Joggen Laufen stärkt die Gelenke

10.10.2013 , Autor:Melanie Khoshmashrab
© Women's Health Oktober

Laufen schadet den Gelenken? Unfug! Fallen Sie bloß nicht auf solche Sportmythen herein. Hier die besten Gründe, direkt loszujoggen

Vergrößerte Ansicht
Gelenkerkrankungen: Laufen stärkt die Gelenke
Wer regelmäßig läuft, hat 4-mal seltener Probleme mit seinen Gelenken als Laufmuffel © Shutterstock
Seite drucken
Teilen
Kommentare

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Wer regelmäßig läuft, beugt Gelenkerkrankungen vor, weil der Knorpel mit der Zeit immer mehr gestärkt wird.  Das ist das Ergebnis einer Langzeitstudie an der Stanford University in den USA, die mehr als 20 Jahre lang die Gesundheit von Läufern überwachte. Demnach sollen Laufmuffel 4-mal häufiger Malessen mit den Gelenken haben als diejenigen, die regelmäßig ihre Joggingrunden drehen.

Und auch für Cityläufer gibt es gute Nachrichten: Asphalt soll nämlich gar nicht so schlecht sein wie sein Ruf. Zwar federt ein Waldweg 16 Prozent mehr Stöße auf die Gelenke ab, doch dort knickt man dafür auch eher um, weshalb die Verletzungsgefahr beim Trailrunning höher ist als auf der Straße.

Die richtige Ausrüstung fürs Laufen im Herbst

Laufen bei Regen, Eis und Schnee
Zoom inRatingComment
1 / 30 | Laufen bei Wind und Wetter – Hybridjacke von Craft, etwa 150 Euro - © PR

Leichte Jacke mit iPod-Tasche Active Run Hybrid Jacke von Craft

Preis um 150 Euro


Die 67 Gramm leichte Jacke schützt Sie und Ihren MP3-Player vor Sturm und Regen. Die Active Run Hybrid Jacke ist wasserdicht und atmungsaktiv. So kommen Sie auch beim stärksten Unwetter nicht ins Schwitzen. Reflektierende Elemente sorgen für gute Sichtbarkeit im Dunkeln.

Mehr Infos unter: www.craft-sports.de

Laufen bei Regen, Eis und Schnee
Zoom inRatingComment
2 / 30 | Laufen ohne zu frieren – Unterwäsche von Mizuno, Shirt: zirka 55 Euro, Tights: um 60 Euro - © PR

Unterwäsche gegen Frostbeulen Middleweight Laufunterwäsche von Mizuno

Preis Shirt: zirka 55 Euro, Tights: etwa 60 Euro


Die spezielle Breath Thermo-Technologie von Mizuno verwandelt aufgenommene Körperfeuchtigkeit in Wärme. Optimal geeignet für lange Laufeinheiten im Winter ohne Auskühlen.

Mehr Infos unter: www.mizuno.eu

Laufen bei Regen, Eis und Schnee
Zoom inRatingComment
3 / 30 | Warme Oberschenkel beim Laufen – Centrifuge Pants von Outdoor Research, etwa 80 Euro - © PR

Laufhose für warme Oberschenkel Centrifuge Pants von Outdoor Research

Preis um 80 Euro


Schluss mit feuerroten Oberschenkeln! Die Vorderseite der Hose besteht aus einer wind- und wetterabweisenden Außenschicht, innen wärmt Fleece die Oberschenkel. Extrem atmungsaktives und luftdurchlässiges Material auf der Rückseite transportiert überschüssige Wärme nach außen.

Mehr Infos unter: www.outdoorresearch.com

Laufen bei Regen, Eis und Schnee
Zoom inRatingComment
4 / 30 | Sicherheit beim Laufen im Dunkeln – Laufcap von Runners Point, um 18 Euro - © PR

Laufkappe mit Rücklicht Laufcap von Runners Point

Preis etwa 18 Euro


Die leichte, atmungsaktive Laufcap reflektiert Lichteinfälle von den Seiten. Ein Rücklicht an der Hinterseite sorgt für gute Sichtbarkeit im Dunkeln. Die Cap besteht aus 100-prozentigigem Polyester und schützt vor Wind und Regen.

