1500 Kalorien Tag Abnehmen mit Enzymen

23.02.2015
© WomensHealth.de

Heute bringen wir Ihren Stoffwechsel auf Hochtouren! Enzyme und andere Wirkstoffe kurbeln ihn kräftig an – und Sie essen sich dabei noch schön, schlank und sexy

Vergrößerte Ansicht
Abnehmen mit Enzymen: Mit 1500 Kalorien pro Tag-Rezepten nehmen Sie ab
Abnehmen mit Enzymen und anderen Wirkstoffen: Die in diesem Sushi enthaltende Papaya gehört zu den kalorienärmsten Früchten und enthält sen Stoffwechsel unterstützene Wirkstoffe. Zum Sushi gibt es Käse mit Trockenfrüchten und Salat mit Quinoa und Roastbeef © Levi Brown; Food-Styling: Jamie Kimm
Seite drucken
Teilen
Kommentare

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Schlagworte

Abnehmen

1. Frühstück English Breakfast
1     Süßkartoffel
1 TL    Olivenöl
3     vegane Mini-Wiener
50 g    Grünkohl
¼ TL    Chiliflocken*
Süßkartoffel in kleine Würfel schneiden. Im Öl anbraten und mit Deckel rund 10 Minuten weich garen. Wiener mitbraten und zuletzt Grünkohl hacken und unter die Kartoffeln heben. Mit Chiliflocken bestreut servieren.
* Chilischoten enthalten den scharfen Wirkstoff Capsaicin, der den Fettstoffwechsel anregt. Insgesamt 348 Kalorien

2. Snack Mandel-Macchiato mit Birnenspalten
100 ml    Kaffee
200 ml    Mandelmilch*
1  Birne
Kaffee aufbrühen. Mandelmilch erwärmen und aufschäumen, mit Kaffee vermischen. Birnenspalten dazuessen.
* Sie enthält nur die Hälfte an Kalorien im Vergleich zu fettarmer Kuhmilch.
Insgesamt 125 Kalorien


3. Mittagessen Lachs-Avocado-Röllchen
40 g    Reisnudeln
½     Avocado
¼     Papaya*
1     Frühlingszwiebel
2     Nori-Blätter
50 g    Räucherlachs
1   Limette, Salz, Pfeffer

Reisnudeln kochen und abkühlen lassen. Avocado und Papaya in dünne Scheiben schneiden. Frühlingszwiebel längs vierteln. Nori-Blätter mit allen Zutaten belegen, mit Limettensaft beträufeln, mit Salz, Pfeffer würzen, aufrollen und aufschneiden.
* Papaya ist nicht nur die Frucht mit den wenigsten Kalorien, sie enthält auch das eiweiß­spaltende Enzym Papain, das den Stoffwechsel unterstützt. Insgesamt 494 Kalorien

4. Snack Käse mit Frucht
30 g    Gouda
40 g    getrocknete Aprikosen*
Gouda in Scheiben oder Würfel schneiden und zu den ­getrockneten Aprikosen genießen.
* Der Pflanzenfarbstoff Betacarotin und das Vitamin E festigen das Bindegewebe und schützen vor freien Radikalen und somit vor Hautalterung.
Insgesamt 209 Kalorien


5. Abendessen Salat mit Quinoa und Roastbeef
2 EL    Quinoa
100 g    Brokkoli
½     rote Paprika
100 g    gemischter Salat
80 g    Roastbeef*
1     Olivenöl
1 EL    Rotweinessig
     Salz, Pfeffer
Quinoa nach Packungsanleitung zubereiten. Kurz vor Ende der ­Garzeit Brokkoli für ­2 Minuten mitgaren. Paprika würfeln und alles zusammen mit Salat und Roastbeef verrühren. Öl und Essig mit Salz und Pfeffer mixen und dazugeben.
* Zum Glück muss es nicht immer nur Huhn oder Pute sein. Mit nur 3 Gramm Fett darf auch gern das magere Roastbeef in Ihrer Salatschüssel landen. Insgesamt 324 Kalorien

Rezept des Tages
Schokocrêpes mit Ricotta-Füllung
Schokocrêpes mit Ricotta-Füllung
Crepes sind gut, Schokocrepes sind besser: Diese süße Versuchung sollt ... mehr


Partner

Mitmachen
Gewinnspiele

Einfach klicken und mitmachen!

Der Adventskalender für Frauen 2013

24 Tage mit tollen Gewinnen für tolle Frauen – mit Reisen, Unterhaltungselektronik, Sportbekleidung und viele andere wertvolle Preise. Bis Heiligabend öffnet sich jeden Tag ein Türchen für Sie

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Community
Blogs