Glatte Beine & eine haarfreie Bikinizone

Bikinizonen Tuning Haarentfernung im Urlaub

01.04.2013 , Autor:Katharina Klein
© WomensHealth.de

Wie enthaare ich im Urlaub die Beine, ohne meine Bräune zu ruinieren? Profi-Tipps zur Haarentfernung - für gepflegte, haarfreie Beine trotz Sonne und Salzwasser

Vergrößerte Ansicht
Haarentfernung mit Nassrasur: Am Strand haben lästige Körperhaare nichts zu suchen
Keine Sorge: Wer seine braunen Beine rasiert, entfernt nur die oberen, abstorbenen Hautschüppchen und bringt seine Bräune erst richtig zur Geltung © iStockphoto
Seite drucken
Teilen
Kommentare

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Kann die Nassrasur in Kombination mit Chlor-/Salzwasser oder Sonnencreme zu Irritationen auf der Haut führen?

"Im Sommer und speziell im Urlaub wird die Haut stark strapaziert; trocknet aus und wird sensibler. Die Rasur kann dann schnell zu zusätzlichen Irritationen führen", so Claire Girdler aus dem Forschungszentrum von Gillette. Deshalb rät die Expertin:

  • Zu viel Sonneneinstrahlung vermeiden
  • Die Haut immer wieder eincremen, am besten mit einer hochwertigen Feuchtigkeitslotion
  • Rasierer mit integrierten Gelkissen verwenden, da sie sanfter zur Haut sind und sie zusätzlich mit Feuchtigkeit versorgen
  • Viel Rasiergel auftragen: wirkt wie eine zusätzliche Schutzschicht und lässt den Rasierer sanft über die Haut gleiten
  • Rasierklinge regelmäßig wechseln, da stumpfe Klingen die Haut zusätzlich reizen können

Kann durch eine Nassrasur im Sommer die Bräune leiden?

"Die Hautzellen an der Oberfläche lösen sich so oder so auf natürliche Weise ab. Durch eine Rasur wird dieser Prozess zwar ein wenig beschleunigt, allerdings kommt dadurch die Bräune auch erst richtig zum Vorschein, da abgestorbene Hautschüppchen die Haut matt und glanzlos machen", so Girdler. Die Rasur trage deshalb dazu bei, das Hautbild gleichmäßiger und strahlender erscheinen zu lassen und das Gesamtbild der Haut somit sogar zu verbessern.

Wird die Haut im Sommer trocken und unansehnlich, wenn ich sie rasiere?

"Durch Klimaanlagen und die daurch entstehende geringe Luftfeuchtigkeit sowie Chlor- und Salzwasser verliert die Haur an Feuchtigkeit und erscheint schnell trocken und schuppig", so Girdler. Tipp der Expertin: den Feuchtigkeitsverlust unbedingt mithilfe von Feuchtigkeitslotions oder einem sanften Duschgel ausgleichen. Das sollten Sie zudem beachten, um trockener Haut vorzubeugen:

  • Haut und Härchen vor der Rasur mit warmem Wasser "aufweichen"
  • Den Rasierer sanft über die Haut ziehen und dabei nicht zu viel Druck ausüben
  • Nach der Rasur die Haut immer mit einer Feuchtigkeitslotion eincremen

Was sollte man im Sommer bei der Rasur der Bikinizone beachten?

"Die Haut im Intimbereich ist besonders empfindlich und die Haare sind in der Regel dicker und wachsen lockiger", so die Expertin. Um Hautirritationen im Intimbereich vorzubeugen, sollte man sich deshalb an ein paar simple Regeln halten:

  • Um Reizungen und unschöne Rötungen von vornherein zu verhindern, weichen Sie die Härchen im Bereich der Bikinzone vor der Rasur in warmem Wasser ein (z.B. unter der Dusche)
  • Rasieren Sie zuerst in Richtung des Haarwuchses und dann gegen den Strich - so wird die Rasur besonders gründlich.Wer empfindliche Haut hat, sollte allerdings nur in Wuchsrichtung rasieren
  • Achten Sie darauf, mit so wenig Druck wie möglich über die Haut zu fahren - je mehr Schaum Sie benutzen und je neuer die Klinge ist, desto weniger Druck müssen Sie für eine gründliche Rasur aufbringen
  • Spülen Sie die Haut nach der Rasur mit kaltem Wasser ab und benutzen Sie auch in der Bikinizone Bodylotion, um die Haut ausreichend zu pflegen

Haarentfernung mit Nassrasur: Haarentfernung im Urlaub

Rezept des Tages
Couscous mit Hähnchenbrust auf marokkanische Art
Couscous mit Hähnchenbrust auf marokkanische Art
Cashews enthalten relativ wenig Fett, aber viel Protein – insbesondere ... mehr


Partner

Mitmachen
Gewinnspiele

Trainieren Sie mit den Stars auf der PUMA Convention

Trainieren Sie mit den Stars auf der FIBO

Trainieren Sie mit Pamela Reif, Nikeata Thompson und Co. auf der PUMA Convention am 6.4. auf der FIBO!

JETZT MITMACHEN

Werde Teil des Arla® Skyr VIP-Teams!

Werden Sie Teil des Arla® Skyr VIP-Teams beim Women’s Run!

Arla® Skyr bringt dich und deine Wunschlaufpartnerin an den Start – und zwar beim BARMER Women's Run 2017. Laufe im Arla® Skyr VIP-Team mit und erlebe einen unvergesslichen Tag.

JETZT MITMACHEN

Wie TrailFit sind Sie?

Fit sein, fit bleiben. Ihnen steht die Welt offen. Auf Instagram zeigen Frauen auf der ganzen Welt, was für sie TrailFit bedeutet. Was aber bedeutet TrailFit für Sie? Machen Sie mit und gewinnen Sie mit etwas Glück ein Paar brandneue KEEN Terradora!

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Umfragen

Welcher Deo-Typ sind Sie?

Welcher Deo-Typ sind Sie?

Sprühen, rollen oder cremen Sie? Und was ist Ihnen beim Deodorant wichtiger: Verträglichkeit oder Schutz? Verraten Sie es uns ...

JETZT MITMACHEN
alle Umfragen
Community
Blogs