Ras Tafara ist unser neues Covergirl

Tipps vom Profi Haar- und Make-up-Tipps für Models

03.02.2016 , Autor:Rebecca Höfer
© WomensHealth.de

Wie sieht das perfekte Make-up auf Fotos aus und wie style ich meine Haare am besten? Wenn jemand Antworten hierauf hat, dann die international bekannte Hairstylistin und Make-up-Artistin Serena Goldenbaum

Vergrößerte Ansicht
Covermodel Contest Women's Health: Haare- und Make-up-Tipps für Models
Setzen Sie auf ein natürliches Make-up © Dean Drobot / Shutterstock.com
Seite drucken
Teilen
Kommentare

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Natürlichkeit
Generell gilt: Setzen Sie auf ein natürliches Make-up und Hairstyling, das Ihre Vorzüge auf natürliche Art und Weise und ohne zu viel Farbe unterstreicht.

Nude-Look
Ob blond, brünett oder dunkel: Nude-Farben und Natur-Farben sehen natürlich aus und stehen jedem Typ.

Make-up-Check
Das Make-up muss perfekt zum Gesicht und besonders zum Hals passen. Denn wenn der Hals auf dem Foto heller erscheint als das Gesicht, wirkt dies sehr unnatürlich. Daher gilt: Bitte testen Sie die richtige Make-up-Farbe zuvor direkt am Übergang vom seitlichen Hals zum Hals.

Vergrößerte Ansicht
Women's Health Covermodel-Contest 2016

Rundum natürlich und schön – mit den Tipps von Serena Goldenbaum (serenagoldenbaum-beauty.de)

© Dean Drobot / Shutterstock.com

Matte Haut
Zu viel Glanz auf Nase, Stirn und Kinn sieht auf Fotos speckig und ungepflegt aus. Ein matter Look ist daher angesagt. Um unschönen Glanz im Gesicht zu vermeiden, stäuben Sie losen, transparenten Gesichtspuder mit einem großen Pinsel über das Gesicht.

Kein Glitter
Rouge oder Bronzer mit starken Glitzerpartikeln sind ein absolutes No-Go.

Frisches Aussehen
Gegen Schatten im Gesicht und einen müden Ausdruck können Sie mehr tun als nur das richtige Make-up verwenden: Tragen Sie ein helles, einfarbiges Oberteil. Das reflektiert und wirkt so wie ein Aufheller gegen Schatten. Sie wirken so wesentlich frischer.

Lippen-Look

Beim Schminken Ihrer Lippen gilt: Bloß nicht zu viel Lipgloss. Vermeiden Sie außerdem dunklen, matten Lippenstift: Auf Fotos macht er die Lippen kleiner und lässt den Ausdruck eher verkrampft rüberkommen.

Schöne Augen
Hände weg von hellem Lidschatten mit Schimmerpartikeln. Der lässt Ihre Augen schnell klein und geschwollen aussehen.

Gepflegte Nägel
Vermeiden Sie künstliche und zu lange Fingernägel.

Toller Körper

Für das Bikinifoto sollten Sie Ihre Haut gut eincremen, besonders Ellbogen und Knie. Hände weg von Körperpuder! Cremen Sie stattdessen alle hervortretenden Partien wie Schultern, Schlüsselbeine, Arme und Beine mit einer leicht schimmernden Creme ein; das lässt Ihren Körper besonders schön aussehen.

Vergrößerte Ansicht
Women's Health Covermodel-Contest 2016

Bei Make-up und Styling-Produkten gilt: Weniger ist mehr

© Dean Drobot / Shutterstock.com

Für eine tolle Mähne
Was für das Make-up gilt, gilt ebenso für die Haare: Entscheiden Sie sich für ein natürliches Haarsytling mit etwas Volumen. Am schönsten wirken offene Haare. Wenn Sie sich aber für einen Pferdeschwanz entscheiden, dann bitte nur mit Volumen am Oberkopf. Legen Sie sich den Zopf seitlich auf die Schulter.

Wenig Stylingprodukte

Bitte sparsam mit Haarlack und Haarspray umgehen: Zu viel macht aus einer Frisur schnell einen Helm.

Haarbändiger Haarspray
Gegen kleine, abstehende Härchen hilft Haarspray: Sprühen Sie sich etwas in die Hände und streichen Sie dann über Ihre Haare. So werden elektrische Haare sofort gebändigt.

Mehr Volumen
Bei feinen Haaren wirkt Trockenshampoo Wunder: In die Haaransätze gesprüht, gibt es Volumen und lässt Ihre Haare voller aussehen.

Rezept des Tages
Aprikosen-Baobab-Kugeln
Aprikosen-Baobab-Kugeln
Die Früchte und das Baobabpulver sind Vitamin-C-Bomben, die den Protei ... mehr


Partner

Mitmachen
Gewinnspiele

Einfach klicken und mitmachen!

Der Adventskalender für Frauen 2013

24 Tage mit tollen Gewinnen für tolle Frauen – mit Reisen, Unterhaltungselektronik, Sportbekleidung und viele andere wertvolle Preise. Bis Heiligabend öffnet sich jeden Tag ein Türchen für Sie

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Umfragen

Halbzeit-Umfrage Projekt Sexy Bauch 2016

Projekt Sexy Bauch

Halbzeit bei Projekt Sexy Bauch 2016! Wir brennen darauf zu erfahren, wie es Ihnen bisher ergangen ist. Beantworten Sie einfach die folgenden Fragen und erfahren Sie am Ende, was die anderen Teilnehmerinnen schon erreicht haben!

JETZT MITMACHEN
alle Umfragen
Community
Blogs