Gegen Couperose Schnelle Hilfe bei Hautrötungen

25.06.2014 , Autor:Sarah Eisenbarth
© WomensHealth.de

Sie hätten lieber die Haut von Schneeweißchen statt Rosenrot? Diese schlauen Produkte versprechen schnelle Hilfe bei Couperose & Co.
Biocea Creme gegen Couperose
Zoom inRatingComment

Gegen Besenreiser, Couperose und Rosacea Biocea Intensiv-Pflegekur

In der Biocea Intensiv-Pflegekur wirken vor allem Rutin, Rosskastanienextrakt, Feigwurzextrakt & Nachtkerzenöl sowie der neuentwickelte Wirkstoff Gatuline-A mit vereinten Kräften gegen Besenreiser, Couperose und Rosacea. Gatuline-A ist ein eine revolutionäre Neuentwicklung als Wirkstoff gegen Rötungen und rote Äderchen und basiert auf einer Essenz des Feigwurz-Extraktes.


30 ml Biocea Intensiv-Pflegekur bei Besenreiser Couperose Rosacea kostet zirka 29 Euro

Vor allem durch die sehr hohe Konzentration der Wirkstoffe soll eine effektive und nachhaltige Hautpflege möglich sein, die bei Couperose, Besenreisern und Rosacea unterstützend wirkt. Die speziell entwickelte Cremebasis enthält zudem Dexpanthenol, Urea und Vitamin A und E, wodurch gezielt die Zellregeneration gefördert wird. Die Creme ist in einem luftdichten Airless-Spender verpackt, der Hygiene und gleichbleibende Qualität von Anfang bis Ende garantiert.

1 / 20 | Biocea Creme gegen Besenreiser, Couperose und Rosacea - © PR / Shutterstock/Valua Vitaly
A-Derma Sensiphase Anti-Rötungen Feuchtigkeitsmaske
Zoom inRatingComment

Gegen Couperose A-Derma Sensiphase Anti-Rötungen Feuchtigkeitsmaske

Die A-Derma Sensiphase Anti-Rötungen Feuchtigkeitsmaske nutzt die entzündungshemmenden und beruhigenden Eigenschaften der Rhealbahafer-Jungpflanzen. Die Maske soll Feuchtigkeit spenden und eignet sich zur Behandlung von akuten Flushs und zur Rötung neigender Haut.


50 ml A-Derma Sensiphase Anti-Rötungen Feuchtigkeitsmaske kosten zirka 17 Euro.

Info: Was ist ein Flush oder auch eine Gesichtsrötung? „Flushs, gerötete Haut und Couperose sind Stadien des Krankheitsbildes Rosacea. Diese Erkrankung wird in ein Vorstadium und vier Hauptstadien unterteilt. Im 1.Stadium kommt es zu gelegentlich auftretenden Rötungen, die wieder verschwinden. Im 2.Stadium (Erythrose genannt) kommt es zu einer dauerhaften Erweiterung der Gesichtsäderchen. Diese erweiterten Äderchen machen sich als kurze rote Linien unter der Haut bemerkbar. Es kann auch zu Schwellungen, rauer Haut und Brennen kommen. Im 3.Stadium (Couperose genannt) gesellen sich zur dauerhaften Gesichtsröte entzündliche Pusteln hinzu. Im 4.Stadium (Rosacea genannt) treten entzündete Knötchen auf, die die Haut verdicken und eventuell zu einer Knollennase führen können“, erklärt Beatrice Reichenstein, Apothekerin und Dermatologin bei Pierre Fabre Dermo-Kosmetik.

2 / 20 | Verspricht schnelle Hilfe bei Hautrötungen: A-Derma Sensiphase Anti-Rötungen Feuchtigkeitsmaske - © A-Derma - Shutterstock/Valua Vitaly
Sensiderm SOS Balm von Dr. med. Christine Schrammek
Zoom inRatingComment

Gegen Couperose Sensiderm SOS Balm von Dr. med. Christine Schrammek

 

Der neue SOS Pflege-Balm von Dr. med. Christine Schrammek sorgt für schnelle Hilfe bei entzündlicher, hochsensibler Haut. Die leichte Textur kühlt, mildert Rötungen, Juckreiz und Spannungen mit Hilfe von u.a. Johannisbeersamenöl, Goldalge, Canola Öl und natürlichen Tocopherolen, die stärkend auf die Hautbarriere einwirken. Die Sofortpflege kann täglich angewandt werden und verzichtet auf Parabene, Silikone, Paraffinöl und Duftstoffe.


