppe rund 15 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist, anschließend Suppe pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Frischkäse verfeinern. 1 Portion Suppe abfüllen und morgen zum Mittag genießen.
Kalorien
350

Gesamt-Kalorien am Tag: 1514

Reicht diese Kalorienanzahl für Sie oder liegen Sie damit unter Ihrem Grundumsatz? Keine Ahnung? Dann schnell unsere Anleitung zum Ernährungsplanlesen und Ihren individuellen Kalorienbedarf pro Tag berechnen und den Beispiel-Tag eventuell mit passenden Snacks (siehe Tabelle)aufstocken.

02.01.2015| © womenshealth.de
Sponsored Section
Aktuelles Heft
Personal_Trainer App