Alltagsgegenstand mit Geschichte – das Portemonnaie Portemonnaie

 Das Portemonnaie: Ein Alltagsgegenstand mit Geschichte
Das Portemonnaie: Ein Alltagsgegenstand mit Geschichte © Shutterstock

Alltagsgegenstand mit Geschichte – das Portemonnaie

Ob bunt, gemustert oder klassisch ledern – fast jeden Tag kramen wir unser Portemonnaie mehrmals aus der Tasche heraus. Kein Wunder also, dass es den Geldbeutel schon seit dem Mittelalter gibt. Damals wurden jedoch vor allem Münzen und kleinere Wertgegenstände in ledernen Geldbeuteln aufbewahrt.

 

 

Übrigens: Falls Ihnen mal ein besonders schönes Portemonnaie über den Weg läuft, verschenken Sie es nie, ohne dass mindestens 1 Cent enthalten ist. Ein Brauch besagt, dass nur wenn im neuen Portemonnaie schon ein wenig Geld ist, die Finanzen für die Zukunft gesichert sein werden.

IHR DIREKTEINSTIEG INS THEMA

Bildstrecken Portemonnaie
Rezept des Tages
Quinoa-Bowl mit Linsen und Kidneybohnen
Quinoa-Bowl mit Linsen und Kidneybohnen
Starke Carb-Kombi: Linsen, Quinoa und Kidneybohnen machen diese Bowl z ... mehr


Partner

Mitmachen
Gewinnspiele

Zum Verlieben: Braun und Oral-B Beauty-Paket

Warten Sie dieses Jahr nicht auf das Geschenk Ihres Liebsten – beschenken Sie sich lieber selbst und gewinnen Sie das tolle Beauty-Paket von Braun im Gesamtwert von rund 880 Euro

JETZT MITMACHEN

Der beste Körper wird draußen gemacht!

Bringen Sie Ihren Schweinehund zum Spielen nach draußen: Mit OUTDOOR GYM schnuppern Sie die frische Luft des Erfolgs, und das innerhalb von 8 Wochen! Gewinnen Sie exklusive Plätze im OUTDOOR GYM!

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Community