Die besten Mode-Trends für Frauen

Mode-TrendsDas Mode-Trend-Dossier

Wir haben die wichtigsten Mode-Trends für Frauen aus den Modemetropolen Paris, Mailand und New York zusammengefasst

Modetrend: 70ies-Lady-Chic

70ies-Lady-Chic

Trendbewusste putzen sich in diesem Herbst/Winter ordentlich raus – und zwar im Stil der 70er. Perlenkette, Rüschenbluse und Pelzweste sind wieder angesagt

Modetrend: Mod-Mode

Mod-Mode

Die britische Jugendbewegung der 60er erlebt ihre modische Wiedergeburt. Trapezförmige Röcke und hochgeschlossene Mäntel, gern in Rot, sorgen für Aufsehen.

Modetrend: Retro-Sportswear

Retro-Sportswear

Ein Hauch von Skiort-Noblesse darf diesen Herbst auch in Ihrem Kleiderschrank nicht fehlen. Den Rolli trägt man in Kombination mit schmalen Pullovern, Kleidern oder solo zur engen Wollhose

Modetrend: Capes & Color-Blocking

Capes & Color-Blocking

Ordnung ist der halbe Trend: Der Herbst wird quietschbunt, doch die krachenden Farben kommen fein sortiert in Blöcken daher. Vor allem voluminöse Capes bringen die großen Farbflächen zur Geltung

Modetrend:Black & White

Black & White

Gegensätze ziehen Sie an, denn bei diesem Trend stoßen nicht nur die Farben Schwarz und Weiß aufeinander, sondern auch Romantik auf Strenge und maskulin auf feminin

Modetrend: Fetish-Fashion

Fetish-Fashion

Als wäre der Marquis de Sade unter die Designer gegangen: Der Fetish-Look provoziert mit viel Leder und ein wenig Lack

Modetrend: Animal-Outfits

Animal-Outfits

Der Modeherbst wird wild. Tierische Prints und Motive schmücken Kleidung und Accessoires. Dazu noch jede Menge Kunstfell und der animalische Look ist perfekt

Modetrend: Karomuster

Karomuster

Das Karo ist ein Allround-Talent: Zu High Heels oder eleganten Schnürschuhen ist es edel und salonfähig, zu Jeans und schlichtem Kapuzen-Sweater lässig und straßentauglich

Modetrend: Florale Prints

Florale Prints

Vielen Dank für die Blumen: Blütenarrangements auf Schwarz lassen nicht nur den Herbst und Winter leuchten. Sie selbst werden aussehen wie das blühende Leben und dabei auch noch modisch absolut up-to-date sein

Mitmachen