Yoga zum Aufwärmen und Dehnen vor dem Lauf: Yoga-Übung Nr. 10: Der Bogen

06.12.2012 ,
© WomensHealth.de

+ Dehnt die Schulter- und Brustmuskulatur
+ Massiert die Organe im unteren Bauch
+ Erhöht die Sauerstoffzufuhr
+ Dehnt das Zwerchfell
+ Gut gegen einen steifen Nacken

Yoga-Übung Nr. 10: Der Bogen
Seite drucken
Ø 3.0 | 49 Bewertungen

Teilen
Kommentare

0 Kommentare

Kommentar schreiben

  • Flach auf den Bauch legen und die Beine anwinkeln
  • Arme nach hinten heben und mit den Händen von außen die Füße mittig greifen und festhalten
  • Kinn auf dem Boden ablegen
  • Gesäß- und Oberschenkelmuskulatur anspannen, Füße gegen die Handflächen drücken
  • Nach oben schauen und Brustkorb zusammen mit den Beinen anheben, bis die letzte Rippe auf dem Boden zu spüren ist
  • Füße und Kopf heben sich, das Gewicht liegt nur auf dem Bauch
  • Die Position des gesamten Körpers ähnelt einem Reifen
  • Während der Übung dürfen Füße und Knie sich nicht weiter als hüftbreit öffnen

Videoproduktion in Zusammenarbeit mit Bikram City Yoga

Rezept des Tages
Gebackener Lachs auf Zitronen-Dill-Bett
Lachs ist reich an Omega-3-Fettsäuren - gut bei hohen Cholesterinwerte ...mehr
Community
Blogs