Flacher Bauch in 8 Wochen – Wir zeigen wie's funktioniert

Rückblick 2013 Die Kandidatinnen von 2013

02.01.2015 , Autor: Marco Demuth / Linda Babst
© WomensHealth.de

Großartige Ergebnisse in gerade einmal 8 Wochen! Hier präsentieren sich alle 77 Kandidatinnen im Vorher-Nachher-Vergleich

Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Serena (20) aus Straubenhardt

Größe: 1,63 m
Gewichtsverlust:
2,1 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch 2013 mitgemacht?
"Ich habe mitgemacht, um mich vom Wettbewerb motivieren zu lassen. Ich habe schon mehrere Versuche hinter mir, meine sportlichen Ziele zu erreichen. Doch kurz vorm Ziel hat mich meine Motivation leider regelmäßig verlassen."

Was war Ihr Ziel?

"Ein flacher Bauch, wie man ihn aus der Werbung kennt. Und wenn ich schon trainiere, möchte ich auch gleich noch meine Ausdauer ein wenig verbessern."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Viel Sport zu treiben hat mir Spaß gemacht, auch die Reduktion der Kohlenhydrataufnahme in Form von Pasta und Co. war nicht weiter schwierig. Dafür fiel mir der Verzicht auf Süßigkeiten extrem schwer. Alles in allem hat es sich aber ausgezahlt!"

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?

"Weil ich mich extra bei einem Fitnesscenter angemeldet und dort bis zur Dehydration geschwitzt habe, wozu mich mein Polar-Trainingscomputer – den ich mir ebenfalls eigens fürs Projekt Sexy Bauch zulegte – nachdücklich drängte. Ich habe zudem komplett auf Kohlenhydrate verzichtet."

1 / 77 | Serena (20) aus Straubenhardt - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Alina (23) aus Hamburg

Größe: k. A.
Gewichtsverlust: k. A.


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch mitgemacht?
"Um richtig fit zu werden!"

Was war Ihr Ziel?
"Einen flachen Bauch zu bekommen!"

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Einfach super."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Weil ich Spaß daran hatte."

2 / 77 | Alina (23) aus Hamburg - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Andrea (26), Rechtsanwaltsfachangestellte aus Bichtlingen

Größe: 1,65 m
Gewichtsverlust: 4,8 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch mitgemacht?
"Um den Winterspeck zu vernichten und endlich meinen Traum-Bauch zu haben."

Was war Ihr Ziel?
"Flacher Bauch, allgemein sportlicheren Zustand erreichen, Gewichtsreduktion."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Es war gut, sich Ziele zu setzen und daran zu arbeiten. Die Ernährungsumstellung und das gezielte Training waren zunächst sehr anstrengend, haben mir jedoch mit wachsendem Ergebnis zunehmend Spaß gemacht."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Weil ich mich, wie vermutlich einige, die an diesem Projekt mitgemacht haben, wirklich angestrengt habe und absolut konsequent war. Jedoch müsste mein Engagement und meine Willenstärke zu erkennen sein, und mich hoffentlich zu Recht auf Platz 1 bringen."

3 / 77 | Andrea (26), Rechtsanwaltsfachangestellte aus Bichtlingen - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Andrea (29) aus Walldorf

Größe: 1,72 m
Gewichtsverlust: 5,4 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch mitgemacht?
"Ich habe die letzten Monate nur sporadisch Sport gemacht und immer wieder schnell aufgegeben, weil ich keine Motivation hatte. Mein Bauch ist leider nach 2 Schwangerschaften nicht wieder so schön geworden wie er einmal war."

Was war Ihr Ziel?
"Ich möchte gerne einen flachen, straffen Bauch für die Bikinifigur und meine schlechte Ausdauer verbessern."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Wow – ich bin fit, gesund, schöner, ausgeglichener und motivierter für alle Dinge im Leben. Nur einmal Migräne in 8 Wochen statt sonst 1 Mal pro Woche, einen Tag Fieber und einen Schnupfen statt Grippe und Magen-Darm-Infekten.

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Ich möchte allen zeigen, dass 2 Kinder, ein Vollzeitjob und Haushalt kein Grund sind nicht auf Sport und Ernährung zu achten, sondern das Gegenteil der Fall ist: Ausgeglichen, fit und gesund ist man als Partnerin, Mama und Arbeitnehmerin."

4 / 77 | Andrea (29) aus Walldorf - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Angela (29), Bürokauffrau aus Kamen

Größe: 1,63 m
Gewichtsverlust: 3,5 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch mitgemacht?
"Weil in den letzten Monaten der Sport zu kurz gekommen ist und sich Hüftspeck angesammelt hat."

Was war Ihr Ziel?
"Ein flacher Bauch mit Sixpack und ein paar Kilos weniger auf der Waage für bevorstehende Reisen."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Die harte Arbeit hat sich bezahlt gemacht, so dass man dran bleiben muss, um das Ergebnis zu halten. Dennoch werde ich nicht mein restliches Leben von Verboten dominieren lassen und mir auch bewusst mal das eine oder andere gönnen."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Weil ich teilweise aufgrund meines Vollzeitjobs morgens um halb 5 Uhr mit dem Trainingsprogramm gestartet bin, um Sport und Arbeiten unter einen Hut zu bekommen."

5 / 77 | Angela (29), Bürokauffrau aus Kamen - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Angela (32) aus München

Größe: 1,70 m
Gewichtsverlust: 0,5 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch mitgemacht?."
"Da auch ich einmal ein Sixpack haben möchte und gemeinsam ist das Ziel sicher leichter zu erreichen :)."

Was war Ihr Ziel?
"Weniger Fett am Bauch und straffere Konturen."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Ohne Fitness geht's gar nicht mehr und mit der gesunden Ernährung kann ich auch nicht mehr aufhören. Ich habe mich mittlerweile soooo viel über gesunde Ernährung und Fitnessübungen informiert, dass ich mich am liebsten beruflich in diese Richtung weiterbilden möchte und sicher auch noch werde! Total klasse, was man mit einer gesunden und bewussten Ernährung alles erreichen kann und wie toll der Körper darauf reagiert."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Weil Ihr mich nun zu einem Fitness- und Ernährungsfan gemacht habt! Durch Euch und Eure Tipps konnte ich diszipliniert durchhalten und habe mit Freude Eure Newsletter gelesen. Auch die Blogs der anderen Mädels waren toll! Ich möchte gern gewinnen, um allen zu zeigen, wie toll sich gesunde Ernährung auf den Körper auswirkt und wie viel man mit Sport zu einem definierten Körper beitragen kann. Man fühlt sich einfach frischer, fitter und darf auch ab und zu ohne Reue "sündigen" ;)."

6 / 77 | Angela (32) aus München - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Angelina (22) aus Wennigsen

Größe: 1,75 m
Gewichtsverlust: +2,5 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch mitgemacht?
"Um mich in den 8 Wochen trainings- und ernährungstechnisch optimal vorzubereiten und um einen möglichst definierten Bauch mit einer Gewichtsabnahme von etwa 2 kg zu erreichen!"

Was war Ihr Ziel?

"Gewichtsabnahme: ca. 2 kg – möglichst viel Definition rund um den Bauch."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Im Großen und Ganzen bin ich mit dem Ergebnis eigentlich ganz zufrieden, wobei ich mir eigentlich mehr davon versprochen habe."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Weil ich mein Ziel nie aus den Augen verliere und alles dafür gebe es zu erreichen, egal wie schwer es auch ist und wie viel Überwindung es so manches Mal kostet!"

7 / 77 | Angelina (22) aus Wennigsen - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Anja (21), Studentin aus Ulm

Größe: 1,62 m
Gewichtsverlust: 3,0 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch mitgemacht?
"Weil ich mich endlich wohlfühlen möchte."

Was war Ihr Ziel?
"Ein sichtbares Sixpack zu bekommen."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Nach anfänglichen Schwierigkeiten bei der Ernährungsumstellung konnte ich mich doch sehr schnell mit meinem Ernährungsplan anfreunden und ihn genauso strikt einhalten wie meinen Workoutplan, welcher Krafttraining sowie Cardiotraining beinhaltete."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Ich sollte gewinnen, weil ich in den 8 Wochen viel erreichen und lernen konnte. Außerdem habe ich mich sowohl konsequent an meinen Trainingsplan, als auch an meinen Ernährungsplan gehalten. In Zahlen gefasst, konnte ich so meinen Bauchumfang um 15 cm und mein Körpergewicht um 3 Kilo reduzieren."

8 / 77 | Anja (21), Studentin aus Ulm - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Anna (23), Studentin aus Spittal an der Drau

Größe: 1,69 m
Gewichtsverlust: 3,0 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch mitgemacht?
"Ich wollte schon lange einen flacheren Bauch. Um mich zu motivieren, brauche ich aber den Druck von außen."

Was war Ihr Ziel?
"Ein Sixpack."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Sport ist anstrengend und ohne Schokolade ist's nicht lustig."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
k. A.

9 / 77 | Anna (23), Studentin aus Spittal an der Drau - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Anna-Lara

Größe: k. A.
Gewichtsverlust: k. A.


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch mitgemacht?
"Ich habe schon seit etwa zwei Jahren den Wunsch, etwas an meiner Figur zu ändern. Ganz langsam tut sich auch etwas und ich habe gehofft, dass dieses Projekt mir noch einen zusätzlichen Ansporn gibt und mir dabei hilft, meine Tiefs zu überstehen."

Was war Ihr Ziel?
"Ich hätte gerne eine Figur, mit der ich mich wohlfühle. Für mich bedeutet das einen flachen Bauch zu haben und die kleinen Polster an meiner Hüfte weg zu bekommen."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Der Bauchumfang wurde weniger, allerdings hat nach einiger Zeit die größte Motivation nachgelassen. Trotzdem war es für mich sehr sinnvoll, eine Motivation von außerhalb zu haben."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Weil ich es geschafft habe, nach zwei Jahren vergeblicher Versuche, endlich vier Kilo abzunehmen."

