Bitte lächeln: Weiße Zähne aus der Tube

20.06.2011
© WomensHealth.de

Bei Zahnverfärbungen von Kaffee, Tee oder Rotwein helfen offenbar so genannte "Whitening-Zahncremes"

Vergrößerte Ansicht
weiße Zähne: Echt weise: Zähne immer schön putzen
Echt weise: Zähne immer schön putzen
Seite drucken
Teilen
Kommentare

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Weiße Zähne gibt es tatsächlich aus der Tube! Eine Studie der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg zeigt, dass so genannte "Whitening-Zahncremes" Verfärbungen wie die von Kaffee, Tee oder Rotwein entfernen und die Zähne um zwei bis drei Stufen aufhellen.
Aber schadet das auf Dauer nicht den Zähnen? "Nicht, wenn Sie sich an die Herstellerangaben halten", gibt Studienleiter und Zahnarzt Dr. Frank ­Schneider Entwarnung.
"Manche Cremes dürfen täglich, manche nur einmal pro Woche angewendet werden." Nur bei frei liegenden Zahnhälsen sollte man vor dem Weißeln den Zahnarzt fragen. Damit Ihnen das Lächeln nicht vergeht.

weiße Zähne: Weiße Zähne aus der Tube

Rezept des Tages
Bucatini mit Kapern-Sardellen-Sauce
Das Menschenhirn produziert Serotonin, sobald Sie sich über einen Tell ...mehr
Mitmachen
Community
Blogs