Die schönsten Uhren-Trends und ihre Qualitätsmerkmale

Gute Zeiten Für ungewöhnliche Uhren

25.09.2013 , Autor:Tina Zimmermann
© WomensHealth.de

Diese Uhren-Modelle sind eines garantiert nicht: langweilig. Überzeugen Sie sich selbst und sehen Sie hier, dass Uhren auch mal anders sein können

Uhren mal anders
Zoom inRatingComment

Uhr mal anders DKNY

Uhr von DKNY, um 90 Euro


Achtung, jetzt wird es wild! Diese Uhr ist zwar zart, aber sticht durch das Armband in Leo-Optik sofort ins Auge. Das schlichte Zifferblatt ganz in Gold gehalten, rundet die Wirkung ab.

1 / 33 | Uhr von DKNY, um 90 Euro - © PR
Uhren mal anders
Zoom inRatingComment

Uhr mal anders Ebel

Uhr von Ebel, um 2.600 Euro


Das hervorstechende Merkmal dieser Uhr: ganz klar das Zifferblatt aus Lapislazuli. Die Krone ist außerdem diamantbesetzt. Diese Uhr ist so anders, dass sie sogar noch gar nicht auf dem Markt zu finden ist. Sie wird nur produziert, wenn sich genügend Käufer finden.

2 / 33 | Uhr von Ebel, um 2.600 Euro - © PR
Uhren mal anders
Zoom inRatingComment

Uhr mal anders Esprit

Uhr von Esprit, um 170 Euro


Schön exotisch: Diese Uhr von Esprit erinnert uns mit dem Perlmuttzifferblatt und dem Zirkonia-Halbmond an die Märchen aus 1001 Nacht.

3 / 33 | Uhr von Esprit, um 170 Euro - © PR
Uhren mal anders
Zoom inRatingComment

Uhr mal anders Michael Kors

Uhr von Michael Kors, um 300 Euro


"Think global": Das Weltkarten-Zifferblatt dieses Chronographen sieht nicht nur außergewöhnlich aus, sondern hat auch eine besondere symbolische Funktion. Die Uhr ist Teil eines Charity-Projektes von Michael Kors, das das World Food Programme im Kampf gegen den weltweiten Hunger unterstützen soll. Mit dem Kauf einer Uhr können Sie als Käuferin 100 Mahlzeiten finanzieren.

4 / 33 | Uhr von Michael Kors, um 300 Euro - © PR
Uhren mal anders
Zoom inRatingComment

Uhr mal anders Guess

Uhr von Guess, um 200 Euro


Ein Must-Have für die aktuelle Herbst-/Wintersaison: der Leopardenlook. Diese Uhr ist genau das richtige Accessoire, wenn Sie entweder Ihren Leo-Look ergänzen wollen oder aber Wert auf kleine Details legen.

5 / 33 | Uhr von Guess, um 200 Euro - © PR
Uhren mal anders
Zoom inRatingComment

Uhr mal anders Kerbholz

Uhr von Kerbholz, um 110 Euro


Den Anfang machte das Label Kerbholz im Jahr 2012 mit coolen Sonnenbrillen aus Holz. Jetzt hat das Kölner Label auch eine Uhren-Kollektion auf den Markt gebracht. Das Besondere dieses Modells: Gehäuse und Armband bestehen aus Sandelholz.

6 / 33 | Uhr von Kerbholz, um 110 Euro - © PR
Uhren mal anders
Zoom inRatingComment

Uhr mal anders Ice-Watch

Uhr von Ice-Watch, um 80 Euro


Sexy und cool in einem: Das geht. Dieses Modell aus der Ice Glam Kollektion beweist es. Das aus Silikon gefertigte Armband ist angenehm zu tragen und wirkt lässig. Kleine goldene Details machen die Uhr zu einem schicken Accessoire für jede Party-Nacht.

7 / 33 | Uhr von Ice-Watch, um 80 Euro - © PR
Uhren mal anders
Zoom inRatingComment

Uhr mal anders Karl Lagerfeld

Uhr von Karl Lagerfeld, um 200 Euro


Eine Uhr gehört ans Handgelenk? Von wegen. Zeitmesser im Halskettenformat sind schon lange Trend. Das weiß auch Karl Lagerfeld. Witziges Detail: Bei diesem Modell lesen Sie die Zeit von der schwarzen Sonnenbrille des Designers ab.