Mehr Infos unter: www.runnerspoint.com

Laufen bei Regen, Eis und Schnee
Zoom inRatingComment
5 / 30 | Umweltfreundlich unterwegs – Handgelenks-Stulpen von Houdini, um 20 Euro - © PR

Handgelenks-Stulpen Power Wrist Gaiters von Houdini

Preis liegt bei 20 Euro


Die Handgelenks-Stulpen von Houdini wärmen Ihre Hände. Kein noch so kaltes Lüftchen kann so von außen durch den Ärmel dringen. Und wenn Sie sich warm gelaufen haben, können Sie die Stulpen schnell wieder abstreifen. Das wärmende Stretch Material erfüllt die Kriterien des bluesign-Labels und ist damit umweltschonend und verbraucherschutzfreundlich.

Mehr Infos unter: www.houdinisportswear.com

Laufen bei Regen, Eis und Schnee
Zoom inRatingComment
6 / 30 | Sicherheit beim Laufen – Running-Light von Adidas, um 13 Euro - © PR

Gute Sichtbarkeit beim Laufen Running-Light von Adidas

Preis liegt bei 13 Euro


Mit drei verschiedenen Lichteinstellungen lässt sich das Running-Light von Adidas im Dunkeln optimal anpassen. Praktisch: Mit dem Clip können Sie es überall befestigen. Etwas mehr Halt beim Laufen bietet der größenverstellbare Elastikgurt.

Mehr Infos unter: www.adidas.de

Laufen bei Regen, Eis und Schnee
Zoom inRatingComment
7 / 30 | Wenn's langsam ungemütlich wird – Weste von Super Natural, um 90 Euro – - © PR

Ultraleichte Weste Mantins Vest von Super Natural

Preis etwa 90 Euro


Optimal für die Übergangszeit geeignet. Das robuste Außenmaterial aus Polyester ist wasserabweisend, das Merino-Innenfutter spendet Wärme und schützt zugleich vor Schweißattacken. Die Herstellung nach bluesign-Standards steht für Umweltschutz und Verbraucherfreundlichkeit.

Mehr Infos unter: www.supern8ural.com

Laufen bei Regen, Eis und Schnee
Zoom inRatingComment
8 / 30 | Die Kapuze im Griff – Hoody von Gore, zirka 120 Euro - © PR

Pullover mit Kapuzen-Befestigung Air Hoody Shirt von Gore

Preis etwa 120 Euro


Bei diesem Hoody fliegt Ihnen die Kapuze beim Laufen endlich nicht mehr um die Ohren. Daumenlöcher in den Ärmeln sorgen außerdem für den perfekten Sitz und halten die Handgelenke warm. In der praktischen Mediatasche findet auch Ihre Musik ein warmes Plätzchen beim Joggen.

Mehr Infos unter: www.goreapparel.de

Laufen bei Regen, Eis und Schnee
Zoom inRatingComment
9 / 30 | Nicht nur für Smartphone Liebhaber – Handschuh von Craft, zirka 25 Euro - © PR

Multifunktionale Fingerwärmer Hybrid Handschuh von Craft

Preis liegt bei 25 Euro


Mit diesen eng anliegenden Handschuhen von Craft können Sie beim Laufen sogar Ihr Smartphone bedienen, ohne dass Ihnen dabei die Finger abfrieren. Dafür sorgt das Material mit Touchscreen-Funktion im Daumen- und Zeigefingerbereich. Mit den Anti-Rutsch-Noppen in der Handinnenfläche haben Sie alles sicher im Griff. Für ungemütliches Wetter versteckt sich im Handschuh zusätzlich eine wind- und wasserdichte Schutzhülle zum Drüberziehen.