40ml Sensiderm SOS Balm  kosten zirka 45 Euro (www.schrammek.de)

Statistik: „Aktuellen Studien zur Folge leiden mehr als 50-70% der Bevölkerung unter empfindlicher Haut mit unterschiedlichen Ausprägungen.Das zeigt sich in der Regel durch eine übersteigerte Reaktivität und eine geringe Toleranz gegenüber Einflüssen wie z.B. Klimaschwankungen, Medikamenten, falscher Pflege, Stress. Die Symptome treten temporär oder dauerhaft auf, meist in Form von Spannungsgefühlen, Prickeln und Hauttrockenheit. Hinzu kommen Rötungen, Hitzegefühle oder Juckreiz. Eine solche irritierte und heftig reagierende Haut verträgt oft kaum noch herkömmliche Pflegeprodukte, da diese meist zu reichhaltig sind oder nicht die richtige Abstimmung an Aktivstoffen haben“, sagt Dermatologin und Allergologin Dr. med. Christine Schrammek-Drusio.

3 / 20 | Verspricht schnelle Hilfe bei Hautrötungen: Sensiderm SOS Balm von Dr. med. Christine Schrammek - © PR
Lierac Prescription Anti-Rötungen Creme
Zoom inRatingComment

Gegen Couperose Lierac Prescription Anti-Rötungen Creme

Die patentierte SKRL3 Technologie von Lierac verspricht die Hautbarriere zu reparieren, die Haut gegen Umwelteinflüsse zu schützen, Rötungen sofort und dauerhaft zu mildern und die Haut ausreichend mit Feuchtigkeit zu versorgen. Um empfindliche Haut vor übermäßigen Reaktionen auf Reizungen zu schützen, soll das in der Creme enthaltene AR Peptid die sensorische Reaktion der Nerven auf äußere Reize reduzieren.


40 ml Lierac Prescription Anti-Rötungen Creme kostet zirka 36 Euro.

Info: Negative Umwelteinflüsse zählen laut Iris Eichenhofer, Produktmanager bei Lierac Prescription, zu den Faktoren, die eine genetisch bedingte Veranlagung zu Rosacea auslösen können. „Vor allem trockene und dünne Haut ist betroffen. Wegen ihrer Beschaffenheit (dünnere Hornschicht und reduzierter Hydrolipidfilm) ist sie empfindlicher und kann sich weniger gut schützen. „Neben negativen Umwelteinflüssen zählen zu den verstärkenden Faktoren Stimulantien wie Alkohol, Kaffee, Tabak und scharfe Gewürze sowie Stress, bestimmte Medikamente oder auch die Anwendung von Kosmetikprodukten, die nicht auf den Hauttyp abgestimmt sind."

4 / 20 | Verspricht schnelle Hilfe bei Hautrötungen: Lierac Prescription Anti-Rötungen Creme - © Lierac - Shutterstock/Valua Vitaly
AHAVA Time to Treat Comforting Cream
Zoom inRatingComment

Gegen Couperose AHAVA Time to Treat Comforting Cream

Extrakte aus Zwiebel und Tomate, Lavendel-Aroma – diese Inhaltsstoffe klingen zwar nach Küche, sollen aber, zusammen mit Narzissen-Extrakt und Mineralschlamm, wahre Wunderwaffen im Kampf gegen Rötungen sein. Der Inhaltsstoff-Cocktail beruhigt und pflegt die Haut und soll Gesichtsrötungen sichtbar reduzieren, sowie den Hydrolipidfilm wieder herstellen.


50 ml AHAVA Time to Treat Comforting Cream kosten zirka 40 Euro.

Tipp: Der Hydrolipidfilm, der unsere Haut vor Infektionen, Allergien und Hautreizungen schützt, kann etwa durch die Benutzung von aggressiven Reinigungs- und Pflegeprodukten, sowie durch häufiges heißes Duschen oder Baden angegriffen werden. Die Folge ist eine rissige und trockene Haut, die schädlichen Umwelteinflüssen ausgeliefert ist. Besser ist es, pH-neutrale Pflege- und Reinigungsprodukte zu verwenden, die mit einem pH-Wert von 5,5 dem Hydrolipidfilm der Haut entsprechen. Gerade bei empfindlicher, zu Couperose neigender Haut sollte auf milde Reiningungspräperate geachtet werden. Diese werden am besten ohne Wasser angewendet, da Leitungswasser zusätzlich eine reizende Wirkung für empfindliche Haut haben kann.

