Straffe Oberarme und OberschenkelDiese Kniebeuge bringt Arme und Beine in Form

10.01.2012 , Autor:Linda Babst
© WomensHealth.de

In der ersten Folge unsere Fitness-Serie zeigen wir Ihnen, wie Sie den vorderen Teil Ihrer Oberschenkel und den äußeren Bereich Ihrer Oberarme in Form bringen

Folge 1 – Kniebeugen mit Armstrecken: Kombinierte Übung für straffe Arme und Beine
Seite drucken
Teilen
Kommentare

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Übung 1: Kniebeugen mit Armstrecken
Alles was Sie für die Übung benötigen ist ein Set Kurzhanteln. Für Einsteiger sollten 0,5 Kilo pro Hantel ausreichen. Fortgeschrittene dürften gerne das doppelte stemmen.

So wird's gemacht:

  • in Kniebeugeposition gehen und den Po leicht nach hinten strecken
  • die Füße stehen etwa hüftbreit parallel und zeigen nach vorne
  • Arme hinter dem Kopf anwinkeln
  • Arme und Beine strecken und dabei ausatmen
  • wieder zurück in die Kniebeugeposition gehen und dabei einatmen

Anfänger: 10 Wiederholungen, 3x pro Woche

Fortgeschrittene: 20 Wiederholungen, 3x pro Woche

Rezept des Tages
Lachs-Zucchini Röllchen
Lachs-Zucchini Röllchen
Feines Paleo-Fingerfood für Ihre nächste Party – da kann man ohne Reue ... mehr
Mitmachen
Gewinnspiele

Profi-Schwimmset zu gewinnen

Profi-Schwimmset zu gewinnen

Der Schwimm-Spezialist Speedo verlost 10-mal ein 5-teiliges Schwimmset im Wert von je 130 Euro. Ausgerüstet mit diesen Utensilien und mit dem richtigen Know-how werden Sie in Rekordzeit zum Schwimmprofi

JETZT MITMACHEN

Professionelles Schwimm-Coaching zu gewinnen

Professionelles Schwimm-Coaching zu gewinnen

Beste Trainingsbedingungen für Sie in Sicht! Speedo verlost ein 8-wöchiges Coaching mit Schwimmtrainerin Sarah Poewe

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Umfragen

Bereit für einen Quickie?

Bereit für einen Quickie?

Laut einer Umfrage auf MensHealth.de wünscht sich ein Drittel der Männer öfter einen Quickie. Wie stehen Sie zur schnellen Nummer?

JETZT MITMACHEN
alle Umfragen
Community
Blogs