10 / 77 | Anna-Lara - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Annika (31) aus Nienburg

Größe: 1,70 m
Gewichtsverlust: 5 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch mitgemacht?
"Nach der Geburt meiner Tochter habe ich nie meine alte Figur zu 100% wiederbekommen, da mir der Ehrgeiz ein wenig fehlte. Das möchte ich ändern!"

Was war Ihr Ziel?
"Mein Ziel war es, einen flachen und vor allem festen Bauch zu bekommen, der sich beim Hinsetzen nicht über dem Hosenbund wölbt. Außerdem wollte ich mit dem Programm auch meinen anderen Problemzonen wie die Oberschenkel und dem Hintern an den Kragen gehen."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Ich hätte nie gedacht, dass man mit etwas Disziplin so viel erreichen kann und dass es letztendlich sogar Spaß machen kann abzunehmen!"

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Hm, gute Frage. Ich sollte gewinnen, weil ich mir selbst nie zugetraut hätte, dass ich es auch nur 2 Wochen durchziehe und jetzt so tolle Ergebnisse erzielt habe. Gerade als berufstätige Mutter ist es nicht leicht, auch noch ein regelmäßiges Training mit in den Alltag zu integrieren."

11 / 77 | Annika (31) aus Nienburg - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Bente (24)

Größe: 1,69 m
Gewichtsverlust: 4,0 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch mitgemacht?
"Gründe gab es viele und weitaus kreativere als Neujahrsvorsätze sowieso: a) Ich habe Lust darauf. Ich habe generell Spaß am Trainieren (auch wenn ich momentan kein Musterbeispiel abgebe) und b) ich bin eine Kämpfernatur – wenn ich mir ein Ziel setze, erreiche es auch."

Was war Ihr Ziel?
"Mein Ziel war es, nicht nur das überschüssige Fett zu verlieren, sondern auch meine Bauchmuskeln, vor allem die seitlichen, mehr zu trainieren. Der Plan also lautet: lege die Bauchmuskeln frei. Das Fett muss weg."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Na, einen sexy Bauch :) Ich hatte so viel Spaß daran, dass ich unbedingt weiterhin an meinem Sixpack arbeiten werde. Die letzten zwei Wochen waren die härteste Probe, in denen mich ein Personal Trainer tatkräftig unterstütze."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Ehrlich gesagt reizte mich das Wellness Hotel zu anfangs sehr. Nach einer gewissen Zeit merkte ich, wie viel Spaß ich an dem Projekt fand und dass ich es nicht nur wegen des Spa-Aufenthaltes, sondern vor allem für mich selbst tat."

12 / 77 | Bente (24) - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Britta (25), Call Agent aus Konstanz

Größe: 1,63 m
Gewichtsverlust: 9,5 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch mitgemacht?
"Um wieder das Gefühl zu bekommen, mich in meinem Körper wohlzufühlen sowie mir selbst zu beweisen, dass ich alles schaffen kann und ich endlich meinen Schweinehund – der eher einem 'Schweineelefanten' gleicht – besiegen kann!"

Was war Ihr Ziel?
"Ein schön geformter Body, der sich im Bikini sehen lassen kann sowie sportlich und durchtrainierter zu sein."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?

"Ich danke diesem Projekt von ganzem Herzen – ohne euch hätte ich niemals die Motivation bekommen endlich zu starten! Es war hart, aber es hat sich für mich mehr als gelohnt."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Es gibt viele Gründe, wieso ich gewinnen sollte. Der harte Kampf mit meinem inneren Schweinehund (Elefant) sollte belohnt werden. Mein Freund hat es verdient, sich nach 8 harten Wochen, in denen er sich als Motivator, Personal Trainer und Koch beweisen musste, zu entspannen."

13 / 77 | Britta (25), Call Agent aus Konstanz - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Catherina (32), Controllerin aus Lauf

Größe: 1,74 m
Gewichtsverlust: 3,0 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch mitgemacht?
"Um mich selbst zu motivieren und mein 'Problemkind' Bauch ein für allemal anzugehen."

Was war Ihr Ziel?
"Möglichst definierter Bauch und weniger Körperfett."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Perfekte Motivation, um a) ein paar lästige Pfunde nach dem Winter los zu werden und b) endlich einen trainierteren Bauch zu bekommen"

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Weil ich mir endlich bewiesen habe, dass man, auch wenn man in der Jugend gesündigt hat, man irgendwann zu einem schönen Bauch kommt, wenn man es nur genug will und hart genug arbeitet."

14 / 77 | Catherina (32), Controllerin aus Lauf - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Christina (21) aus Oetz

Größe: 1,74 m
Gewichtsverlust: 2,5 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch mitgemacht?
"Ich mache mit, weil ich schon immer einmal ein Sixpack bzw. einen trainierten Bauch haben wollte, aber noch nie die Motivation dafür hatte. Als ich dieses Projekt gesehen habe, habe ich mich total gefreut. Meine Motivation und mein Ehrgeiz sind nun geweckt."

Was war Ihr Ziel?
"Mein Ziel war es diese 8 Wochen so gut wie möglich zu meistern und als Belonung einen tollen Bauch zu haben. ICH SCHAFFE ES! :)"

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
Ich habe durch dieses Projekt meinen Ehrgeiz wieder gefunden. Es macht mir Spaß täglich Sport zu machen und ich fühle mich jeden Tag besser. Es gab in diesen zwei Monaten Höhen und Tiefen, dennoch habe ich dieses Projekt durchgehalten."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Ich habe kein einziges Training ausgelassen und somit 6 Tage die Woche hart trainiert. Ich habe meine Ernährung umgestellt und alles dafür getan mein Ziel zu erreichen. Ich bin damit im Großen und Ganzen zufrieden. Denn besser gehts immer:)"

15 / 77 | Christina (21) aus Oetz - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Danica (33) aus Bonn

Größe: 1,63 m
Gewichtsverlust: 1,9 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch mitgemacht?
"Weil ich auch gerne einmal ein Sixpack haben will und durch Women's Health noch mehr Motivation bekomme!"

Was war Ihr Ziel?
"Ein Sixpack!"

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Ich kann fit und schlanker werden, ohne auf Kohlenhydrate zu verzichten."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Weil ich durch meine Teilnahme noch einige andere zum Training und zu einer gesunden Ernährung motiviert habe!"

16 / 77 | Danica (33) aus Bonn - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Daniela (31), Fitness- und Gesundheitstrainerin aus Soest

Größe: 1,64 m
Gewichtsverlust: 0,5 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch mitgemacht?
"Ich arbeite schon so lange daran, die Muskeln nach außen zu bringen, so dass man diese sieht, aber irgendwie fehlte mir der letzte Schliff."

Was war Ihr Ziel?
"Ein Foto von mir mit Sickpack."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?

"Kaum einer trainiert den Bauch gern – jetzt verstehe ich nicht mehr warum."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?

"Muss ich nicht. Ich wollte mich selbst testen, wie diszipliniert ich diese Aktion durchziehen kann und habe somit schon gewonnen – für mich."

17 / 77 | Daniela (31), Fitness- und Gesundheitstrainerin aus Soest - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Daniela (32) aus Wien

Größe: 1,65 m
Gewichtsverlust: 2,4 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch mitgemacht?
"Weil es eine neue Herausforderung war."

Was war Ihr Ziel?
"Sichtbare Bauchmuskeln."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Das Training war teilweise hart, hat aber viel gebracht. Wenn ich mich auch mehr an eine entsprechende Ernährung gehalten hätte, wäre sicher noch mehr drin gewesen. Ich bin aber zufrieden, da auch so sicht- und fühlbare Ergebnisse vorhanden sind."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Da ich leider zum Zeitpunkt der Fotoeinreichung das aktuelle Women's Health nicht zur Hand hatte, habe ich zwecks Nachweis der Aktualität des Fotos* ein Men's Health verwendet – ich nehme an, dass ich nicht an der Verlosung teilnehmen kann."

 

*Dies ist zwar nicht ganz regelkonform, aber da die Aktualität des Vorher-Bildes nachgewiesen wurde (Januar-Ausgabe der Men's Health) drücken wir ein Auge zu.

18 / 77 | Daniela (32) aus Wien - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Darina (22), Studentin aus Heppenheim

Größe: 1,68 m
Gewichtsverlust: 2,5 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch mitgemacht?
"Ich wollte schon immer ein Sixpack. Bei so einem Wettbewerb wäre es mir peinlich aufzugeben."

Was war Ihr Ziel?
"Ein schön definiertes, sexy Sixpack."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Hartes Training lohnt sich!!!"

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Weil ich mein Bestes gegeben habe, obwohl ich mich dazu überwinden musste."

19 / 77 | Darina (22), Studentin aus Heppenheim - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Denise (26), Azubi Sport- und Fitnesskauffrau aus Hamburg

Größe: 1,78 m
Gewichtsverlust: 5,0 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch mitgemacht?
"Zusätzliche Fitnesswette unter Freunden :)."

Was war Ihr Ziel?
"Mein Gewicht auf gesundem Weg auf 69kg bis 71kg dauerhaft zu reduzieren."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Weiter machen!"

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?

"Die Entspannuung danach ist das Schönste :)."

20 / 77 | Denise (26), Azubi Sport- und Fitnesskauffrau aus Hamburg - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Denise (27) aus Salzburg

Größe: 1,70 m
Gewichtsverlust: 0,5 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch mitgemacht?
"Ich habe mitgemacht, um einen zusätzlichen Ansporn zu erhalten – denn mein Bauchfett weigert sich seit geraumer Zeit, das Zeitliche zu segnen! Ich mache viel Sport, ernähre mich aber nur ab und zu so gesund wie ich sollte, vor allem oft viel zu unregelmäßig.