5 / 20 | Verspricht schnelle Hilfe bei Hautrötungen: AHAVA Time to Treat Comforting Cream - © AHAVA - Shutterstock/Valua Vitaly
Dermatologica UltraCalmin Redness Relief SPF 20
Zoom inRatingComment

Gegen Couperose Dermalogica

Das 3 in 1 Produkt neutralisiert durch grünfärbende Erdmineralien sichtbare Rötungen, wirkt beruhigend und unterstützend auf die Schutzbarriere der Haut und enthält zudem einen Lichtschutz. Inhaltstoffe wie Bisabolol, ein entzündungshemmender Hauptwirkstoff des Kamillenöls, versprechen akute und chronische Rötungen zu reduzieren. Für langfristige Besserung empfiehlt sich dazu der UltraCalming Cleanser, der besonders sanft reinig und auch ohne Wasser abgenommen werden kann. Für Notfälle: Die Reflief Masque aus der gleichen Serie bereitet die bei akut gereizter, geröteter und brennender Haut schnelle Linderung.


40 ml Dermalogica UltraCalming Redness Relief SPF 20 kosten zirka 54 Euro.

Tipp: Grundsätzlich sollten Frauen, die zu Hautrötungen neigen, alles vermeiden, was die Gesichtsdurchblutung anregt und die Gefäße erweitert, sogenannte „Trigger-Faktoren“. Kaffee, Nikotin, Alkohol, scharfe Gewürze, Sauna, ausgedehnte Sonnenbäder und Co. sollten nur noch in Maßen genossen, wenn nicht sogar ganz vermieden werden. Finger weg auch von mechanischen Peelings, Produkten mit aggressiven Inhaltsstoffen (z.B. Menthol, Fruchtsäuren) und hautverschließenden Inhaltsstoffen (Mineralöle, Silikone).

6 / 20 | Verspricht schnelle Hilfe bei Hautrötungen: Dermalogica UltraCalming Redness Relief SPF 20 - © Shutterstock/Valua Vitaly
Alcina Couperose Gesichtscreme
Zoom inRatingComment

Gegen Couperose Alcina Couperose Gesichtscreme

Natürliche Inhaltsstoffe wie Phytoaktiv, Calendula und Rosskastanie sollen Hautrötungen reduzieren, die Blutgefäße kräftigen und die Widerstandskraft gegen freie Radikale verbessern. Zudem soll die Creme das Hitzegefühl lindern, das meist mit einer Hautrötung/Couperose einhergeht.


50 ml Alcina Couperose Gesichtscreme" kosten zikra 30 Euro.

Tipp: Wer zu Hautrötungen neigt, probiere dieses Rezept mal aus: Schwarzen Tee oder Eichenrinde mit kochendem Wasser übergießen und zehn Minuten ziehen lassen. Sobald der Sud abgekühlt ist, einen Waschlappen damit tränken, auswringen und auf das Gesicht legen.

7 / 20 | Verspricht schnelle Hilfe bei Hautrötungen: Alcina Couperose Gesichtscreme - © Alcina - Shutterstock/Valua Vitaly
Artdeco Anti-Couperose Balm
Zoom inRatingComment

Gegen Couperose Artdeco Anti-Couperose Balm

Der Anti-Couperose Balm soll gerötete, zur Couperose neigende Haut beruhigen, Feuchtigkeit spenden und Juckreiz stillen. Zypresse, Rosskastanie und Linde bilden einen Wirkstoffkomplex, der die Elastizität der Gefäße, sowie Hautrötungen vermindern soll.


30 ml Artdeco Anti-Couperose Balm kosten zirka 30 Euro.

