Das steckt in Ihren Lebensmitteln

Lebensmittelzusatzstoff Farbstoffe

03.08.2011 , Autor: Caroline Jessen
© WomensHealth.de

Das Auge isst mit. Farbstoffe sorgen für eine attraktive Farbe bei Lebensmitteln

Vergrößerte Ansicht
Farbstoffe: Viele Süßigkeiten enthalten Farbstoffe
Viele Süßigkeiten enthalten Farbstoffe © Shutterstock
Seite drucken
Teilen
Kommentare

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Farbstoffe in Lebensmitteln werden unterschieden in natürliche, naturidentische und synthetische Farbstoffe. Natürliche und naturidentische Farbstoffe werden zum Besipiel aus Holunder- oder Johannisbeere hergestellt. Bei den synthetischen Farbstoffen sollten Sie auf die sogeannten Azofarbstoffe achten. Vor allem auf: Tatrazin (E102), Amaranth (E123), Gelborange S (E110), Chinolingelb (E104), Azorubin (E122), Conchenillerot A (E124) und Allurarot (E129). Diese stehen im Verdacht, pseudo-allergische Reaktionen (nicht immunbedingte Überempfindlichkeitsreaktionen) und ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit-/ Hyperaktivitätsstörung) bei Kindern auszulösen.

Rezept des Tages
Bananen-Schoko-Kugeln
Bananen-Schoko-Kugeln
Zwei der Kugeln versorgen Ihre Muskeln dank Avocado und Banane vor ein ... mehr


Partner

Mitmachen
Gewinnspiele

Zum Verlieben: Braun und Oral-B Beauty-Paket

Warten Sie dieses Jahr nicht auf das Geschenk Ihres Liebsten – beschenken Sie sich lieber selbst und gewinnen Sie das tolle Beauty-Paket von Braun im Gesamtwert von rund 880 Euro

JETZT MITMACHEN

Der beste Körper wird draußen gemacht!

Bringen Sie Ihren Schweinehund zum Spielen nach draußen: Mit OUTDOOR GYM schnuppern Sie die frische Luft des Erfolgs, und das innerhalb von 8 Wochen! Gewinnen Sie exklusive Plätze im OUTDOOR GYM!

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Community
Blogs