8 / 33 | Uhr von Karl Lagerfeld, um 200 Euro - © PR
Uhren mal anders
Zoom inRatingComment

Uhr mal anders Swatch

Uhr von Swatch, um 55 Euro


Eine Uhr mit Zen-Weisheiten: Das ist uns auch neu. Doch warum eigentlich nicht? Jede halbe Stunde mit einer kleinen Botschaft überrascht zu werden, kann doch auch etwas für sich haben.

9 / 33 | Uhr von Swatch, um 55 Euro - © PR
Uhren mal anders
Zoom inRatingComment

Uhr mal anders Esprit

Uhr von Esprit, um 160 Euro


Hier glitzert wirklich alles. Zugunsten der vielen Zirkonia wurde sogar das Zifferblatt verkleinert.

10 / 33 | Uhr von Esprit, um 160 Euro - © PR
Uhren mal anders
Zoom inRatingComment

Uhr mal anders Guess

Uhr von Guess, um 250 Euro


Big, bigger, Guess! Nicht nur Statement-Ketten sind en vogue, auch auffällige Uhren wie dieses Modell funkeln jetzt an immer mehr Handgelenken.

11 / 33 | Uhr von Guess, um 250 Euro - © PR
Uhren mal anders
Zoom inRatingComment

Uhr mal anders Lacoste

Uhr von Lacoste, um 200 Euro


Bekennen Sie ruhig auch einmal Farbe. Die bunten, funkelnden Glitzersteine auf dieser Uhr von Lacoste vertreiben den Herbst-Blues garantiert im Nu.

12 / 33 | Uhr von Lacoste, um 200 Euro - © PR
Uhren mal anders
Zoom inRatingComment

Uhr mal anders Swatch

Uhr von Swatch, um 110 Euro


Auf der Suche nach der Krone? Die brauchen Sie hier doch gar nicht. Das Display dieser Digitaluhr ist gleichzeitig ein Touchscreen. Sechs verschiedene Funktionen können nur durch Antippen oder seitliches Scrollen gesteuert werden: Zeit, Wecker, Alarm, Timer, Chronograph und Datumsanzeige.

13 / 33 | Uhr von Swatch, um 110 Euro - © PR
Uhren mal anders
Zoom inRatingComment

Uhr mal anders odm

Uhr von odm, um 90 Euro


Zurückhaltendes Design trifft auf eine Extraportion Glitzer. Auf den Ziffern 2, 3, 5 und 9 funkeln hier echte Swarovski-Kristalle. Ein weiteres Extra: Die Krone verstellt nicht nur die Zeit. Außerdem kann ein Hintergrundlicht eingeschaltet werden. Auf dem Display erscheinen dann zwei niedliche Herzen.

14 / 33 | Uhr von odm, um 90 Euro - © PR
Uhren mal anders
Zoom inRatingComment

Uhr mal anders Marc Jacobs

Uhr von Marc Jacobs, um 180 Euro


Bunt, fröhlich und ausgefallen. Marc Jacobs mag es gerne einmal anders. Das Zifferblatt ziert ein schlummerndes Häschengesicht, an der Spitze des Gehäuses sitzen zwei kleine Öhrchen. Für einen Farbtupfer sorgt das Lederarmband in knallpink.

15 / 33 | Uhr von Marc Jacobs, um 180 Euro - © PR
Uhren mal anders
Zoom inRatingComment

Uhr mal anders Rado

Uhr von Rado, um 1.800 Euro


Bei diesem Modell verstellen Sie die Zeiger mithilfe von Touch-Technologie. Einfach mit dem Finger am Rand des Gehäuses entlang streichen und schon ist die Uhr eingestellt.

16 / 33 | Uhr von Rado, um 1.800 Euro - © PR
Uhren mal anders
Zoom inRatingComment

Uhr mal anders Karl Lagerfeld

Uhr von Karl Lagerfeld, um 300 Euro


An die Kette gelegt: Jetzt gibt es Punk-Style von Karl Lagerfeld. Das schwarze Kettenarmband aus Edelstahl verleiht der Uhr Charakter. Passend dazu ist das Zifferblatt sehr schlicht gehalten.