Mehr Infos unter: www.craft-sports.de

Laufen bei Regen, Eis und Schnee
Zoom inRatingComment
10 / 30 | Macht Sie beim Laufen sichtbar – Lauftights von Falke, zirka 90 Euro - © PR

Neon-Laufhose Triana Tights von Falke

Preis zirka 90 Euro


Mit der Neon-Tights mit 360-Grad-Reflektoren werden Sie beim Laufen im Dunkeln nicht übersehen. Neben der Sicherheit bietet die eng geschnittene Laufhose zudem ein angenehmes Laufgefühl: flache, funktionale Flatlocknähte schützen vor Hautreizungen.

Mehr Infos unter: www.falke.com

Laufen bei Regen, Eis und Schnee
Zoom inRatingComment
11 / 30 | Hält warm und vrebessert Ihren Laufstil – Unterwäsche von Mizuno, etwa 100 Euro - © PR

Laufunterwäsche Heavyweight Unterwäsche von Mizuno

Preis etwa 100 Euro


Die funktionale Laufunterwäsche mit Breath Thermo-Technologie soll den pH-Wert der Kleidung regulieren und für ein angenehmes Tragegefühl mit antibakterieller Wirkung sorgen. Funktionselemente im Brust-, Schulterblatt- und Lendenwirbelsäulenbereich unterstützen laut Hersteller einen dynamischen, stabilen Laufstil.

Mehr Infos unter: www.mizuno.eu

Laufen bei Regen, Eis und Schnee
Zoom inRatingComment
12 / 30 | Laufen mit Signalfarben – LED-Armband von Alex über KarstadtSports, um 5 Euro - © PR

Leuchtarmband LED-Armband von Alex

Preis liegt bei 5 Euro


Reflektieren kann jeder. Mit diesem LED-Armband (Batterie-betrieben) von Alex aber werden Sie beim Laufen auch ohne äußere Lichteinfälle im Dunkeln gut zu sehen sein.

Mehr Infos unter: www.karstadt.de

Laufen bei Regen, Eis und Schnee
Zoom inRatingComment
13 / 30 | Laufen, egal auf welchem Untergrund – Icerunner Trail-Laufschuh von Scott, um 140 Euro - © PR

Trail-Laufschuh eRide Icerunner von Scott

Preis liegt bei 140 Euro


Der 250 Gramm leichte Trail-Laufschuh Icerunner von Scott ist besonders robust und strapazierfähig. Das Obermaterial ist wasser- und schmutzabweisend und trotzdem atmungsaktiv. Laufen auf Asphalt, Waldboden, Schnee, oder sogar Eis – alles kein Problem, dank einer verstärkten Außensohle. Glasfaserpartikel in der Sohle geben mehr Bodenhaftung. Die Sprengung (Differenz zwischen Dicke der Sohle an der Ferse und Dicke der Sohle am Vorfuß eines Laufschuhs) unterstützt das Abrollen des Fußes, beim Laufen über die Ferse.

Mehr Infos unter: www.scott-sports.com

Laufen bei Regen, Eis und Schnee
Zoom inRatingComment
14 / 30 | Wegweiser im Dunkeln – Stirnlampe von Silva, etwa 65 Euro - © PR

Stirnlampe für Läufer Stirnlampe Trail Runner Plus von Silva

Preis um 65 Euro


Für den Lauf im Dunkeln auf unbeleuchteten Wegen: Dank Batteriegurt bringt es die Stirnlampe von Silva auf eine Akkulaufzeit von 48 Stunden und wiegt dabei nur bloße 70 Gramm. Die Lampe ist mit einer Ladezustand-Anzeige und vier verschiedenen Lichtmodi ausgestattet. Das große Sichtfeld mit einer Lichtstärke von 100 Lumen und einer Lichtweite von 50 Metern lässt Sie auch in der dunklen Jahreszeit nicht vom Weg abkommen. Silikoneinnähte auf der Innenseite des Stirnbands verhindern, dass die Lampe beim Laufen verrutscht.

Mehr Infos unter: www.silva.se

Laufen bei Regen, Eis und Schnee
Zoom inRatingComment
15 / 30 | Praktischer Armschmuck – Armlinge von Sugoi, etwa 30 Euro - © PR

Armlinge Armlinge von Sugoi in verschiedenen Designs

Preis liegt bei 30 Euro


Armlinge halten nicht nur warm, sondern sehen beim Laufen auch chic aus. Wenn Sie sich warm gelaufen haben, können Sie diese schnell wieder abstreifen und in der Laufjacke verstauen. Erhältlich in fünf verschiedenen Designs.

