Hirnforschung Heißhunger den Kampf ansagen

08.04.2013
© Women´s Health Mai

Das Törtchen da drüben wollte Sie eben verführen? Dann ballen Sie jetzt einfach die Fäuste und sagen Sie lästigen Heißhunger-Attacken den Kampf an

Vergrößerte Ansicht
Heißhunger bekämpfen: Mit Faust und Bizeps gegen Heißhunger auf Süßes
Schluss mit Heißhungerattacken: Linke Faust ballen und die süßen Sünden per Knopfdruck im Gehirn einfach ausblenden © Shutterstock
Seite drucken
Teilen
Kommentare

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Schlagworte

Abnehmen , Abspecken, Hanteltraining

Spontaner Heißhunger auf Süßes lässt sich einer Untersuchung zufolge mit einem einfachen Trick bekämpfen. Man müsse dafür nur die linke Faust ballen und den Bizeps anspannen, berichtet Women's Health in ihrer aktuellen Mai-2013-Ausgabe unter Berufung auf eine Studie der US-amerikanischen Fachzeitschrift "Journal of Consumer Research".

Durch die gezielte Bewegung im linken Arm werde die rechte Gehirnhälfte aktiviert, die für bewusste und rationale Entscheidungen zuständig sei, heißt es. Plötzlicher Heißhunger auf Süßes beim bloßen Anblick von Leckereien wird so vom Verstand als unsinnig beurteilt – und abgeschaltet.

Rezept des Tages
Pesto-Hähnchen mit Couscous und gebackenen Kirschtomaten
Pesto-Hähnchen mit Couscous und gebackenen Kirschtomaten
Dieses Gericht liefert alles was ein ordentliches Mittagessen braucht ... mehr


Partner

Mitmachen
Gewinnspiele

Einfach klicken und mitmachen!

Der Adventskalender für Frauen 2013

24 Tage mit tollen Gewinnen für tolle Frauen – mit Reisen, Unterhaltungselektronik, Sportbekleidung und viele andere wertvolle Preise. Bis Heiligabend öffnet sich jeden Tag ein Türchen für Sie

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Community
Blogs