Tipp: “Viele Frauen schwören auf eine sanfte Gesichtsmassage, um den Lymphfluss anzuregen und Schwelllungen zu mildern. Positive Erfahrungen konnten Betroffene auch mit kühlenden und Zusammenziehenden Heilpflanzenumschlägen machen“, sagt Beatrice Reichenstein

8 / 20 | Verspricht schnelle Hilfe bei Hautrötungen: Artdeco Anti-Couperose Balm - © Artdeco - Shutterstock/Valua Vitaly
Avène Antirougeurs Reinigungsfluid
Zoom inRatingComment

Gegen Couperose Avène Antirougeurs Reinigungsfluid

Das Avène Antirougeurs Reinigungsfluid reinigt, entfernt Make-up-Rückstände und beruhigt gleichzeitig sensible Haut. Zudem sollen Rötungen mit Hilfe von Ruscusextrakt, der aus der Ruscuspflanze (auch stechender Mäusedorn genannt) gewonnen wird, gemildert werden.


300 ml Avène Antirougeurs Reinigungsfluid kosten zirka 18 Euro.

Info: Saponine aus dem Wurzelstock der Ruscuspflanze stimulieren Rezeptoren, die den Gehalt von Noradrenalin im Blut steigern. Dies führt dazu, dass sich die Muskeln der Gefäßwände zusammenziehen und sich die Blutgefäße verengen. Resultat: Die Gefäße sind nicht mehr sichtbar, die Blutzirkulation steigt und Stauungen werden verringert.

9 / 20 | Verspricht schnelle Hilfe bei Hautrötungen: Avène Antirougeurs Reinigungsfluid - © Avène - Shutterstock/Valua Vitaly
Clinique Redness Solutions Daily Relief Cream
Zoom inRatingComment

Gegen Couperose Clinique Redness Solutions Daily Relief Cream

Diese ölfreie Pflegecreme geht nicht nur unter die Haut, sondern ist auch dank grüner Farbpigmente eine Erste-Hilfe-Maßnahme gegen Rötungen. Beruhigend und kühlend ist die Creme, die mit einem Teekomplex aus Weißem, Gelben und Rotem Tee die gereizte Haut beruhigen soll und mit Hilfe von Phytosphingosine und Glycosaminoglycans Hautrötungen und Flecken bekämpft.


50 ml Clinique Redness Solutions Daily Relief Cream kosten zirka 50 Euro.

Info: Die Naturheilkunde betrachtet Rosacea übrigens nicht als reine Hauterkrankung, sondern „lediglich als Symptom eines größer angelegten Problems“, sagt Reichenstein. Danach sind Flushs, Couperose und Rosacea ein Abbild unseres Inneren. „Ausleitende Tees, wie Bärlauch, Brennnessel, Löwenzahn und Schafgarbe können eine schulmedizinische Behandlung der Haut somit sinnvoll ergänzen.“ 

10 / 20 | Verspricht schnelle Hilfe bei Hautrötungen: Clinique Redness Solutions Daily Relief Cream - © Clinique - Shutterstock/Valua Vitaly
Dado Sens Dermacosmetics Sensacea Mildes Reinigungsgel
Zoom inRatingComment

Gegen Couperose Dado Sens Dermacosmetics Sensacea Mildes Reinigungsgel

Panthenol und Süßholzwurzel wirken beruhigend und entzündungshemmend, während Scharbockskraut und Purpur-Rotalge die Rötungen mildern sollen. Das milde Reinigungsgel von Dado Sens befreit sanft von Make-up und Umweltrückständen, ohne die sensible Haut auszutrocknen und eignet sich besonders zur Reinigung von zur Rötung neigender Haut, Couperose oder auch Rosazea.


100 ml Dado Sens Dermacosmetics Sensacea Mildes Reinigungsgel kosten zirka 12 Euro.

Tipp: Falls die Rötungen sich verschlimmern sollten und keine Besserung in Sicht ist, lohnt sich ein Besuch beim Arzt. Dieser kann entzündungshemmende Cremes verordnen, die Antibiotika enthalten. Mit ihm kann man auch besprechen, ob eine Laserbehandlung oder eine elektrischer Verödungsbehandlung in Frage kommt. Solche Behandlungen kosten ab zirka 150 Euro pro Sitzung, abhängig vom Schweregrad.

11 / 20 | Verspricht schnelle Hilfe bei Hautrötungen: Dado Sens Dermacosmetics Sensacea Mildes Reinigungsgel - © Dado Sens - Shutterstock/Valua Vitaly
Dr. Grandel Phyto Care Azulene
Zoom inRatingComment

Gegen Couperose Dr. Grandel Phyto Care Azulene

Dr.Grandel Phyto Care Azulene soll Irritationen und Rötungen lindern. Dabei helfen Wirkstoffe wie Kamille und Weizenkeime, die entzündlichen Prozessen entgegenwirken, den Feuchtigkeitsgehalt der Haut in Balance halten sollen, sowie vor negativen Umwelteinflüssen schützen sollen.