Was war Ihr Ziel?
"Mein Ziel ist ein starker, gesunder Körper mit Proportionen, die zusammenpassen. Die üblichen paar Kilos dürfen gerne purzeln, das Wichtigste ist mir aber ein trainierter, straffer Körper."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
Da ich genau mit Beginn der Aktion anfangen musste, Schilddrüsenmedikamente einzunehmen, war ich besonders motiviert. Ich dachte dies unterstützt meine Pläne vielleicht sogar noch. Das Gegenteil war der Fall, ich habe mal eben 3 Kilo zugenommen. Es hat mich sehr viel Disziplin gekostet das Programm trotzdem weiter durchzuführen und nicht aufzugeben. Umso stolzer bin ich, dass ich es geschafft habe, ein für mich schönes Ergebnis zu erzielen. Das Programm hat mir sehr gefallen und vor allem die Trainingspläne waren sehr hilfreich. Ich habe schon immer gern Sport gemacht und einige von den vorgeschlagenen Übungen habe ich gleich auf Dauer in meinen Tagesablauf integriert. Eine tolle Aktion, gerne wieder und das nächste Mal ohne Hormonhandicap ;-)."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Ich sollte gewinnen, weil ich trotz gesundheitlichem Handicap bis zum Schluss durchgehalten habe und das für mich der Beweis ist, dass man es mit viel Ehrgeiz und Spaß an der Sache schaffen kann ;-)."

21 / 77 | Denise (27) aus Salzburg - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Dominika (23), Erzieherin aus Gudensberg

Größe: 1,58 m
Gewichtsverlust: 1,0 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch mitgemacht?
"Mit dieser Aktion wollte ich keine Kilos verlieren, sondern an Muskeln gewinnen. Ich versuche schon seit einem Jahr einen muskelöseren Bauch zu bekommen, jedoch hat mir immer wieder mal die Motivation gefehlt. Mit dieser Aktion fühle ich mich nun motiviert."

Was war Ihr Ziel?
"Einen sichtbar muskelöseren Bauch zu bekommen :)."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Zwanzig Minuten fünf Mal die Woche Training zahlen sich schon nach 8 Wochen sehr aus! Erfoglserlebnis!"

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Ich möchte gerne gewinnen, da ich meiner Meinung nach (und der meines Mannes) durch hartes Training endlich einen sexy Bauch bekommen habe ;)."

22 / 77 | Dominika (23), Erzieherin aus Gudensberg - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Elisabeth (28), Assistentin im Großhandelseinkauf aus Salzburg

Größe: 1,67 m
Gewichtsverlust: 2,3 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch mitgemacht?
"Ich hab zwar schon ein bisschen was abgenommen, aber hauptsächlich Wasser. Ich wollte jetzt einen letzten Schritt gehen und endlich das überschüssige Fett los werden. Koste es, was es wolle! :)"

Was war Ihr Ziel?
"Ein Sixpack wäre mein absoluter Traum – so wie bei eurer Kollegin Martina!"

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Ich bin ganz zufrieden. Aber ich hätte von meinem Körper ein bisschen mehr erwartet. Ich will deshalb auf jeden Fall dran bleiben und weiter machen bis irgendwann ein Sixpack zum Vorschein kommt!"

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Ganz einfach weil ich suuuuper brav war :). Ich hab kein einziges Mal gesündigt (auch wenn mein Mann und meine Kollegen neben mir Süßigkeiten gegessen haben) und habe sehr viel Sport gemacht (hab 5.718 Sportminuten in den 8 Wochen zusammengebracht)!"

23 / 77 | Elisabeth (28), Assistentin im Großhandelseinkauf aus Salzburg - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Elisabeth (29), Controllerin aus Korneuburg

Größe: 1,76 m
Gewichtsverlust: 4,0 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch mitgemacht?
"Neugierde, was ich in diesen 8 Wochen alles schaffen kann."

Was war Ihr Ziel?
"Ein straffer Bauch und mit gutem Gefühl körperbetonte Kleidung zu tragen."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Die Ernährungsumstellung hat gut geklappt, die Laune hat sich verbessert, leider reichten oft die Motivation und Zeit nicht für das Fitness-Tranining, aber daran lässt sich arbeiten!"

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Weil ich es geschafft habe, seit Jahren die 70 Kilo-Grenze zu knacken :-)."

24 / 77 | Elisabeth (29), Controllerin aus Korneuburg - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Gabriele (33), Bürokauffrau aus Wangenheim

Größe: 1,68 m
Gewichtsverlust: 4,5 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch 2013 mitgemacht?
"Ich war eigentlich schon in meiner Kindheit immer sportlich aktiv, was allerdings mit der Pubertät langsam endete. Nach 2 Schwangerschaften und körperlich einseitiger Arbeit ist mein Körper so schlaff geworden, dass nun unbedingt etwas passieren musste!"

Was war Ihr Ziel?

"Hauptziel war natürlich den Bauchumfang zu reduzieren. Damit verbunden wünsche ich mir die Straffung und Stärkung meiner Körpermitte. Ich hoffe, dass ich eine bessere Körperhaltung- und spannung bekomme."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Es ist tatsächlich möglich, seinen Körper mit der entsprechenden Portion Ehrgeiz und Durchhaltevermögen in 'nur' 8 Wochen sichtbar zu verändern. Ich hätte nie daran geglaubt, dass ich das schaffe und bin jetzt umso stolzer darauf! Ich mache auf alle Fälle weiter!"

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Ich denke, dass jeder, der es hier in den 8 Wochen geschafft hat, seinen Körper zu formen und zu stärken, sowieso ein Gewinner ist! Also auch ich! Den Hauptpreis hat daher doch eigentlich jeder verdient!"

25 / 77 | Gabriele (33), Bürokauffrau aus Wangenheim - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Ha Linh Mia (22), Studentin aus Berlin

Größe: 1,66 m
Gewichtsverlust: k. A.


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch 2013 mitgemacht?
"Ich wollte mich dieses Jahr selbst herausfordern und an meine Grenzen gehen. Außerdem müssen die Weihnachtspfunde weg."

Was war Ihr Ziel?
"Mein Ziel war es, die 8 Wochen durchzuhalten, mich gesund zu ernähren und viel Sport zu treiben und damit einen guten Start ins neue Jahr zu haben."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Die 8 Wochen haben sich auf jeden Fall für mich gelohnt. Ich habe gelernt über mich hinauszuwachsen und viele Höhen und Tiefen gehabt. Ich bin stolz darauf, dass ich es bis zum Ende durchgezogen habe. Es hat auch sehr viel Spaß gemacht!"

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Ich habe in den letzten 8 Wochen alles gegeben, um das Bestmögliche aus mir herauszuholen. Für mich selbst habe ich schon gewonnen, weil ich sehr viel bei diesem Projekt erreicht habe."

26 / 77 | Ha Linh Mia (22), Studentin aus Berlin - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Inez (50), Lehrerin aus Bad Wildbad

Größe: 1,63 m
Gewichtsverlust: 1,9 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch mitgemacht?
"Weil ich 50 werde und mich auch so fühle und das ändern will. Funktioniert immer, wenn ich in Kleidergröße 38 passe."

Was war Ihr Ziel?
"Ein straffer Bauch und etwas Armmuskeln und keine Wink-Elemente. Wenn ich mich zu Kniebeugen aufraffen könnte auch etwas straffere Innenschenkel."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Nur der Wille zählt. Habe mich jeden Tag zu 30 Minuten Sport gezwungen und hatte am Ende das Bedürfnis, dass ich es jeden Tag ohne Zwang für mich tun möchte. Bin von 58,3 auf 55,9 Kilo und habe meinen Fetthaushalt von 28% auf 26% reduziert. Das ist ein toller Erfolg!"

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Dank dieses Aufrufs hab ich mich endlich wieder motiviert gefühlt. Dafür bin ich dankbar, also warum nicht im Endausscheid gewinnen?"

27 / 77 | Inez (50), Lehrerin aus Bad Wildbad - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Isabelle (26), Studentin aus Münster

Größe: 1,69 m
Gewichtsverlust: 3,0 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch 2013 mitgemacht?
"Ich habe im Laufe der letzten 1 1/2 Jahre über 20 kg abgenommen und will jetzt mehr Muskeln aufbauen und meinen Körper besser definieren. Als ich vom Women's Health Neustart-Projekt gehört habe, war ich sofort Feuer und Flamme, weil der Reiz des Wettbewerbs mich motivierte!"

Was war Ihr Ziel?
"Mehr Definition meines Körpers. Durch die starke Abnahme (selbst wenn sie langsam war) ist an meinem Bauch und an den Beinen doch etwas überschüssige Haut übrig, die ich gern durch mehr Sport straffen will."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Eine super Motivation für das neue Jahr und vor allem auch weiterhin. Ich habe gesehen, wie man trainieren kann und glaube fest daran, dass ich meinen Traumbauch noch erreichen werde. Mit viel Schweiß und etwas Geduld werde ich weiter kämpfen!"

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Vielleicht habe ich es nicht geschafft ein Sixpack zu bekommen, aber ich habe hart gekämpft. Und wenn ich daran denke, dass ich letztes Jahr noch knapp 20 kg mehr auf die Waage gebracht habe, finde ich meinen Bauch wirklich super."

28 / 77 | Isabelle (26), Studentin aus Münster - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Jasmin (23), Studentin aus Rheinland-Pfalz

Größe: 1,60 m
Gewichtsverlust: 1,5 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch 2013 mitgemacht?
"Ich habe mitgemacht, weil ich das Projekt als Chance sah, ein Ziel zu erreichen, das ich alleine bisher nicht erreichen konnte. Martina aus dem Women's-Health-Team hat mich zudem inspiriert."