Mehr Infos unter: www.sugoi.com

Laufen bei Regen, Eis und Schnee
Zoom inRatingComment
16 / 30 | Runder Abschluss bei kaltem Wetter – Neck Warmer mit Kapuze von Gore, um 40 Euro - © PR

Halswärmer Air Neck Warmer von Gore

Preis zirka 40 Euro


Der Neck Warmer von Gore schützt nicht nur vor Zug im Nacken, sondern hält gleich den ganzen Kopf bei Wind und Wetter warm. Praktisch für alle Läuferinnen, die nach dem Joggen nicht immer gleich den ganzen Hoody waschen wollen.

Mehr Infos unter: www.goreapparel.de

Laufen bei Regen, Eis und Schnee
Zoom inRatingComment
17 / 30 | Wilde Farben für wildes Wetter – Softshelljacke von Saucony, etwa 100 Euro - © PR

Softshell-Jacke Kinvara Nomad Jacke von Saucony

Preis etwa 100 Euro


Die Kinvara Nomad Jacke von Saucony ist wind- und wasserdicht. Vorderseite und Schulterpartie schützen vor ungemütlichen Wetterkapriolen (Regen, Sturm). Das wärmeregulierende Material auf der Rückseite dagegen ist atmungsaktiv, transportiert Feuchtigkeit schnell ab.

Mehr Infos unter: www.saucony.de

Laufen bei Regen, Eis und Schnee
Zoom inRatingComment
18 / 30 | Nicht zu übersehen – reflektierende Neon-Weste von Gore, um 50 Euro - © PR

Laufweste Mythos Neon Weste von Gore

Preis liegt bei 50 Euro


Die reflektierende Neon-Weste von Gore passt über jedes Shirt oder jede Jacke. Die Weste bietet auch Platz fürs Handy oder den MP3-Player.

Mehr Infos unter: www.goreapparel.de

Laufen bei Regen, Eis und Schnee
Zoom inRatingComment
19 / 30 | Lauftights für Pfützenspringerinnen – Laufhose von Asics, etwa 60Euro - © PR

Enge Laufhose Schmutzabweisende Lauftights von Asics

Preis etwa 60 Euro


Mit dieser engen Lauftights von Asics können Sie jede Pfütze mitnehmen, darüber springen oder mitten durch laufen. Schmutzabweisende Zonen an den Unterschenkeln der Hose verzeihen jeden Fehltritt. Atmungsaktives Mesh-Material bringt Sie nicht so sehr ins Schwitzen.

Mehr Infos unter: www.asics.de

Laufen bei Regen, Eis und Schnee
Zoom inRatingComment
20 / 30 | Für ausdauernde Waden – Kompressions-Socken von Cep, um 50 Euro - © PR

Kompressions-Laufsocken Nightrunning Kompressions-Socken von Cep

Preis liegt bei 50 Euro


Die reflektierenden Kompressions-Socken von CEP versprechen einen besseren Energiehaushalt der Muskulatur. Der äußerst eng anliegende Neon-Kniestrumpf soll Muskeln und Gelenke stabilisieren und so das Verletzungsrisiko verringern. Weitere Features: atmungsaktives Material und geruchshemmende Silberionen.

Mehr Infos unter: www.cepsports.com

Laufen bei Regen, Eis und Schnee
Zoom inRatingComment
21 / 30 | Optimaler Halt, im Gelände oder auf Asphalt – Trail-Laufschuh von Salomon, zikra 135 Euro - © PR

Trail-Schuhe XR Mission CS von Salomon

Preis liegt bei 135 Euro


Der Trail-Laufschuh XR Mission CS von Salomon bietet Halt und Stabilität für mittlere Distanzen im Gelände und auf der Straße. Dank der großflächigen Stollen geht auch beim Laufen auf Asphalt keine unnötige Reibungsenergie verloren. Die Mittelsohle ist gut gedämpft,  damit Ihre Füße nicht jeden Stein spüren. Die wasserabweisende Clima Shield-Membran im Vorfuß hält Regen ab und transportiert Feuchtigkeit nach außen.

