Hungergefühl Mieses Essverhalten dank Kaugummi

03.07.2013 , Autor:Melanie Khoshmashrab
© Women's Health Juli/August

Von wegen Hunger-Stopper! Kaugummis genießen offenbar völlig zu Unrecht den Ruf, Heißhunger vertreiben zu können

Vergrößerte Ansicht
Hungergefühl: Mieses Essverhalten dank Kaugummi
Mit Bubble Gum kann man zwar schöne Blasen machen, aber offenbar nicht seinen Hunger in die Wüste schicken © Shutterstock
Seite drucken
Teilen
Kommentare

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Schlagworte

Abnehmen

Kaugummikauen bremst den Hunger? Von wegen! US-Forscher lassen jetzt die schlanke Blase platzen. Laut neuester Studie der Universität Buffalo sollen Kaugummis das Essverhalten sogar verschlechtern.

Die kauenden Probanden aßen danach nämlich nicht einen Bissen wenig. Schlimmer noch: Sie verschmähten sogar gesundes Obst, denn das Pfefferminzaroma im Bubblegum soll die in Früchten enthaltenen Bitterstoffe sogar noch verstärken.

Rezept des Tages
Gebackener Lachs auf Zitronen-Dill-Bett
Gebackener Lachs auf Zitronen-Dill-Bett
Lachs ist reich an Omega-3-Fettsäuren - gut bei hohen Cholesterinwerte ... mehr


Partner

Mitmachen
Gewinnspiele

Der beste Körper wird draußen gemacht!

Bringen Sie Ihren Schweinehund zum Spielen nach draußen: Mit OUTDOOR GYM schnuppern Sie die frische Luft des Erfolgs, und das innerhalb von 8 Wochen! Gewinnen Sie exklusive Plätze im OUTDOOR GYM!

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Community
Blogs