Was war Ihr Ziel?
"Mein Ziel ist es, die letzten wenigen Kilos an reinem Fett herunter zu schaffen und gleichzeitig das Krafttraining zu steigern, so dass sich am Ende der 8 Wochen Ansätze eines schönen, definierten Sixpacks abzeichnen."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"8 Wochen haben für mein persönliches Ziel leider nicht ausgereicht, aber die Challenge hat mir den richtigen Ansporn gegeben, um langfristig auf gesunde Ernährung und regelmäßigen Sport zu achten, da man von Woche zu Woche kleine Veränderungen sieht."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Weil ich seit ca. 8 Jahren kaum einen Tag auf Schokolade verzichten konnte und endlich den (sehr schweren!!!) Absprung geschafft habe und konstant 'Nein' zu all den köstlichen Versuchungen sagen kann. Daran bin ich wirklich jahrelang gescheitert."

29 / 77 | Jasmin (23), Studentin aus Rheinland-Pfalz - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Jennifer (19) aus Lünen

Größe: 1,65 m
Gewichtsverlust: 4,9 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch mitgemacht?
"Kurz und knapp: Ich mache mit, da ich mich in meinem Körper nicht mehr wohlfühle und einen Anstoß für den Anfang benötige, da ich alleine nicht die nötige Motivation besitze."

Was war Ihr Ziel?
"Mein Ziel war es, durch die Tipps meine Ernährung dauerhaft umzustellen und fitter zu werden."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Ich bin mit meinem persönlichen Ergebnis sehr zufrieden. Ich hätte nicht gedacht, dass man nach den 8 Wochen schon so einen krassen Unterschied sehen kann. Natürlich höre ich jetzt nicht auf, sondern bin erst recht motiviert weiterzumachen."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Ich sollte gewinnen, weil ich es endlich mal geschafft habe, etwas für mich und mein Wohlbefinden zu tun ohne einen Rückfall zu erleiden. Ich bin mehr als stolz auf mich und meine Familie sieht das genauso."

30 / 77 | Jennifer (19) aus Lünen - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Jessica (18), Schülerin aus Verl

Größe: 1,68 m
Gewichtsverlust: 2,0 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch 2013 mitgemacht?
"Mein Freund hat auf den Men's Health-Seiten von dem Projekt gelesen, war ganz begeistert und hat mir davon erzählt. Ich habe beim Projekt Sexy Bauch 2013 mitgemacht, weil ich in dem Projekt eine Motivation sehe, regelmäßig zu trainieren."

Was war Ihr Ziel?
"Mein Ziel war bzw. ist es, ein gutes Körpergefühl aufzubauen. Außerdem meinen Bauch-, besonders aber meinen Taillenumfang zu verringern, um für den Sommer eine gute Bikinifigur aufzubauen."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Ich habe nicht ganz die erhofften drei Kilo abgenommen, aber das kann auch daher kommen, dass ich einiges an Muskelmasse zugelegt habe und die ja bekanntlich mehr wiegt als Fettgewebe. Mein Hüft- und besonders Bauchumfang haben sich um einiges verringert."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Obwohl ich gerade mitten in der Abiturvorbereitung stecke, habe ich es trotzdem geschafft, meiner Bikinifigur ein Stück näher zu kommen und meinen Ernährungs- und Trainingsplan durchzuhalten."

31 / 77 | Jessica (18), Schülerin aus Verl - © WomensHealth.de
 Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Johanna (23) aus Feistritz/Dau, Kärnten

Größe: 1,67 m
Gewichtsverlust: 1,0 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch mitgemacht?
"Weil ich wieder einen klar definierten Bauch haben will, der sexy und straff ist."

Was war Ihr Ziel?
"Ein sichtbares Sixpack und einen schönen, trainierten Bauch."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Es war recht lustig. Mir hat es gefallen, dass wir immer mehr andere Leute auch zum Sport motivieren konnten und dass wir gemeinsam trainieren konnten."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
-

32 / 77 | Johanna (23) aus Feistritz/Dau, Kärnten - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Judith (28), Lehrerin aus Frankfurt am Main

Größe: 1,74 m
Gewichtsverlust: 6,3


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch 2013 mitgemacht?
"Ich möchte mich wieder wohler in meinem Körper fühlen und wieder in einen geregelten Sportrhythmus zurückfinden."

Was war Ihr Ziel?
"Ich möchte gern an Gewicht verlieren, meinen Körperfettanteil senken und einen flacheren Bauch bekommen. Eine Kleidergröße kleiner wäre auch schön."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Ich bin sehr stolz auf mich, das Projekt durchgehalten zu haben und natürlich auf das Ergebnis. Zwar habe ich 'nur' 6,5 kg abgenommen, bin aber mit meinem jetzigen Taillenumfang (minus 8,5 cm) und dem reduzierten Bauchumfang (minus 11,5 cm) vollauf zufrieden."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Ich sollte gewinnen, da ich das Programm strikt umgesetzt habe und nach all den Strapazen eine richtig schöne Belohnung brauche. Diese wäre auch eine tolle Motivationsgrundlage, weiterhin hart an meinem Traumkörper zu arbeiten :)."

33 / 77 | Judith (28), Lehrerin aus Frankfurt am Main - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Judith (31), Krankenschwester aus Ruhmannsfeld

Größe: 1,62 m
Gewichtsverlust: 1,9 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch mitgemacht?
"Nach 2 Kindern ist mein Bauch zwar wieder gut in Form, aber er dürfte ruhig noch straffer, fester und flacher sein."

Was war Ihr Ziel?
"Der Ansatz eines 4-Packs soll sich in den Ansatz von 6-Packs verwandeln und die Speckröllchen, die sich so gern über den Jeansbund schieben, sollen verschwinden."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Es war teilweise verdammt hart, das Projekt im Alltag unterzubringen. Kinder, Arbeit, dann der böse Fasching mit Krapfen und Co. Zum Schluss noch 3 Geburtstage. Immer widerstehen ging nicht, sonst wäre das Ergebnis noch deutlich besser ausgefallen."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Weil ich als 2-fache, arbeitende Mama mal wieder was für mich machen möchte und einfach mal in Ruhe ausschlafen und essen will."

34 / 77 | Judith (31), Krankenschwester aus Ruhmannsfeld - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Julia (19) aus Braunschweig

Größe: 1,68 m
Gewichtsverlust: 3,5 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch 2013 mitgemacht?
"Um mir ein klares Ziel zu setzen und mir die nötige Motivation zu holen, die derzeit noch fehlt."

Was war Ihr Ziel?
"Mein Körperfettanteil zu verringern und einen definierten Bauch zu gewinnen."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Mir hat das Projekt sehr gut gefallen, da man nicht alleine war und die Blogs und Foren verfolgen konnte, um so weiter Motivation zu gewinnen. Auch wenn ich nicht 100% zufrieden bin, ist mein Ergebnis in der Zeit annehmbar."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?

"Weil ich sehr diszipliniert geworden bin. Ich habe mein eigenes Training immer bis an die Grenzen durchgeführt und in Sachen Ernährung immer auf gesunde, möglichst zuckerfreie Lebensmittel gesetzt – ohne dabei zu verbissen zu sein."

35 / 77 | Julia (19) aus Braunschweig - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Julia A. C. (33) aus Sandhausen

Größe: 1,68 m
Gewichtsverlust:
0,0 kg


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch 2013 mitgemacht?
"Um in 8 Wochen einen trainierten Bauch zu bekommen."

Was war Ihr Ziel?
"Ein durchtrainierter Bauch."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Der tägliche Sport ist wieder zu meiner Leidenschaft geworden. Ich werde mit dem Training nicht aufhören, dafür hat es mir viel zu viel Spaß gemacht."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?

"Ein Gewinn – das ist Motivation pur. Mein Bauch motiviert mich zwar jetzt schon – aber ein Wellnesswochenende würde auch ihm gut tun ;o)."


36 / 77 | Julia A. C. (33) aus Sandhausen - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Karen (31), Lehrerin aus Detmold

Größe: 1,78 m
Gewichtsverlust: 2,0 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch 2013 mitgemacht?
"Ich mache mit, weil ich mir selbst und anderen zeigen möchte, dass man auch nach drei Schwangerschaften wieder in Top-Form kommen kann!"

Was war Ihr Ziel?
"Mein Ziel ist es, das Wochenende zu gewinnen :o) ... Okay und natürlich mir selbst zu beweisen, dass ich es kann."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?

"Es war gut, aber ich mache definitiv weiter. Da geht noch was ;)."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Weil ich – alleinerziehend mit drei kleinen Kindern und berufstätig – es geschafft habe, 5-mal die Woche Sport zu treiben und weil ich mein Ziel konsequent verfolgt habe! Und weil ich finde, dass ich mir ein Wochenende in Hamburg einfach mal verdient habe."

37 / 77 | Karen (31), Lehrerin aus Detmold - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Katharina (21), Studentin aus Havixbeck

Größe: 1,71 m
Gewichtsverlust:
2,5 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch 2013 mitgemacht?
"Ich wollte gerne einen flacheren Bauch haben und generell etwas abnehmen."

Was war Ihr Ziel?
"Ich wollte fitter werden und Gewicht verlieren, damit ich wieder etwas straffer bin am ganzen Körper."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?

"8 Wochen sind nicht genug! Es hat mich überrascht, wie schwer es ist, bei 1500 kcal pro Tag zu bleiben. Wenn man viel Sport treibt, fühlt man sich auch besser und es ist auch leichter sich zu motivieren. Man darf einfach nicht aufgeben!!!"

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Ich war schon länger mit meiner Figur unzufrieden und jetzt habe ich mich endlich motivieren können etwas zu unternehmen. Ich habe die Pobacken zusammen gekniffen und hart trainiert, deshalb hätte ich es verdient, eine kleine Wellness-Behandlung zu gewinnen."

38 / 77 | Katharina (21), Studentin aus Havixbeck - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Katharina (22), Studentin aus Erfurt

Größe: 1,63 m
Gewichtsverlust: 4,0 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch mitgemacht?
"Ich möchte meinem Freund beweisen, dass ich es schaffe, mir ein Sixpack anzutrainieren."