Mehr Infos unter: www.salomon.com

Laufen bei Regen, Eis und Schnee
Zoom inRatingComment
22 / 30 | Auch beim Laufen nicht ohne Tasche unterwegs – Armtasche von Alex über KarstadtSports, etwa 15 Euro - © PR

Lauf-Accessoire mit LEDs Armtasche von Alex

Preis liegt bei 15 Euro


Diese Armtasche ist mit blinkenden LEDs ausgestattet und verspricht eine Sichtbarkeit bis 300 Meter. Die austauschbaren Batterien sollen bis zu 200 Stunden halten.

Mehr Infos unter: www.karstadt.de

Laufen bei Regen, Eis und Schnee
Zoom inRatingComment
23 / 30 | Der Alleskönner unter den Tüchern – reflektierendes Schlauchtuch von Buff, etwa 19 Euro - © PR

Kopftuch, Halstuch und Stirnband in einem Reflektierendes Schlauchtuch von Buff

Preis etwa 19 Euro


Das elastische, atmungsaktive Schlauchtuch von Buff lässt sich multifunktional als Kopftuch, Halstuch oder auch als Stirnband tragen. Der reflektierende Streifen sorgt bei bis zu 150 Metern entfernten Lichtquellen für gute Sichtbarkeit im Dunkeln.

Mehr Infos unter: www.buff.eu

Laufen bei Regen, Eis und Schnee
Zoom inRatingComment
24 / 30 | Laufunterwäsche, die nicht stinkt – Laufshirt von Houdini, etwa 100 Euro - © PR

Laufunterwäsche Airborn Crew Unterwäsche von Houdini

Preis zirka 100 Euro


Das Material der Airborn Crew Unterwäsche von Houdini besteht zu 75 Prozent aus Merinowolle. Das Material ist sehr atmungsaktiv und nimmt kaum Geruch auf. Dank Daumenlöcher bleibt jeder Ärmel auch beim Überziehen von Langarmshirts an seinem Platz.

Mehr Infos unter: www.houdinisportswear.com

Laufen bei Regen, Eis und Schnee
Zoom inRatingComment
25 / 30 | Laufjacke mit abnehmbaren Ärmeln – Jacke von Runnerspoint, um 100 Euro - © PR

Wandelbare Laufjacke Laufjacke Laminat von Runners Point

Preis etwa 100 Euro


Bei der Laminat von Runners Point können Sie die Ärmel einfach abnehmen: Die wind- und wasserabweisende Laufjacke wird im Nu zur Weste. Das Material der Laufjacke besteht aus atmungsaktivem Polyester. Am Rücken gibt's eine Ventilationsöffnung. Im Kragen der Jacke ist eine Kapuze versteckt. Reflektierende Elemente auf der Vorder- und Rückseite sorgen für gute Sichtbarkeit im Dunkeln.

Mehr Infos unter: www.runnerspoint.de

Laufen bei Regen, Eis und Schnee
Zoom inRatingComment
26 / 30 | Warme Schneeflocke – Hyperwarm Tights von Nike, zirka 60 Euro - © PR

Lauftights Hyperwarm Tights von Nike

Preis liegt bei 60 Euro


Hautenge Lauftights mit Slim-Fit Passform und einem breiten, elastischen Bund, damit die Hose perfekt sitzt. Im Inneren spenden weiche Fasern Wärme. Passend zur Jahreszeit: Print im Schneeflocken-Style. Mit dieser hellen Lauftights werden Sie auch im Dunkeln noch auffallen.

