Herzfrequenz Wie bestimme ich meinen Maximalpuls?

Maximalpuls bestimmen?
Die grobe Faustformel für den Maximalpuls: 220 minus Lebensalter © Maridav / Shutterstock.com

Was ist der Maximalpuls und wie lässt er sich bestimmen?

Steffi K., Lüneburg

Was Sie über den Maximalpuls wissen sollten

Als Maximalpuls bezeichnet man die Herzfrequenz bei maximaler Belastung. Um das Training über den Puls zu gestalten, ist es wichtig zu wissen, wie schnell Ihr Herz maximal schlagen kann. Dabei ist die maximale Herzfrequenz, genauso wie der Ruhepuls, eine individuell sehr unterschiedliche Größe. Trotzdem hängen beide Werte direkt mit dem Trainingsstand der Person zusammen. Für den Maximalpuls gilt als grobe Faustformel 220 minus Lebensalter. Um die genau Zahl zu bestimmen, sollten Sie eine Leistungsdiagnostik beim Sportmediziner durchführen lassen. Wenn Sie Ihren Maximalpuls selbst herausfinden wollen, probieren Sie es mit folgendem Test (nur für Gesunde!):

Laufen Sie nach einer 10- bis 20-minütigen Aufwärmphase 5 Minuten sehr schnell und dann 1 Minute mit maximaler Geschwindigkeit. Schauen Sie danach gleich auf den Pulsmesser: Der dort angezeigte Wert kommt Ihrer maximalen Herzfrequenz sehr nah.

08.06.2015| © womenshealth.de
Sponsored Section
Aktuelles Heft
Personal_Trainer App