Was war Ihr Ziel?
"Mir ein Sixpack antrainieren."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Ich werde mich weiterhin gesund ernähren und bin voll und ganz mit dem jetzigen Ergebnis zufrieden. Nur weil jetzt die 8 Wochen rum sind, höre ich nicht mit dem Training auf. Mein Ziel ist es immer noch mir ein Sixpack anzutrainieren und das werde ich auch schaffen!"

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Ich sollte gewinnen, weil ich in den letzten zwei Monaten mit viel Disziplin und Ergeiz bei der Sache war und mich die sichtbaren Erfolge dazu motiviert haben weiter an meiner Körpermitte zu arbeiten."

39 / 77 | Katharina (22), Studentin aus Erfurt - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Katrin (31) aus Berlin

Größe: 1,73 m
Gewichtsverlust:
5,0 kg


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch 2013 mitgemacht?
"Ich habe mitgemacht, weil ich endlich wieder meine alte Figur haben möchte, die ich vor der Schwangerschaft (mein Kind wird in zwei Wochen vier Jahre alt!) haben möchte."

Was war Ihr Ziel?
"Mein Ziel ist es, meinen Bauchumfang dauerhaft zu reduzieren und eine straffe Mitte zu bekommen."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis! Endlich brauche ich meinen Bauch nicht mehr unter weiten Blusen oder schlabberigen T-Shirts zu verstecken. Ich fühle mich sehr wohl in meiner Haut! Ich bin sehr froh darüber, bei dem Projekt Sexy Bauch 2013 mitgemacht zu haben und danke Euch für die Vorlagen, die Motivation und die Unterstützung! Danke!

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Ich habe etwas geschafft, das ich in den letzten vier Jahren immer wieder erfolglos in Angriff genommen habe: Ich habe wieder die 'Mitte', die ich vor der Schwangerschaft hatte! Ich habe meinem inneren Schweinehund gegenüber gestanden und ihm den Kampf angesagt – und ich habe gewonnen! Auch wenn es neben Vollzeitjob und Familie nicht immer einfach war, habe ich es doch geschafft! Ich bin überglücklich und so soll es bleiben! Danke für Eure Hilfe!"

40 / 77 | Katrin (31) aus Berlin - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Lana (20), Studentin aus Erkelenz

Größe: 1,72 m
Gewichtsverlust:
5,0 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch 2013 mitgemacht?
"Ich habe gehofft, dass der positive Druck der Öffentlichkeit mich anspornt. Außerdem finde ich es leichter mit der ganzen Unterstützung (Trainingsplan, Ernährungsplan, etc.) zu trainieren."

Was war Ihr Ziel?
"Ich wollte gern, dass sich die leichte obere Fettschicht verdünnisiert und dabei auch etwas abnehmen."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Die 8 Wochen waren für mich eine tolle Erfahrung. Im Gegensatz zu Einzelaktionen hat mich der Trainingsplan immer wieder motiviert und unterstützt, aber ich hätte mir auch noch einen festen Ernährungsplan gewünscht."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Der Gewinn wäre das i-Tüpfelchen neben meinem persönlichen Erfolg. Ich bin stolz auf das, was ich geschafft hab und wäre gern eine Inspiration für andere Frauen. Ganz nebenbei wäre es auch eine Entschädigung für meinen Freund, der mich unterstützt hat."

41 / 77 | Lana (20), Studentin aus Erkelenz - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Lena (21), Studentin aus Dachau

Größe: 1,68 m
Gewichtsverlust:
1,9 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch 2013 mitgemacht?
"Weil ich 2013 durchstarten möchte und endlich wieder auf meine alten Traummaße zurückkommen möchte. Ich möchte dieses Jahr ohne Frust an den See gehen und allen meinen 'sexy Bauch' präsentieren können. Hier mitzumachen sollte mich zusätzlich motivieren!"

Was war Ihr Ziel?
"Mein Ziel war bzw. ist es, mit einem ausgewogenen Ausdauer- und Krafttraining meine alte Figur, die ich mit 16 Jahren nie groß bewundert habe, wieder zu erlangen. Besonders wichtig ist mir, dass die Polster links und rechts, in die man sich so gut 'reinkrallen' kann loszuwerden."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Um den eigenen Ansporn zu vergrößern, sollte man unbedingt seinen Freunden von dem Vorhaben erzählen. Die Ernährung kann man mit viel Disziplin zwar umstellen, aber man sollte sich kleine Schlemmereien erlauben, sonst folgen schlimme Heißhungerattacken."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Ich sollte gewinnen, weil ich nach der anstrengenden Zeit (Schichtdienst und Sport unter einem Hut zu bringen) etwas Wellness und Entspannung verdient habe. Bei dem Spa-Wochenende möchte ich neue Energie für eine zweite 'Fit-Phase' sammeln."

42 / 77 | Lena (21), Studentin aus Dachau - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Leonie (23)

Größe: k. A.
Gewichtsverlust: k. A.


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch mitgemacht?
"Ich stelle mich gern neuen Herausforderungen und ein flacher, muskulöser Bauch ist schon lange mein Ziel."

Was war Ihr Ziel?
"Ein Sixpack wäre ein großer Traum!"

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Trotz der Anstrengung hat es mich motiviert weiter zu machen."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
k. A.

43 / 77 | Leonie (23) - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Lisa (24) aus Buchheim

Größe: 1,65 m
Gewichtsverlust: 3,3 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch mitgemacht?
Um endlich etwas abzunehmen und um mir selbst zu beweisen, dass ich den Willen habe es auch zu schaffen."

Was war Ihr Ziel?
"Es ist schon lange ein großes Ziel von mir, einen schönen, flachen Bauch zu bekommen und dieses Jahr will ich es endlich schaffen. Ich will mich vollkommen wohlfühlen in meiner Haut."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
Im Großen und Ganzen bin ich sehr zufrieden mit meinem Ergebnis. Anfangs ging alles ganz leicht, aber mit der Zeit wurde es immer schwerer für mich, vor allem auf meine Ernährung zu achten. Aber ich habe es durchgehalten!"

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
Weil ich das Projekt Sexy Bauch 2013 von Anfang bis Ende durchgezogen habe. Aber auch wenn ich nicht gewinnen sollte, war es ein sehr guter Anreiz für mich. Ich werde weitermachen, weil ich merke dass es mir und meiner Seele einfach nur gut tut!

44 / 77 | Lisa (24) aus Buchheim - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Luise (21) aus Berlin

Größe: 1,65 m
Gewichtsverlust: 3,0 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch mitgemacht?
"Um einen schlankeren und strafferen Körper zu bekommen. Das Projekt war eine super Motivation für meinen Neujahrsvorsatz."

Was war Ihr Ziel?
"Ich möchte abnehmen, straffer und fitter werden."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Es war eine sehr anstrengende, aber wahnsinnig schöne Zeit. Ganz von allein hat sich mein Leben um 180 Grad gedreht. Ich bin jetzt nicht mehr die Faule, die sich auf ihre Couch freut, sondern aktiv und voller Bewegungsdrang. Auch wenn ich in der Zeit nicht die riesen Erfolge erzielen konnte, bin ich trotzdem sehr stolz auf mich. Das Projekt Sexy Bauch hat mein Leben verändert. Danke Women's Health!"

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Ich sollte gewinnen, weil ich mich nicht nur äußerlich, sondern auch innerlich komplett verändert habe. Anfangs ging es mir nur darum, mit der Unterstützung von Women's Health ein paar Kilo abzunehmen. Doch daraus wurde eine ganz neue, viel fittere Luise, die Spaß an gesundem Essen und Bewegung hat!"

45 / 77 | Luise (21) aus Berlin - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Mandy (22), Studentin aus Halle

Größe: 1,58 m
Gewichtsverlust:
k. A.


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch 2013 mitgemacht?
"Habe schon einige Diäten ausprobiert und versucht, mich gesund zu ernähren aber das half langfristig nicht."

Was war Ihr Ziel?
"Ein flacher, straffer Bauch und das Wohlfühl-Gefühl, besonders beim Shoppen."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Ich bin zufrieden. Nur habe ich mir gedacht, dass die seitlichen Pölsterchen schneller schmelzen."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Ich habe mich trotz Prüfungsstress immer wieder ermutigen und motivieren können."

46 / 77 | Mandy (22), Studentin aus Halle - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Mandy (32)

Größe: 1,67 m
Gewichtsverlust:
1,0 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch 2013 mitgemacht?
"Ansporn ( hab's nötig ;-))."

Was war Ihr Ziel?
"Möchte endlich mal weniger 'Mitte' haben."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?

"Der Sommer kann kommen :-) Mit Fleiß ein Preis :-)"

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Weil ich wirklich viel geschwitzt und gekämpft habe und es somit auch ernsthaft verdient habe."

47 / 77 | Mandy (32) - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Mareike (39) aus Wuppertal

Größe: 1,73 m
Gewichtsverlust: 4,1 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch mitgemacht?
"Meine Tochter nennt mich Benjamin (Sie wissen schon... Benjamin Blümchen). Ich wollte schon immer einen flachen Bauch :-)"

Was war Ihr Ziel?
"Endlich eine Ernährungsumstellung inkl. Sportprogramm zu schaffen."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Dass man mit Disziplin viel erreichen kann. Ohne euer Projekt wäre ich im Winter niemals drangeblieben."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Ich sollte gewinnen, weil ich es neben Beruf und Familie geschafft habe, meinem Traumbauch ein ganzes Stück näher zu kommen."

48 / 77 | Mareike (39) aus Wuppertal - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Maria (22), Physiotherapeutin aus Rostock

Größe: 1,70 m
Gewichtsverlust:
5,2 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch 2013 mitgemacht?
"Um endlich mal gern an den Strand zu gehen und mich nicht mehr unwohl zu fühlen."

Was war Ihr Ziel?

"Jemanden mit meiner Veränderung zu beeindrucken und vor allem gesund zu leben!"

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?