17 / 33 | Uhr von Karl Lagerfeld, um 300 Euro - © PR
Uhren mal anders
Zoom inRatingComment

Uhr mal anders s.Oliver

Uhr von s.Oliver, um 70 Euro


Diese Uhr ist Zeitmesser und Kette in einem. Das schlichte braune Lederarmband ist eine schöne Ergänzung zu dem Edelstahlgehäuse mit verspieltem Muster.

18 / 33 | Uhr von s.Oliver, um 70 Euro - © PR
Uhren mal anders
Zoom inRatingComment

Uhr mal anders Superdry

Uhr von Superdry, um 110 Euro


Edelstahl? Gold? Silber? Leder? Da geht doch noch was! Zum Beispiel  ein Armband aus Tweed. Kombiniert mit dem zweifarbigen Fischgrätmuster ist diese Uhr eine gute Abwechslung.

19 / 33 | Uhr von Superdry, um 110 Euro - © PR
Uhren mal anders
Zoom inRatingComment

Uhr mal anders Swatch

Uhr von Swatch, um 90 Euro


Just enjoy! Der Name dieser Uhr ist Programm. Lassen Sie sich von der lustigen Comic-Optik des Zifferblatts jedoch nicht an der Nase herumführen. Die Stoppuhr und die Datumsanzeige sind nicht nur aufgemalt.

20 / 33 | Uhr von Swatch, um 90 Euro - © PR
Uhren mal anders
Zoom inRatingComment

Uhr mal anders Guess

Uhr von Guess, um 220 Euro


Große Schmucksteine in Champagnerfarben wechseln mit kleinen Zirkonia in Nude oder Weiß. Das Armband der Uhr ist bereits ein Schmuckstück für sich.

21 / 33 | Uhr von Guess, um 220 Euro - © PR
Uhren mal anders
Zoom inRatingComment

Uhr mal anders Karl Lagerfeld

Uhr von Karl Lagerfeld, um 350 Euro


Uhr oder Armband oder beides? Diese Uhr ist glatte 9 cm breit. Ein cooles Detail sind die schwarzen Nieten sowie der Reißverschluss, der die übliche Schließe ersetzt.

22 / 33 | Uhr von Karl Lagerfeld, um 350 Euro - © PR
Uhren mal anders
Zoom inRatingComment

Uhr mal anders Esprit

Uhr von Esprit, um 120 Euro


Das Edelstahlarmband in Horn-Optik erinnert an die typischen Herbstfarben. Die Kombination mit Roségold sorgt für den Glamour-Faktor.

23 / 33 | Uhr von Esprit, um 120 Euro - © PR
Uhren mal anders
Zoom inRatingComment

Uhr mal anders Tommy Hilfiger

Uhr von Tommy Hilfiger, um 130 Euro


Schmales Gehäuse? Kennen wir. Ein zartes Armband? Kennen wir. Doch: zwei Armbänder in unterschiedlichen Farben? Das ist doch mal was Anderes!

24 / 33 | Uhr von Tommy Hilfiger, um 130 Euro - © PR
Uhren mal anders
Zoom inRatingComment

Uhr mal anders Marc Jacobs

Uhr von Marc Jacobs, um 180 Euro


Können Sie diesem niedlichen Hundeblick widerstehen? Wir sind den strahlenden Augen sofort verfallen.

25 / 33 | Uhr von Marc Jacobs, um 180 Euro - © PR
Uhren mal anders
Zoom inRatingComment

Uhr mal anders Diesel

Uhr von Diesel, um 160 Euro


Absolut goldig! Die schwarz-goldene Marmorierung des Armbands ergänzt sich gut mit dem ebenfalls in Gold und Schwarz gehaltenen Zifferblatt.

26 / 33 | Uhr von Diesel, um 160 Euro - © PR
Uhren mal anders
Zoom inRatingComment

Uhr mal anders Detomaso

Uhr von Detomaso, um 420 Euro


Totenköpfe? Absolut fashionable. Nicht nur auf Blusen, Shirts und Taschen, sondern jetzt auch bei Uhren. Das Highlight dieses Modells: Das Totenkopf-Symbol gibt den Blick auf das Automatikwerk der Uhr frei. Eigentlich für Männer gedacht, ist die Uhr auch für Frauen ein ziemlich cooles Accessoire.

