Auf den Puls achten Warum variiert der Ruhepuls?

16.01.2014
© WomensHealth.de

F: Warum ist mein Ruhepuls heute viel höher als gestern?

gestellt von

Seite drucken
Teilen
Kommentare

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Schlagworte

Ausdauer

Vergrößerte Ansicht
Ruhepuls: Warum variiert der Ruhepuls?
Den Ruhepuls am besten gleich morgens nach dem Aufstehen kontrollieren © Shutterstock
A:

Wahrscheinlich haben Sie sich im Training zu stark verausgabt. Um chronischen Überlastungsreaktionen vorzubeugen, empfiehlt es sich für Ausdauersportler, nicht nur während des Trainings ihre Herzfrequenz zu kontrollieren, sondern auch sofort nach dem Aufstehen den Ruhepuls zu messen. Ist dieser 10 Prozent höher als am Vortag, sollten Sie im Training kürzertreten.

Ruhepuls: Warum variiert der Ruhepuls?



Partner

Mitmachen
Gewinnspiele

Zum Verlieben: Braun und Oral-B Beauty-Paket

Warten Sie dieses Jahr nicht auf das Geschenk Ihres Liebsten – beschenken Sie sich lieber selbst und gewinnen Sie das tolle Beauty-Paket von Braun im Gesamtwert von rund 880 Euro

JETZT MITMACHEN

Der beste Körper wird draußen gemacht!

Bringen Sie Ihren Schweinehund zum Spielen nach draußen: Mit OUTDOOR GYM schnuppern Sie die frische Luft des Erfolgs, und das innerhalb von 8 Wochen! Gewinnen Sie exklusive Plätze im OUTDOOR GYM!

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Umfragen

Halbzeit-Umfrage Projekt Sexy Bauch 2016

Projekt Sexy Bauch

Halbzeit bei Projekt Sexy Bauch 2016! Wir brennen darauf zu erfahren, wie es Ihnen bisher ergangen ist. Beantworten Sie einfach die folgenden Fragen und erfahren Sie am Ende, was die anderen Teilnehmerinnen schon erreicht haben!

JETZT MITMACHEN
alle Umfragen
Community
Blogs