"Die Hosen passen besser, die Umwelt bemerkt Veränderungen und der Anstoß ist auf jeden Fall gelungen, auch wenn das Ziel noch nicht erreicht wurde."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Weil ich die kleinen Rückschläge stets überwunden habe und weiterhin meinen Bauch trainieren werde, auch wenn die Aktion längst in Vergessenheit geraten ist. Das Bewusstsein für ein gesundes Leben hat sich in den Alltag integriert und sollte dementsprechend beibehalten werden!"

49 / 77 | Maria (22), Physiotherapeutin aus Rostock - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Maria (23), Softwareengineer aus Neubrandenburg

Größe: 1,87 m
Gewichtsverlust: 5,8 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch mitgemacht?
"Weil ich eine tolle Strandfigur und einen sexy Bauch haben will und weil diese Aktion mir die nötige Motivation gibt."

Was war Ihr Ziel?
"Ein deutlich flacherer Bauch und die Rettungsringe loswerden."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Der Start war gut, aber zwischendurch hat mich eine Krankheit außer Gefecht gesetzt. Wäre das nicht gewesen, wäre das Ergebnis wohl noch deutlich besser geworden."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Gewinnen ist mir jetzt nicht mehr wichtig, da ich das Projekt für mich gemacht habe und es als Motivation genutzt habe."

50 / 77 | Maria (23), Softwareengineer aus Neubrandenburg - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Maria (24), Arzthelferin aus aus Hamburg

Größe: 1,68 m
Gewichtsverlust:
2,2 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch 2013 mitgemacht?
"a) Um endlich den Bauch los zu werden, den ich seit Jahren habe,
b) Damit ich meinem Freund nicht mehr die Ohren vollheule, weil man meinen Bauch in engen Kleidern sieht, c) Um mir selbst zu beweisen, dass ich stärker als mein Schweinehund bin!"

Was war Ihr Ziel?
"Ein flacherer Bauch, toll wäre auch ein Sixpack. Auf alle Fälle muss der Bauch weg!"

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Ich bin mit dem Ergebnis zufrieden und werde es noch weiter ausführen. Es ist zwar sehr zeitintensiv und anstrengend, aber es ist ein toller Ausgleich zum Arbeitsalltag und man fühlt sich danach richtig gut."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Jede, die diese 8 Wochen Kolenhydrat-Terror erfolgreich gemeistert hat, hat den Sieg verdient! Warum gerade ich den Sieg verdient habe? Weil ich meinen Freund und die Kollegen nicht umsonst mit 8 Wochen Kohlenhydratmangel und Zickenterror gequält haben möchte."

51 / 77 | Maria (24), Arzthelferin aus Hamburg - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Maria (27), Angestellte aus Braunschweig

Größe: 1,68 m
Gewichtsverlust:
1,0 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch 2013 mitgemacht?
"Ich denke, dass das Projekt 'Sexy Bauch 2013' mir DIE Motivation brachte, die mir bisher fehlte, um mein Ziel zu erreichen."

Was war Ihr Ziel?
"Ich möchte ein bisschen abnehmen und endlich ein Sixpack!"

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Die Ernährung umzustellen war gar kein Problem, das Training insgesamt auch nicht, außer an ein paar vereinzelten Tagen. Die Ernährungsumstellung ist insgesamt viel gesünder für mich und das Ergebnis gefällt mir schon sehr gut. Aber da geht noch einiges!"

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Weil ich gut durchgehalten und nicht geschwächelt habe. Ich habe diese 8 Wochen richtig durchgezogen und bin total stolz auf mich! Und 3 cm weniger Bauch können sich schon sehen lassen ;-)."

52 / 77 | Maria (27), Angestellte aus Braunschweig - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Maria (28), Personal Trainerin aus Wien

Größe: 1,68 m
Gewichtsverlust: 2,5 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch mitgemacht?
"Mein Bauch ist zwar einigermaßen flach und trainiert, aber der letzte Feinschliff fehlt einfach. 8 Wochen gemeinsam auf ein Ziel hinzuarbeiten macht einfach mehr Spaß als alleine."

Was war Ihr Ziel?
"Ich möchte mein Sixpack sehen!"

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Das Projekt hat Spaß gemacht. Ich war überrascht, wie schnell erste Erfolge sichtbar waren. Nicht nur mein Bauch, sondern auch meine Arme haben sich sichtbar verändert. Ich arbeite sicher noch weiter an meinem Sixpack :)"

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Weil ich gezeigt habe, dass man auch ohne radikale Ernährungsumstellung tolle Erfolge erzielen kann."

53 / 77 | Maria (28), Personal Trainerin aus Wien - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Marina (26), Augenoptikerin aus Wittmund

Größe: 1,71 m
Gewichtsverlust: 6,0 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch mitgemacht?
"Um endlich das Sixpack zu bekommen, was ich schon immer haben wollte und der Artikel hat mich so motiviert, dass ich dachte: Jetzt oder nie!"

Was war Ihr Ziel?
"Durchhalten und die letzten 5 kg endlich in Angriff nehmen, denn 22 kg habe ich bereits abgenommen – jetzt fehlen noch für mich persönlich die Feinheiten: Also das Sixpack!"

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?

"Dass man doch eine Menge erreichen kann, wenn man ein direktes Ziel vor Augen hat!"

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Weil ich eine Menge Schweiß, Tränen und Schmerzen für dieses Projekt gelassen habe und ich hoffe, dass die Fotos das widerspiegeln!"

54 / 77 | Marina (26), Augenoptikerin aus Wittmund - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Melanie (24), Organisationsassistentin aus Pfullingen

Größe: 1,64 m
Gewichtsverlust:
2,5 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch 2013 mitgemacht?
"Ich habe in den letzten 3 Jahren knapp 20 Kilo zugenommen, obwohl ich nichts verändert hab. Ich achte auf frische, gesunde Ernährung, wenig Fast-Food, viel Sport, aber trotzdem nehme ich nicht ab. Dann kam der Zeitpunkt Ende letzten Jahres, als ich den Entschluss fasste: Jetzt muss sich etwas ändern. Und als ich dann auch noch vom Sexy-Bauch-Projekt gelesen habe, war es wie ein Wink mit dem Zaunpfahl, es diesmal wirklich durchzuziehen.

Was war Ihr Ziel?
"Allgemein wieder schlanker, fitter und gesünder aussehen und mich vor allen Dingen wieder wohl in meiner eigenen Haut fühlen und stolz auf meinen Körper sein. Ich möchte gerne wieder 15 kg leichter sein – natürlich nicht in 8 Wochen, aber ich will zumindest den Grundstein dafür legen."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Tolle Motivation zum Start einer kompletten Lebensumstellung mit viel Sport, gesunder, frischer und einfacher Ernährung und das Zurückgewinnen des Selbstvertrauens und das wiederkehrende Gefühl, mit sich selbst zufriedener zu sein und sich toll zu finden!"

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Weil ich so viel Spass am Projekt hatte und nicht nur mich selbst motivieren konnte, sondern auch meine beste Freundin. Sie hat mich jederzeit unterstützt und ist ebenso wie ich gerade am Anfang der weiten Reise zum für uns 'perfekten Ich'. Beim Vergleich der Vorher-Nachher-Fotos wurde mir klar, wie viel schon innerhalb von 8 Wochen möglich ist und was die Zukunft noch bringen kann. Ich habe jetzt generell Sport mehr denn je in meinen Alltag integriert, befasse mich mit den Lebensmitteln, die auf meinen Tisch kommen und sehe die Umstellungen, die ich vorgenommen habe nicht mehr als Umstellungen an, sondern als Normalität."

55 / 77 | Melanie (24), Organisationsassistentin aus Pfullingen - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Michelle (20), Studentin aus Kaiserslautern

Größe: 1,65 m
Gewichtsverlust: 5,0 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch mitgemacht?
"Weil ich mit meinem Bauch noch nie richtig zufrieden war und ich glaube, dass ich dies durch dieses Projekt ändern kann."

Was war Ihr Ziel?
"Mein Ziel war es, dass mein unterer Bauch schmaler wird und ich es vielleicht sogar bis zum Sixpack schaffe."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Die 8 Wochen haben sich richtig gelohnt! Ich habe schon immer gerne Sport gemacht, aber jetzt ist meine Motivation sogar noch gestiegen."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Weil ich mein Bestes gegeben habe und auch sehr zufrieden mit dem Ergebnis bin. Ich habe vor dem Projekt schon regelmäßig Sport gemacht, dennoch ist es mir nie gelungen ein paar Kilos zu verlieren und eine schönere Bauchform zu erhalten."

56 / 77 | Michelle (20), Studentin aus Kaiserslautern - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Miriam (22), Studentin aus Würzburg

Größe: 1,71 m
Gewichtsverlust:
0,0 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch 2013 mitgemacht?
"Jedes Jahr nehme ich mir vor: 'Bis zum Sommer bin ich schlank'. Nach vielen Ausreden und Naschereien habe ich aber meist noch mehr Kilos drauf als zu Beginn des Jahres."

Was war Ihr Ziel?
"Diesmal werde ich es schaffen!"

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Weiterhin sporteln, bis mein Ziel erreicht ist. Gesunde Ernährung behalte ich ebenso bei für ein weiteres gesundes Leben. Ich würde mich natürlich über weitere Rezepte und so super Ideen (evtl. auch weitere Challenges) freuen!"

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Ich sollte gewinnen, da ich mit dem Hamburg-Gutschein das Ende meines Studiums endlich ausnutzen kann."

57 / 77 | Miriam (22), Studentin aus Würzburg - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Nadine (23), Studentin aus Benitz

Größe: 1,76 m
Gewichtsverlust: 4,7 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch mitgemacht?
"Damit ich mir gefalle und das Selbstbewusstsein wiederbekomme, um in sexy Dessous meinen Freund zu überraschen."

