Der 1500-Kalorien-Tag Keine Chance für Heißhunger

10.08.2012 , Autor:Fotos: Levi Brown; Food-Styling: Karen Evans
© Women's Health

Nein, das ist kein leeres Versprechen: Diese leckeren Gerichte garantieren einen vollen Magen – und die Kilos purzeln trotzdem. Denn Heißhungerattacken werden durch Ballaststoffe und Eiweiß zuverlässig ausgebremst

Vergrößerte Ansicht
lecker abnehmen: Asia-Rind mit Eistee und Edame-Bohnen
Asiatisches Rindfleischgericht mit Honig-Senf-Soße, Brokkoli und Wasserkastanien. Als Zwischendurch-Snack: Eistee mit Edamame-Bohnen © Levi Brown; Food-Styling: Karen Evans
Seite drucken
Teilen
Kommentare

0 Kommentare

Kommentar schreiben

1. Frühstück Waffel mit Joghurt und Blaubeeren
1     Vollkornwaffel
120 g    griechischer Joghurt (6 %)
1 Msp.    Zimt
100 g    Blaubeeren*
Die Waffel mit Joghurt bestreichen, Zimt da­rüberstreuen und mit Blaubeeren garnieren.
* Blaubeeren sind reich an Ballaststoffen, die das Sättigungsgefühl verlängern. Außerdem stecken in den blauen Pflanzenfarbstoffen jede Menge Antioxidantien. Die schützen das Herz, und sie verbessern zudem Ihre Gedächtnisleistung.
Insgesamt 256 Kalorien

2. Snack Eistee und Edamame
250 ml    schwarzer Tee*
½ Scheibe    Zitrone
1 ½ TL    Honig
2     Eiswürfel
120 g    Edamame-Bohnen (Asia-Shop)
Tee aufbrühen und ab­kühlen lassen. Zitronenscheibe ins Glas legen, mit Honig abschmecken, mit Eis kühlen. Edamame dazu knabbern.
* Schwarzer Tee enthält viele Polyphenole. Die sekundären Pflanzenstoffe senken den Blutzuckerspiegel, sodass der Appetit auf natürliche Weise gezügelt wird. Außerdem hilft der anregende Effekt des Teins dabei, fit in den Tag zu starten. Damit der Tee optimal wirken kann, sollten Sie ihn ma­ximal 2 Minuten ziehen lassen.
Insgesamt 176 Kalorien

3. Mittagessen Insalata Caprese
1     Tomate
30 g     Mozzarella
50 g    frische Spinatblätter
2 TL     Sonnenblumenkerne
3 EL    Balsamico-Essig
1 ½ TL    Olivenöl
1 Msp.     schwarzer Pfeffer
1     Knoblauchzehe

LINSENSUPPE
500 ml    fettarme
Linsensuppe* aus der Dose
Tomate und Mozzarella in Scheiben schneiden, unter die Spinatblätter mischen und mit Sonnenblumenkernen garnieren. Fürs Dressing Essig, Öl und Pfeffer vermengen, gepresste Knoblauchzehe dazugeben. Linsensuppe in einem Topf erhitzen.
* Linsen schützen durch ihren hohen Anteil an Proteinen und Ballaststoffen vor Heißhunger.
Insgesamt 422 Kalorien

4. Snack Knäckebrot mit Putenbrust
2 Scheiben  Roggen-Knäckebrot
1 EL    Senf*
60 g    Putenbrust
Knäckebrot mit Senf bestreichen und mit Putenbrust belegen.
* Die Schärfe im Senf regt den Stoffwechsel an, so werden mehr Kalorien verbrannt. Außerdem fördert Senf die Produktion von Magensäften, und das verbessert die Verdauung.
Insgesamt 138 Kalorien

5. Abendessen Asia-Rind
2 EL    Teriyaki-Soße
1  EL    Honig-Senf-Soße
150 g    Rinderfilet*
1     kleine Karotte
¼     Paprika
90 g    Brokkoli
25 g    Wasser­kastanien (eingelegt, im Glas)
2 TL    Olivenöl
150 g    brauner Reis
Soßen mixen, Filet würfeln und darin 30 Minuten marinieren. Währenddessen Karotte, Paprika, Brokkoli und Wasserkastanien klein schneiden. Fleisch in wenig Öl 1 bis 2 Minuten scharf an­braten, Gemüse dazugeben und alles bei mittlerer Hitze 5 bis 7 Minuten braten. Den Reis kochen und dazu servieren.
* Das Fleisch von Bio-Rindern enthält extra viel konjugierte Linolsäure. Die unterstützt den Körper dabei, überflüssige Pfunde schmelzen zu lassen.
Insgesamt 506 Kalorien

lecker abnehmen: Keine Chance für Heißhunger

Rezept des Tages
Schokocrêpes mit Ricotta-Füllung
Schokocrêpes mit Ricotta-Füllung
Crepes sind gut, Schokocrepes sind besser: Diese süße Versuchung sollt ... mehr


Partner

Mitmachen
Gewinnspiele

Einfach klicken und mitmachen!

Der Adventskalender für Frauen 2013

24 Tage mit tollen Gewinnen für tolle Frauen – mit Reisen, Unterhaltungselektronik, Sportbekleidung und viele andere wertvolle Preise. Bis Heiligabend öffnet sich jeden Tag ein Türchen für Sie

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Community
Blogs