Mehr Infos unter: www.nike.de

Laufen bei Regen, Eis und Schnee
Zoom inRatingComment
27 / 30 | Stelzen Schutzschild – Gamaschen von Outdoor Research, um 40 Euro - © PR

Lauf-Gamaschen Ultra Trail Gaiters von Outdoor Research

Preis etwa 40 Euro


Die elastischen Gamaschen von Outdoor Research lassen sich über jeden Laufschuh ziehen. Ihr atmungsaktives Material ist wasserabweisend und schützt Ihre Knöchel vor Matsch, Stöckchen und Steinchen. Die Gamaschen haben Silikoneinsätze auf der Innenseite, damit nichts rutscht und sind mit 77 Gramm beim Laufen kaum zu spüren. Ein reflektierender Logo-Aufdruck sorgt zusätzlich für Sicherheit im Dunkeln.

Mehr Infos unter: www.outdoorresearch.com

Laufen bei Regen, Eis und Schnee
Zoom inRatingComment
28 / 30 | Laufen auf Glatteis – Spikes von Asics, zirka 140 Euro - © PR

Laufschuh mit Spikes Der Gel-Arctic 4 G-TX von Asics

Preis zirka 140 Euro


Wir wollen Sie nicht aufs Glatteis führen. Mit diesem Laufschuh von Asics verlieren Sie auch bei Eis und Schnee nicht den Halt – dank 9-Millimeter-Spikes. Der 334 Gramm leichte Laufschuh ist mit einem wind- und wasserabweisenden Obermaterial ausgestattet. Das Stützystem der Mittelsohle bietet Stabilität beim Laufen. Für ein angenehmes Auftreten sorgt die Gel-Dämpfung im Rück- und Vorfußbereich. Ist die Eiszeit vorüber, können Sie die Spikes problemlos entfernen.

Mehr Infos unter: www.asics.de

Laufen bei Regen, Eis und Schnee
Zoom inRatingComment
29 / 30 | Praktischer Kopfschmuck – Mütze von Sugoi, etwa 20 Euro - © PR

Laufmütze Mütze von Sugoi

Preis zirka 20 Euro


Die Mütze von Sugoi sieht cool aus, hält aber warm. Damit Sie beim Laufen dennoch einen kühlen Kopf bewahren, wird die Feuchtigkeit schnell nach außen abtransportiert. In fünf verschiedenen Designs erhältlich.

Mehr Infos unter: www.sugoi.com

Laufen bei Regen, Eis und Schnee
Zoom inRatingComment
30 / 30 | Sicherer Halt – Schuhspike Überzieher von Alex, erhältlich bei KarstadtSports, etwa 10 Euro - © PR

Laufschuh Zubehör Schuhspike von Alex

Preis liegt bei 10 Euro


Bei Eis und Schnee läuft es sich wie auf rohen Eiern. Mit dem Schuhspike von Alex können Sie beim nächsten Winterlauf wieder zu Ihrem gewohnten Laufstil zurückkehren. Der elastische Schuhspike-Überzieher passt unter jeden Laufschuh. Erhältlich in Schuhgrößen von 36 bis 41.

Mehr Infos unter: www.karstadt.de

zur Bildergalerie
Rezept des Tages
Schweinefilet in Kaffeekruste mit Blaubeersauce
Schweinefilet in Kaffeekruste mit Blaubeersauce
Ein zartes Schweinefilet der etwas anderen Art: der Mantel aus Kaffeeb ... mehr


Partner

Mitmachen
Gewinnspiele

Einfach klicken und mitmachen!

Der Adventskalender für Frauen 2013

24 Tage mit tollen Gewinnen für tolle Frauen – mit Reisen, Unterhaltungselektronik, Sportbekleidung und viele andere wertvolle Preise. Bis Heiligabend öffnet sich jeden Tag ein Türchen für Sie

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Umfragen

Halbzeit-Umfrage Projekt Sexy Bauch 2016

Projekt Sexy Bauch

Halbzeit bei Projekt Sexy Bauch 2016! Wir brennen darauf zu erfahren, wie es Ihnen bisher ergangen ist. Beantworten Sie einfach die folgenden Fragen und erfahren Sie am Ende, was die anderen Teilnehmerinnen schon erreicht haben!

JETZT MITMACHEN
alle Umfragen
Community
Blogs