"Dr. Grandel Phyto Care Azulene" (50 ml) ist im Handel für ca. 22 Euro erhältlich.

Info: Wie entsteht eine Rosazea? Zur Immunabwehr schütten Zellen den hauteigenen Stoff Cathelicidin aus. Cathelicidine sind antimikrobielle Peptide, die der Körper produziert, um Infektionen abzuwehren. Bei zu Rosazea neigender Haut wird genetisch bedingt zu viel Cathelicidin ausgeschüttet. Folge: Die Balance geht verloren. Durch eine biochemische Reaktion verwandeln sich die Cathelicidine zu aktiven Peptide. Diese lösen Entzündungsreaktionen im Körper aus und weiten die Blutgefäße – intensive Rötungen und sichtbar rote Äderchen entstehen.

 

12 / 20 | Verspricht schnelle Hilfe bei Hautrötungen: Dr. Grandel Phyto Care Azulene - © Dr. Grandel - Shutterstock/Valua Vitaly
Eucerin Anti-Rötungen Kaschierende Tagespflege
Zoom inRatingComment

Gegen Couperose Eucerin Anti-Rötungen Kaschierende Tagespflege

Die feuchtigkeitsspendende Formel der kaschierenden Tagespflege von Eucerin soll dank Licochalcone – gewonnen aus der Süßholzwurzel – die Ausschüttung von Entzündungsmeditatoren in der Haut nachweislich vermindern und somit sichtbar und nachwirkend gegen langanhaltende Hautrötungen vorsorgen. LSF 15 und UVA-Schutz beugen zudem Hautrötungen durch UV-Strahlung vor. Abdeckende Grünpigmente sorgen für einen gleichmäßigen Teint ohne rote Flecken.


50 ml Eucerin Anti-Rötungen Kaschierende Tagespflege kosten zirka 22 Euro.

Tipp: Bei Rötungen oder Couperose immer auf einen ausreichenden UVA-Schutz achten! UV-Strahlung zählt zu den bekannten Trigger-Faktoren, die Hautrötungen verstärken und schlimmstenfalls einen neuen Krankheitsschub auslösen können. Benutzen Sie eine Tagespflege mit UVB/UVA-Schutz und wählen Sie bei direktem Aufenthalt in der Sonne eine Sonnencreme mit LSF 50 oder 50+.

13 / 20 | Verspricht schnelle Hilfe bei Hautrötungen: Eucerin Anti-Rötungen Kaschierende Tagespflege - © Eucerin - Shutterstock/Valua Vitaly
La Roche-Posay Rosalic Ar Intense
Zoom inRatingComment

Gegen Couperose La Roche-Posay Rosalic Ar Intense

Das Intensiv-Serum bietet Sofort-Hilfe bei lokalen Rötungen.  Ambophenol und Neurosensine  beruhigen die Haut, mildern Rötungen und verringern die Sichtbarkeit roter Äderchen.


40 ml La Roche-Posay Rosalic Ar Intensekosten zirka 24 Euro.

Info: Ambophenol wird aus den Blättern des Tambourissa trichophylla gewonnen, einer Pflanze, die auf Madagaskar und den Komroren beheimatet ist. Durch einen hohen Anteil an Polyphenolen wirkt Ambophenol entzündungshemmend an Blut- und Lymphgefäßen und punktet durch eine antioxidative Wirkung und UV-schützende Eigenschaften. Neurosensine sind hingegen in der Lage, die Ausschüttung von Entzündungsbotenstoffen zu hemmen und damit Unverträglichkeitsreaktionen zu neutralisieren.