27 / 33 | Uhr von Detomaso, um 420 Euro - © PR
Uhren mal anders
Zoom inRatingComment

Uhr mal anders Swatch

Uhr von Swatch, um 45 Euro


Auf den Punkt gebracht: Bunte Farben sind wirklich kein Muss für eine coole Wirkung. Ganz unsere Meinung.

28 / 33 | Uhr von Swatch, um 45 Euro - © PR
Uhren mal anders
Zoom inRatingComment

Uhr mal anders Nixon

Uhr von Nixon, um 90 Euro


Anders ist an dieser Uhr nicht nur das Spiel mit bunten Wasserfarben, sondern auch das Material. Gehäuse wie Armband bestehen aus Acetat und sind darum besonders schön glatt.

29 / 33 | Uhr von Nixon, um 90 Euro - © PR
Uhren mal anders
Zoom inRatingComment

Uhr mal anders Police

Uhr von Police, um 250 Euro


Zifferblätter für drei Zeitzonen und ein vergrößerter Mittelteil eingerahmt von einem roségoldenen Gehäuse. Schöne sehr feminine Ergänzung: das weiße Lederarmband.

30 / 33 | Uhr von Police, um 250 Euro - © PR
Uhren mal anders
Zoom inRatingComment

Uhr mal anders odm

Uhr von odm, um 85 Euro


Sieht aus wie eine mechanische Uhr, ist aber in Wirklichkeit eine batteriebetriebene Quarzuhr. Ein weitere Besonderheit: das goldene Peace-Zeichen auf dem Zifferblatt. Das ist doch mal ungewöhnlich!

31 / 33 | Uhr von odm, um 85 Euro - © PR
Uhren mal anders
Zoom inRatingComment

Uhr mal anders Timex

Uhr von Timex, um 60 Euro


Schick im Büro oder elegant auf der Party - dieses Modell von Timex lässt sich bei jeder Gelegenheit tragen. Die Kombination aus funkelnden Swarovski-Elementen und puristischem weißen Lederarmband hat genau den richtigen Glamour-Faktor.

32 / 33 | Uhr von Timex, um 60 Euro - © PR
Uhren mal anders
Zoom inRatingComment

Uhr mal anders Roxy

Uhr von Roxy, um 130 Euro


Für dieses Modell spricht nicht nur sein leicht schräges Design, sondern auch seine Multifunktionalität. Die Digitaluhr verfügt über verschiedene Stoppuhrfunktionen und einen Speicher für Daten und kann außerdem ohne Probleme im Dunkeln verwendet werden - Hintergrundbeleuchtung sei Dank.

33 / 33 | Uhr von Roxy, um 130 Euro - © PR
Uhren mal anders Uhren mal anders Uhren mal anders Uhren mal anders
Uhren mal anders Uhren mal anders Uhren mal anders Uhren mal anders
Uhren mal anders Uhren mal anders Uhren mal anders Uhren mal anders
Uhren mal anders Uhren mal anders Uhren mal anders Uhren mal anders
Uhren mal anders Uhren mal anders Uhren mal anders Uhren mal anders
Uhren mal anders Uhren mal anders Uhren mal anders Uhren mal anders
Uhren mal anders Uhren mal anders Uhren mal anders Uhren mal anders
Uhren mal anders Uhren mal anders Uhren mal anders Uhren mal anders
Uhren mal anders
Rezept des Tages
Schokocrêpes mit Ricotta-Füllung
Schokocrêpes mit Ricotta-Füllung
Crepes sind gut, Schokocrepes sind besser: Diese süße Versuchung sollt ... mehr


Partner

Mitmachen
Gewinnspiele

Einfach klicken und mitmachen!

Der Adventskalender für Frauen 2013

24 Tage mit tollen Gewinnen für tolle Frauen – mit Reisen, Unterhaltungselektronik, Sportbekleidung und viele andere wertvolle Preise. Bis Heiligabend öffnet sich jeden Tag ein Türchen für Sie

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Community
Blogs