Was war Ihr Ziel?
"Mein Ziel war es 75 kg zu wiegen und meinen Bauchumfang so zu reduzieren, dass mir meine Jeans und Röcke passen, ohne zu spannen."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Meine Hosen passen mir besser als je zuvor, aber ich hätte mir gewünscht, schneller bessere Ergebnisse zu erzielen. Das hat mich ab der Hälfte des Projekts sehr demotiviert :-/."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Obwohl ich nicht mein Zielgewicht erreicht habe, habe ich es dennoch geschafft unter 80 kg zu wiegen, was ich seit über 3 Jahren nicht mehr geschafft habe! Ich bleibe definitiv am Ball und werde es auch unter 75 kg schaffen. Auch wenn es länger als 8 Wochen dauert."

58 / 77 | Nadine (23), Studentin aus Benitz - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Nadine (30), Arzthelferin aus Neuhausen ob Eck - Worndorf

Größe: 1,69 m
Gewichtsverlust:
4,0 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch 2013 mitgemacht?
"Ich möchte meinen Körper besser definieren und meinen Ehrgeiz und meine Kampflust wurden geweckt, den inneren Schweinehund zu besiegen."

Was war Ihr Ziel?
"Eine schlanke Taille und einen schlanken Bauch und evtl. auch ein Sixpack, wenn es zeitlich klappt (Mutter, Arbeit, Haushalt :-)."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Mit der gesunden Ernährung ging es mir viel besser, bis auf die Gelüste, die einen manchmal plagen. Das Training verhalf mir zu ständig guter Laune, weil man sich danach einfach wunderbar fühlt. Ich werde auf jeden Fall weitermachen."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Ich habe so hart trainiert, mit viel Disziplin, Ehrgeiz und Freude, habe bei vielen leckeren Versuchungen verzichtet. Ich habe es geschafft trotz Kind, Haushalt und Beruf und mit der Unterstützung meines Mannes."

59 / 77 | Nadine (30), Arzthelferin aus Neuhausen ob Eck - Worndorf - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Nadine (33) aus Flieden

Größe: 1,74 m
Gewichtsverlust:
k. A.


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch 2013 mitgemacht?
"Weil ich meinen inneren Schweinehund besiegen möchte."

Was war Ihr Ziel?
"Durchtrainierter Körper mit definiertem Bauch."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?

"Der erhöhte Trainingsaufwand war zwar ein anstrengender Balance-Akt zwischen Familie und Beruf, aber man wird auch durch ein sichtbares Ergebnis belohnt."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Ich sollte unbedingt gewinnen, da ich trotz der großen Trainingsstrapazen und der konsequenten Ernährungsumstellung noch meinen Spaß und die Freude an der Bewegung behalten habe."

60 / 77 | Nadine (33) aus Flieden - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Nicole (41), Teilzeitkraft aus Ketsch

Größe: 1,60 m
Gewichtsverlust: 5,0 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch mitgemacht?
"Weil mein Bauch einfach nicht straff genug ist."

Was war Ihr Ziel?
"Ein Sixpack wie eure Redakteurin zu haben!!!"

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Ich habe 5 kg Gewicht verloren. Das hätte ich nicht gedacht. Leider war nicht immer Zeit fürs Training, vor allem am Wochenende. Dafür bin ich jetzt 2-mal die Woche auf dem Laufband und schaffe knapp 10 km in einer Stunde."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Sport, Kinder und Arbeit unter einen Hut zu bringen erfordert Disziplin und Durchhaltevermögen. Jetzt nur nicht nachlassen, sondern weitermachen!!!"

61 / 77 | Nicole (41), Teilzeitkraft aus Ketsch - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Rebecca (20), Studentin

Größe: 1,73 m
Gewichtsverlust:
2,0 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch 2013 mitgemacht?
"Weil ich trotz einer (meiner Meinung nach) ganz guten Bauchmuskulatur nicht mit dem Aussehen meines Bauches zufrieden bin. Durch den festen Start- und Endtermin kann ich den Trainingsbeginn nicht verschieben und ich erhoffe mir durch diese Aktion einen Motivationsschub."

Was war Ihr Ziel?
"Ein durchtrainierter Bauch, der auch dementsprechend aussieht."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Endlich mit Lernen anfangen!!!! Ich hätte nicht gedacht, dass es so schwierig ist, auf Kohlenhydrate zu verzichten. Essen ohne Kohlenhydrate hält einfach nicht vor. Mit dem Ergebnis bin ich, was die Bauchmuskulatur angeht, sehr zufrieden."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Grundsätzlich würde ich sagen: Möge das beste Ergebnis gewinnen!"

62 / 77 | Rebecca (20), Studentin - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Sabine (18), Schülerin aus Freistadt

Größe: 1,69 m
Gewichtsverlust:
2,3 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch mitgemacht?
"Weil ich schon immer einen straffen Bauch haben wollte und mir das Projekt den nötigen Ansporn gegeben hat."

Was war Ihr Ziel?
"Ein flacher, durchtrainierter Bauch"

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?

"Es war sehr anstrengend, aber es hat sich gelont! Jetzt heißt's weiter so ;)."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Weil sehr viel Schweiß geflossen ist und ich es ein Wochenende Entspannung verdient habe ;)."

63 / 77 | Sabine (18), Schülerin aus Freistadt - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Sabine (20)

Größe: k.A.
Gewichtsverlust:
k.A.


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch 2013 mitgemacht?
"Um nach der Weihnachtsnascherei auf die perfekte Bikinifigur hinzuarbeiten."

Was war Ihr Ziel?
"Flacher Bauch, leichtes Sixpack."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Weiter so!"

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Weil ich mit großer Motivation und eisernem Training durchgehalten habe."

64 / 77 | Sabine (20) - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Sabine (29), Sachbearbeiterin aus München

Größe: 1,64 m
Gewichtsverlust:
6,2 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch 2013 mitgemacht?
"Weil der Schweinehund in den letzten Monaten sehr in meinem Leben Einzug gehalten hat und ich nun zum neuen Jahr an meiner Fitness, meiner Gesundheit und meiner Ernährung arbeiten möchte."

Was war Ihr Ziel?
"Wieder mein Zielgewicht von 60 kg zu erreichen."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?

"Ein toller Ansporn, um endlich den inneren Schweinehund zu überwinden! Ich fühle mich pudelwohl. Vielen Dank Women's Health für das tolle Programm!"

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Ich habe in diesen 8 Wochen rund 6 kg abgenommen und gehe fleißig 2- bis 3-mal die Woche ins Fitnessstudio."

65 / 77 | Sabine (29), Sachbearbeiterin aus München - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Sabrina (31), Mediengestalterin aus Göttingen

Größe: 1,64 m
Gewichtsverlust:
0,0 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch 2013 mitgemacht?
"Gerade nach Weihnachten und Silvester – den großen Festessen und Plätzchen – wollte ich nicht nur wieder einen tollen flachen Bauch, sondern endlich auch mein Sixpack von vor 10 Jahren zurück! Ich bin bereit, dafür zu kämpfen!"

Was war Ihr Ziel?
"Mein Ziel ist ein flacher, durchtrainierter und muskulöser Bauch!"

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Das Projekt Bauch ist wirklich ganz gut gelungen, ich hätte aber noch mehr herausholen können, wenn ich komplett auf Süßes verzichten könnte."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Ich muss nicht gewinnen, um mich zum Training zu motivieren – ich liebe es und fühle mich glücklich, wenn ich in Bewegung bin. Ein schöner 'Nebeneffekt' wäre es aber trotzdem ... ;-D."

66 / 77 | Sabrina (31), Mediengestalterin aus Göttingen - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Sonja (20) aus Coburg

Größe: 1,75 m
Gewichtsverlust:4,0 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch mitgemacht?
"Weil ich diese Aktion super fand, denn sie war ein Ansporn für mich! So konnte ich meine Disziplin auf die Probe stellen und nicht nur mir, sondern auch anderen beweisen, dass ich das schaffen kann."

Was war Ihr Ziel?
"Mein Ziel war es, einen flachen Bauch zu bekommen, damit ich mich in meiner Haut wieder wohlfühlen kann."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Zunehmen ist einfacher als Abnehmen! Eine Ernährungsumstellung allein ist nicht ausreichend, um gute Ergebnisse zu erzielen. Erst in den letzten 3 Wochen war es mir möglich, Cardiotraining durchzuführen. Dabei ist mir aufgefallen, dass jedoch dieses sehr wichtig ist."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Weil ich in den 8 Wochen so konsequent war wie keine Andere! Nicht ein Stück Schokolade habe ich angefasst und anderen beim Genuss von Köstlichkeiten immer nur zugesehen! Ich war sowohl bei der Ernährung, als auch beim Training sehr konsequent und diszipliniert."

67 / 77 | Sonja (20) aus Coburg - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Sonja (30) aus Ulm

Größe: 1,74 m
Gewichtsverlust: 2,5 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch mitgemacht?
"Als ich meinen Freund vor 4 Jahren kennengelernt habe, hatte ich einen super flachen Bauch und 3 Kilo weniger. Jetzt bin ich 30 und will beweisen, dass ich auch mit 30 noch einen super sexy Bauch haben kann."

Was war Ihr Ziel?
"Bauchumfang verlieren, etwas Gewicht verlieren und einen super flachen Bauch."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"2,5 Kilo weniger und einen definierten Bauch, allerdings könnte er noch ein wenig flacher sein."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?

"Ich hatte ein schweres Jahr 2012. In 2013 soll alles anders und besser werden. Ich bin den 'Frustspeck' erfolgreich losgeworden!

68 / 77 | Sonja (30) aus Ulm - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Sonja (33), Psychologin aus Hürtgenwald

Größe: 1,69 m
Gewichtsverlust:
3,0 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch 2013 mitgemacht?
"Ich habe es als Herausforderung und Motivation gesehen, um endlich meinen ersehnten sexy Bauch zu bekommen. Der Ehrgeiz hat mich gepackt und mein Wunsch ist es, einen Sixpack zu bekommen."