14 / 20 | Verspricht schnelle Hilfe bei Hautrötungen: La Roche-Posay Rosalic Ar Intense - © La Roche-Posay - Shutterstock/Valua Vitaly
Maria Galland Système Dermatologique D2-1 Peeling Doux
Zoom inRatingComment

Gegen Couperose Maria Galland Système Dermatologique D2-1 Peeling Doux

Das milde Enzympeeling eignet sich dank eines pH-Wertes von 5,5 und 6,5 (entspricht in etwa der menschlichen Tränenflüssigkeit) auch für empfindliche, zur Couperose neigende Haut. Gerade Frauen, die Rötungen haben, aber trotzdem gerne ein Peeling machen wollen - sei es für ein besseres Hautgefühl oder ein ebenmäßigeres Hautbild - sind mit einem Enzympeeling auf der sicheren Seite. Abgestorbene Hornschüppchen werden sanft abgetragen, wodurch die Zellerneuerung stimuliert wird.


50 ml Maria Galland Système Dermatologique D2-1 Peeling Doux kosten etwa 40 Euro.

Tipp: Gerade bei einer empfindlichen, zur Couperose bzw. Rosazea neigenden Haut sollte man auf mechanische Peelings verzichten. Generell gilt: Kein Reiben und kein Rubbeln auf der Gesichtshaut, da dies nur noch zusätzlich reizt.

15 / 20 | Verspricht schnelle Hilfe bei Hautrötungen: Maria Galland Système Dermatologique D2-1 Peeling Doux - © Maria Galland - Shutterstock/Valua Vitaly
medipharma cosmetics Haut in Balance Coupeliac Spezialpflege-Gel
Zoom inRatingComment

Gegen Couperose medipharma cosmetics Haut in Balance Coupeliac Spezialpflege-Gel

Das Spezialpflege-Gel mit Calendula- und Weihrauch-Extrakt soll beruhigen, Hitzegefühle in den geröteten Bereichen lindern, sowie Rötungen und kleine sichtbare Äderchen mildern.


20 ml medipharma cosmetics Haut in Balance Coupeliac Spezialpflege-Gel kosten zirka 20 Euro.

Info: Debra Hartwell, Senior Vice President von Clinique Education, sieht die Ursache von Rosazea nicht nur in den Genen: „Die Mediziner gehen davon aus, dass es sich dabei um ein multifaktorielles Geschehen handelt. Neben Erbanalagen sind auch äußere Einflüsse, schwaches Bindegewebe und falsche Pflege dafür verantwortlich, dass sich die Äderchen im Nasen- und Wangenbereich breit machen.“

16 / 20 | Verspricht schnelle Hilfe bei Hautrötungen: medipharma cosmetics Haut in Balance Coupeliac Spezialpflege-Gel - © medipharma cosmetics - Shutterstock/Valua Vitaly
Phyris Couperose Control Serum
Zoom inRatingComment

Gegen Couperose Phyris Couperose Control Serum

Der Wirkstoffkomplex aus Mäusedorn, Hefe und Rosskastanie lindert Rötungen, Lupinenextrakt verbessert die Hautbarriere. Bei Langzeitanwendung soll das Konzentrat gefäßverengend wirken und die Haut ebenmäßiger erscheinen lassen.


15 ml "Phyris Couperose Control Serum" kosten zirka 36 Euro.

Info: Wer unter Rötungen leidet, muss nicht zwingend eine Veranlagung zu Rosazea hat. „Es könnte auch Ausdruck einer Entzündung sein, etwa durch Sonnenschäden oder Hautirritationen. In Verbindung mit Schuppung weisen sie häufig auf Erkrankungen wie Ekzem oder Schuppenflechte hin“, sagt Professor Thomas Jansen vom Universitätsklinikum Essen.

17 / 20 | Verspricht schnelle Hilfe bei Hautrötungen: Phyris Couperose Control Serum - © Phyris - Shutterstock/Valua Vitaly
Zoom inRatingComment

Gegen Couperose VICHY Dermablend Teintkorrigierendes Make-up

Das "VICHY Dermablend Teintkorrigierendes Make-up" kostet zirka 20 Euro

Dieser Versteckkünstler hat es in sich. Mit seiner leichten Textur bleibt der Maskeneffekt aus und verteckt trotzdem unschöne Rötungen im Nu. Das Teintkorrigierende Make-up gibt es in den 5 Farbnuancen Opal, Nude, Sand, Gold und Bronze.


18 / 20 | "VICHY Dermablend Teintkorrigierendes Make-up", zirka 20 Euro - © Vichy - Shutterstock/Valua Vitaly
SkinCeuticals Redness Neutralizer
Zoom inRatingComment

Gegen Couperose SkinCeuticals Redness Neutralizer

Die nicht fettende Gel-Creme stärkt die Barrierefunktion der Haut. Die Wirkstoffkombination aus neurovaskulären und hydratisierenden Aktivstoffen wirkt entzündungshemmend und kühlend. Sie  soll den Temperatur-Anstieg der Haut senken und die Rötungen am Ursprung vermindern.


