Yoga zum Aufwärmen und Dehnen vor dem Lauf Yoga-Übung Nr. 4: Stirn zum Knie in der Grätsche (stehend)

06.12.2012 ,
© WomensHealth.de

+ Aktiviert Hormonhaushalt, Bauchspeicheldrüse, Milz, Leber, Nieren und Nebennieren
+ Regt den Stoffwechsel und die Darmtätigkeit an
+ Stärkt das Immunsystem
+ Trainiert die Bauchmuskeln
+ Reguliert den Blutzucker
+ Wirkt antidepressiv

Yoga-Übung Nr. 4: Stirn zum Knie in der Grätsche (stehend)
Seite drucken
Teilen
Kommentare

0 Kommentare

Kommentar schreiben

  • Füße zusammenstellen
  • Arme seitwärts über den Kopf heben und die Handflächen zusammendrücken. Die Daumen sind gekreuzt
  • Mit dem rechten Fuß einen Schritt zur Seite machen (zirka 1 m)
  • Zehen anheben und auf den Fersen nach rechts drehen. Den rechten Fuß um 90 Grad drehen, den linken um 45 Grad. Der Rumpf dreht mit
  • Die linke Hüftseite nach vorne bringen, bis die Hüfte in einer Linie ist
  • Den gesamten Rumpf mit den gestreckten Armen nach vorne beugen, bis die Stirn das rechte Knie berührt. Dabei den Bauch einziehen und durch die Nase atmen
  • Wenn nötig, das rechte Knie nach vorne beugen und die Hände lösen und rechts und links neben dem Fuß abstützen
  • Beide Beine kurz durchstrecken und Hüfte wieder in eine Linie bringen
  • Rumpf wieder nach oben bewegen
  • Zehen anheben und in einer Bewegung auf den Fersen zur linken Seite drehen. Übung seitenverkehrt wiederholen

Videoproduktion in Zusammenarbeit mit Bikram City Yoga

Rezept des Tages
Leichte Maronensuppe
Leichte Maronensuppe
Maronen dürfen in Herbst und Winter auf Ihrem Speiseplan nicht fehlen! ... mehr


Partner

Mitmachen
Gewinnspiele

Einfach klicken und mitmachen!

Der Adventskalender für Frauen 2013

24 Tage mit tollen Gewinnen für tolle Frauen – mit Reisen, Unterhaltungselektronik, Sportbekleidung und viele andere wertvolle Preise. Bis Heiligabend öffnet sich jeden Tag ein Türchen für Sie

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Umfragen

Halbzeit-Umfrage Projekt Sexy Bauch 2016

Projekt Sexy Bauch

Halbzeit bei Projekt Sexy Bauch 2016! Wir brennen darauf zu erfahren, wie es Ihnen bisher ergangen ist. Beantworten Sie einfach die folgenden Fragen und erfahren Sie am Ende, was die anderen Teilnehmerinnen schon erreicht haben!

JETZT MITMACHEN
alle Umfragen
Community
Blogs