Was war Ihr Ziel?
"Ich möchte unter anderem, wie oben schon erwähnt, einen flacheren Bauch erhalten und auf meine Ernährung achten. Das heißt, gesünder und bewusster zu essen."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Mein Fazit nach dieser Zeit ist, dass diese Wochen seine Höhen und Tiefen hatten. Ich bin mit voller Motivation gestartet, um den Winterspeck loszuwerden und nach einigen Wochen merkte ich, dass ich Heißhunger bekam auf Schokolade."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Nach so einer harten, aber spassvollen Arbeit habe ich es verdient zu gewinnen. Ich habe mein Ziel erreicht, habe über 7 cm Bauchumfang verloren. Habe das Programmm durchgezogen und bin stolz auf mich. Ich würde gern andere Frauen motivieren und ihnen zeigen, dass man es schaffen kann."

69 / 77 | Sonja (33), Psychologin aus Hürtgenwald - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Stefanie (31), Selbstständig aus Erpel

Größe: 1,77 m
Gewichtsverlust: 2,0 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch mitgemacht?
"Weil ich mich nicht mehr wohlfühle und bisher nicht viel geholfen hat, meinen inneren Schweinehund zu treten. Vor 1,5 Jahren habe ich 15 Kilo abgenommen. Dann habe ich geheiratet und mich beruflich verändert. Jetzt sitzte ich den ganzen Tag bis zu 12 Stunden – da hatten die Kilos wieder leichtes Spiel."

Was war Ihr Ziel?
"Mein Ziel war es, den Rettungsring am Bauch los zu werden. Dass er wieder flach und straff ist und meine Ernährung dauerhaft umzustellen und dass es auch so bleibt."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?

"Ich bin froh, dass ich mich zu diesem Projekt angemeldet habe und meinen inneren Schweinehund überwinden konnte. Ich fühle mich wieder wohl in meiner Haut und durch den täglichen Sport habe ich viel mehr Power. Ich fühle mich total fit und bin sehr stolz!"

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Das ist mir gar nicht mehr wichtig. Ich finde, ich habe schon gewonnen :)."

70 / 77 | Stefanie (31), Selbstständige aus Erpel - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Susanne (26)

Größe: 1,62 m
Gewichtsverlust: 5,0 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch mitgemacht?
"Ich erhoffe mir durch diese Aktion eine größere Motivation und mehr Durchhaltevermögen. Allein fehlt mir leider die nötige Disziplin Sport- oder Ernährungsprogramme kontinuierlich durchzuhalten."

Was war Ihr Ziel?
"Ich wünsche mir definiertere Formen (besonders Bauch, Arme, Oberschenkel) und würde gern das letzte, kleine Pölsterchen am unteren Bauch verlieren, so dass man auch dort mal ein paar Muskeln sieht ;)."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Ich habe in den letzten 2 Monaten durch den vermehrten Sport schöne Muskeln aufgebaut und fühle mich insgesamt fitter. Regelmäßiger Sport ist außerdem nun fest in meinen Alltag integriert. Zudem ernähre ich mich nun deutlich gesünder, als noch vor dem Programm."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Weil ich krankheitsbedingt nur effektiv 6 Wochen trainieren konnte, die Ergebnisse aber trotzdem ganz gut sind ;)."

71 / 77 | Susanne (26) - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Susanne (29) aus Gernsheim

Größe: 1,58 m
Gewichtsverlust:
1,2 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch 2013 mitgemacht?
"Ich wollte nach den 8 Wochen stolz auf mich sein können, weil ich das Programm durchgezogen habe. Und wenn ich das geschafft habe, kann ich zukünftige Aufgaben auch meistern."

Was war Ihr Ziel?
"Ich möchte mein Körpergefühl und mein allgemeines Wohlbefinden steigern. Meine Körpermitte soll straffer werden."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?

"Wahnsinn! Ich bin total von den Socken! Ich hätte nie gedacht, in 8 Wochen so viel zu erreichen. Ich fühle mich großartig :-)."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Weil ich trotz Arbeit und nebenberuflichem Studium das Projekt durchgezogen habe und mein Erfolg sich nicht von der Hand weisen lässt."

72 / 77 | Susanne (29) aus Gernsheim - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Susanne (51) aus Isernhagen

Größe: 1,63 m
Gewichtsverlust:
0,0 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch 2013 mitgemacht?
"Habe 11 Kilo abgespeckt. Und die Problemzone soll sich jetzt ändern :o)."

Was war Ihr Ziel?
"Ein Sixpack wäre super und etwas mehr Form in diesem Bereich das Minimalziel."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?

"Mit meinen zwei Begleitern – Geduld und Zeit – habe ich viel erreicht. Leider hatte ich migränebedingt insgesamt 3 x 3 Tage Trainingsausfall und das Ergebnis ist deshalb nur im Großen und Ganzen zufriedenstellend. Ich werde weiter machen und wer weiß, was ich noch alles erreiche!"

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Trotz Teilerfolg und schlechten beruflichen Aussichten für dieses Jahr würde ein tolles Wochenende im Aspria eine große Motivation für mich sein. Nicht den Kopf in den Sand stecken!"

73 / 77 | Susanne (51) aus Isernhagen - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Tatjana (34) aus Künzel

Größe: 1,80 m
Gewichtsverlust: 5 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch mitgemacht?
"Nach meiner Schwangerschaft habe ich leider nicht nur gegen die zusätzlichen Kilos gekämpft, sondern auch gegen Krebs. Gegen den Krebs habe ich gewonnen, nun möchte ich auch die Kilos besiegen."

Was war Ihr Ziel?
"Motivierter wieder in den Sport zurückzufinden und meine Figur wieder in Schuss zu bekommen!"

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Ich bin viel zu ungeduldig und das hat mich oft demotiviert. Auf jeden Fall werde ich dran bleiben, um mein Ziel zu erreichen. Der Anfang ist gemacht."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Muss ich gar nicht – mit den verlorenen Kilos und dem positiven Antrieb habe ich schon gewonnen. Schön wär's trotzdem... für noch mehr Antrieb."

74 / 77 | Tatjana (34) aus Künzel - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Thea (25) aus Frechen

Größe: 1,51 m
Gewichtsverlust:
1,0 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch 2013 mitgemacht?
"Ich wollte schon immer mal ein Sixpack haben."

Was war Ihr Ziel?
"Winterspeck verbrennen und mit einem Waschbrettbauch überzeugen!"

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Regelmäßige Bewegung tut gut und macht glücklich!"

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?

"Weil jetzt die Probezeit vorbei ist und die letzten Fettreserven verbrannt werden! Das Spiel kann weiter gehen :-)."

75 / 77 | Thea (25) aus Frechen - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Wenke (35), Selbstständig aus Bad Aibling

Größe: 1,65 m
Gewichtsverlust:
2,0 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch 2013 mitgemacht?
"Ich wollte mich einer neuen Herausforderung stellen."

Was war Ihr Ziel?
"Ein flacher Bauch – am Ansatz Bauchmuskeln erkennbar."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Sehr harte Arbeit, aber die Resulate sind 'echt geil'!!!"

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?
"Weil ich es trotz Kind (10) geschafft habe durchzuhalten, um eine schöne Bauchmitte zu bekommen. Des Weiteren habe ich noch einen Mann zu Hause, der unter dem Essensplan sehr leiden musste – und jetzt eine Entschädigung verdient hat."

76 / 77 | Wenke (35), Selbstständige aus Bad Aibling - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013
Zoom inRatingComment

Endlich einen flachen Bauch! Yvonne (24), Studentin aus Berlin

Größe: 1,63 m
Gewichtsverlust: 1,7 Kilo


Warum haben Sie bei Projekt Sexy Bauch mitgemacht?
"Ich habe hier mitgemacht, um einen flachen Bauch zu bekommen und mich so für die Bikinisaison 2013 zu rüsten! Und um meinem Freund zu zeigen, dass ich es schaffen kann!"

Was war Ihr Ziel?
"Einen flachen Bauch (vor allem Unterbauch) zu bekommen."

Wie lautet Ihr Fazit zum Projekt Sexy Bauch 2013?
"Es waren 8 harte Wochen voller Schweiß und Muskelkater. Die Motivation am Ball zu bleiben war oft nicht leicht und wenn mein Freund mich nicht so unterstützt hätte, wäre ich vielleicht nicht so eisern gewesen."

Warum haben Sie es verdient zu gewinnen?

"Ich habe 8 Wochen gekämpft und bin mit dem was ich erreicht habe zufrieden und werde definitiv dran bleiben. Seit Januar 2012 bis Dezember 2012 habe ich außerdem insgesamt 26 kg abgenommen."

77 / 77 | Yvonne (24), Studentin aus Berlin - © WomensHealth.de
Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013
Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013
Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013
Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013
Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013
Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013
Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013
Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013  Projekt Sexy Bauch 2013
Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013
Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013
Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013
Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013
Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013
Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013
Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013
Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013
Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013
Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013
Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013 Projekt Sexy Bauch 2013
Projekt Sexy Bauch 2013
Rezept des Tages
Pesto-Hähnchen mit Couscous und gebackenen Kirschtomaten
Pesto-Hähnchen mit Couscous und gebackenen Kirschtomaten
Dieses Gericht liefert alles was ein ordentliches Mittagessen braucht ... mehr


Partner

Mitmachen
Gewinnspiele

Einfach klicken und mitmachen!

Der Adventskalender für Frauen 2013

24 Tage mit tollen Gewinnen für tolle Frauen – mit Reisen, Unterhaltungselektronik, Sportbekleidung und viele andere wertvolle Preise. Bis Heiligabend öffnet sich jeden Tag ein Türchen für Sie

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Umfragen

Halbzeit-Umfrage Projekt Sexy Bauch 2016

Projekt Sexy Bauch

Halbzeit bei Projekt Sexy Bauch 2016! Wir brennen darauf zu erfahren, wie es Ihnen bisher ergangen ist. Beantworten Sie einfach die folgenden Fragen und erfahren Sie am Ende, was die anderen Teilnehmerinnen schon erreicht haben!

JETZT MITMACHEN
alle Umfragen
Community
Blogs