50 ml SkinCeuticals Redness Neutralizer" kosten zirka 75 Euro.

Info: Wenn sich einmal die Gefäße im Gesicht erweitert haben, können sie sich nicht mehr von selbst zurückbilden. Dafür besitzen die Gefäße nicht genügend Eigenelastizität. Folge: „Blut staut sich in den Endkapillaren, wodurch die bläulich-roten Äderchen deutlich sichtbar werden“, erklärt Debra Hartwell. Wird dieses Erststadium nicht optimal behandelt, kann es zu einer chronischen Entzündung, also einer Rosazea, kommen.

19 / 20 | Verspricht schnelle Hilfe bei Hautrötungen: SkinCeuticals Redness Neutralizer - © SkinCeuticals - Shutterstock/Valua Vitaly
Yves Rocher Active Sensitive Beruhigende Tagespflege Anti-Rötungen
Zoom inRatingComment

Gegen Couperose Yves Rocher Active Sensitive Beruhigende Tagespflege Anti-Rötungen

Hautrötungen sollen sichtbar verringert werden, sowie nachhaltig an ihrer Entstehung gehindert werden. Feigwurz-Extrakt schützt vor schädlichen Umwelteinflüssen, die das Auftreten von Hautrötungen begünstigen.


50 ml Yves Rocher Active Sensitive Beruhigende Tagespflege Anti-Rötungen kosten zirka 16 Euro.

Tipp: Wer zu fettiger, empfindlicher Haut neigt, sollte mal eine Gesichtsmaske aus Heilerde ausprobieren. Ganz wichtig dabei: Die Maske muss feucht sein und mit einem weichen Tuch abgenommen werden. Abrubbeln strapaziert die Haut sehr und bewirkt das Gegenteil.

20 / 20 | Verspricht schnelle Hilfe bei Hautrötungen: Yves Rocher Active Sensitive Beruhigende Tagespflege Anti-Rötungen - © Yves Rocher - Shutterstock/Valua Vitaly
Biocea Creme gegen Couperose A-Derma Sensiphase Anti-Rötungen Feuchtigkeitsmaske Sensiderm SOS Balm von Dr. med. Christine Schrammek Lierac Prescription Anti-Rötungen Creme
AHAVA Time to Treat Comforting Cream Dermatologica UltraCalmin Redness Relief SPF 20 Alcina Couperose Gesichtscreme Artdeco Anti-Couperose Balm
Avène Antirougeurs Reinigungsfluid Clinique Redness Solutions Daily Relief Cream Dado Sens Dermacosmetics Sensacea Mildes Reinigungsgel Dr. Grandel Phyto Care Azulene
Eucerin Anti-Rötungen Kaschierende Tagespflege La Roche-Posay Rosalic Ar Intense Maria Galland Système Dermatologique D2-1 Peeling Doux medipharma cosmetics Haut in Balance Coupeliac Spezialpflege-Gel
Phyris Couperose Control Serum SkinCeuticals Redness Neutralizer Yves Rocher Active Sensitive Beruhigende Tagespflege Anti-Rötungen
Teilen
Schlagworte

Augenpflege, Gesichtspflege, Haarpflege

Rezept des Tages
Leichte Maronensuppe
Leichte Maronensuppe
Maronen dürfen in Herbst und Winter auf Ihrem Speiseplan nicht fehlen! ... mehr


Partner

Mitmachen
Gewinnspiele

Einfach klicken und mitmachen!

Der Adventskalender für Frauen 2013

24 Tage mit tollen Gewinnen für tolle Frauen – mit Reisen, Unterhaltungselektronik, Sportbekleidung und viele andere wertvolle Preise. Bis Heiligabend öffnet sich jeden Tag ein Türchen für Sie

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Umfragen

Welcher Deo-Typ sind Sie?

Welcher Deo-Typ sind Sie?

Sprühen, rollen oder cremen Sie? Und was ist Ihnen beim Deodorant wichtiger: Verträglichkeit oder Schutz? Verraten Sie es uns ...

JETZT MITMACHEN
alle Umfragen
Community
Blogs