Der 1500 Kalorien Tag Leckere Fett-Burner

17.12.2013
© Women's Health Januar/Februar

Schon gehört? Schlemmen und Abnehmen schließen einander nicht mehr aus. Denn diese Zutaten kurbeln die Fettverbrennung an, bremsen Heißhunger undverhindern sogar, dass sich Fettpölsterchen breitmachen

Vergrößerte Ansicht
abnehmen: Kabeljau mit Polenta und Ricotta-Toast mit Granatapfel
Kabeljau mit Polenta und Ricotta-Toast mit Granatapfel © Levi Brown; Food-Styling. Roscoe Betsill
Seite drucken
Teilen
Kommentare

0 Kommentare

Kommentar schreiben

1. Frühstück Ricotta-Toast mit Granatapfel
50 g    fettarmer Ricotta
2 TL    Honig
1 Prise    Muskatnuss
1 Scheibe     Weizentoast
1     Orange
1      Granatapfel*
Ricotta mit Honig und Muskatnuss vermengen und auf die geröstete Toastscheibe streichen. Orange schälen, filetieren und auf dem Aufstrich platzieren. Nun den Granatapfel halbieren und 1 EL der Kerne über den Toast streuen.
* Die Früchte bringen die Fettverbrennung auf Touren. Denn die Kerne aktivieren körper­eigene Proteine, die den Fettstoffwechsel regulieren.
Insgesamt 291 Kalorien

2. Snack Knusper-Kartoffel
1     Süßkartoffel*
2 EL     fettarmer Joghurt
1 TL    Honig
½ TL    Zimt
1 EL    Pekannüsse
Süßkartoffel einschneiden. 20 Minuten bei 175 Grad im Ofen backen. Dann Joghurt, Honig und Zimt verrühren, Süßkartoffel damit füllen, mit Nüssen garnieren.
* Süßkartoffeln stillen den Hunger (auch den auf Süßes), enthalten aber keine Transfettsäuren, die den Bauch aufblähen.
Insgesamt 169 Kalorien


3. Mittagessen Wildreis-Salat
100 g    Wildreis*
100 g    Endivie
50 g    Blumenkohl
100 g    Cherrytomaten
30 g    Gorgonzola
2 EL    Sonnenblumenkerne
2 TL    Olivenöl
1 TL    Limettensaft
Wildreis nach Anleitung kochen. Endivie, Blumenkohl und To­maten klein schneiden und mit dem Reis vermengen. Käse zerbröseln und zum Salat geben, Sonnenblumenkerne darüberstreuen. Öl und Limettensaft vermengen und als Dressing dazu servieren.
* Wildreis hat weniger Fett und Kalorien als gewöhnlicher Reis, aber dafür mehr Eiweiß. Deshalb sättigt er länger.
Insgesamt 431 Kalorien

4. Snack Cracker mit Guacamole
½     Avocado*
1 TL    Limettensaft
½     gelbe Paprika
13     Vollkorn-Cracker
Das Fruchtfleisch der Avocado herauslösen und mit dem Limettensaft zu einer Paste verrühren. Diese dann mit Pa­prikastreifen und Crackern genießen.
* Avocados enthalten viele ungesättigte Fettsäuren, die das schlechte LDL-Choles­terin senken, aber das gute HDl-Cholesterin erhöhen. Außerdem regulieren sie den Blutzuckerspiegel.
Insgesamt 257 Kalorien


5. Abendessen Kabeljau mit Polenta
100 g    Kabeljau
2 TL    Petersilie
1 Prise    Salz
1 Prise    Pfeffer
50 g    grüne Bohnen (TK)
30 g    Instant-Polenta (Reformhaus)
100 ml     fettarme Milch
1 EL    Pinienkerne
½ TL     Rosmarin*
Kabeljau mit 1 TL Petersilie, Salz und Pfeffer etwa 8 Minuten lang in etwas Wasser dünsten. Bohnen nach Packungsanleitung in Salzwasser garen. Polenta mit Milch nach Packungsanweisung kochen, mit Pinienkernen und Rosmarin bestreuen. Fisch vor dem Servieren mit Petersilie garnieren.
* Das ist doch ganz nach unserem Geschmack: Rosmarin enthält Carnosolsäure, die im Körper die Bildung von Fett­pölsterchen hemmt.
Insgesamt 352 Kalorien

Rezept des Tages
Schweinefilet in Kaffeekruste mit Blaubeersauce
Schweinefilet in Kaffeekruste mit Blaubeersauce
Ein zartes Schweinefilet der etwas anderen Art: der Mantel aus Kaffeeb ... mehr


Partner

Mitmachen
Gewinnspiele

Einfach klicken und mitmachen!

Der Adventskalender für Frauen 2013

24 Tage mit tollen Gewinnen für tolle Frauen – mit Reisen, Unterhaltungselektronik, Sportbekleidung und viele andere wertvolle Preise. Bis Heiligabend öffnet sich jeden Tag ein Türchen für Sie

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Community
Blogs