Fitness-Videos: Rebecca ist unser neues Fitness-Model

05.01.2012 , Autor:Linda Babst
© WomensHealth.de

Unsere User haben abgestimmt: Die 22-jährige Rebecca aus Erfurt wird das Gesicht unserer Fitness-Video-Serie

Seite drucken
Ø 2.9 | 359 Bewertungen

Teilen
Kommentare

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Rebecca Ertl wird das Gesicht der WomensHealth.de-Fitness-Videos. Die 22-jährige Erfurterin konnte sich gegen 21 hochkarätige Kandidatinnen durchsetzen und wurde von unseren Usern und der WomensHealth.de-Jury auf Platz 1 gewählt.

Die BWL-Studentin war unserem Aufruf gefolgt und hatte sich als Gesicht der neuen Fitness-Video-Serie auf WomensHealth.de beworben. Auf die Nachricht reagierte Rebecca überglücklich: "Wahnsinn! Ich hätte nie gedacht, dass ich das Rennen machen würde!", sagte sie.

Im Januar reiste die Sportlerin nach Frankfurt zum Videodreh. Unter der Anleitung von VIP-Trainer Michael Bauer hat sie dort 18 Übungen für Bauch, Beine, Po und Arme demonstriert, die jede Leserin ganz einfach nachtrainieren kann.

Vergrößerte Ansicht
Rebecca ist unser neues Fitness-Model

Mit diesen beiden Schnappschüssen hatte sich Rebecca bei uns beworben

© privat

"Ich bin selbst bekennende Fitness-Video-Zuschauerin und lasse mich von den Übungen aus dem Netz gern inspirieren", sagte Rebecca. "So etwas einmal selbst und vor allem professionell zu machen, war schon immer ein großer Traum von mir."

Dass Rebecca auch fitnesstechnisch die besten Voraussetzungen für unsere Workout-Serie mitbringt, verrät ein Blick auf ihre "Sport-Vita": "Angefangen habe ich mit einer klassischen Ballettausbildung im Opernhaus. Jazz-Dance, Capoeira und Leichtathletik mache ich genauso gerne wie Kickboxen, Thai-Bo oder Indoor cycling".

Besonders möchten wir allen Leserinnen danken, die sich für unsere Fitness-Video-Aktion beworben haben. Die eingesandten Bilder und Bewerbungsunterlagen waren großartig. Angesichts der knappen Ergebnisse ist unseren Lesern und der Jury die Wahl schwer gefallen. Vielen vielen Dank für die Mühe!

Rezept des Tages
Hefezopf
Sie können nicht backen? Kein Problem, denn dieses Osterrezept kriegen ...mehr
Community
Blogs