Hungergefühl Mieses Essverhalten dank Kaugummi

03.07.2013 , Autor:Melanie Khoshmashrab
© Women's Health Juli/August

Von wegen Hunger-Stopper! Kaugummis genießen offenbar völlig zu Unrecht den Ruf, Heißhunger vertreiben zu können

Vergrößerte Ansicht
Hungergefühl: Mieses Essverhalten dank Kaugummi
Mit Bubble Gum kann man zwar schöne Blasen machen, aber offenbar nicht seinen Hunger in die Wüste schicken © Shutterstock
Seite drucken
Teilen
Kommentare

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Kaugummikauen bremst den Hunger? Von wegen! US-Forscher lassen jetzt die schlanke Blase platzen. Laut neuester Studie der Universität Buffalo sollen Kaugummis das Essverhalten sogar verschlechtern.

Die kauenden Probanden aßen danach nämlich nicht einen Bissen wenig. Schlimmer noch: Sie verschmähten sogar gesundes Obst, denn das Pfefferminzaroma im Bubblegum soll die in Früchten enthaltenen Bitterstoffe sogar noch verstärken.

Rezept des Tages
Quinoa-Pfanne mit Ei
Quinoa-Pfanne mit Ei
Diese fixe Quinoa-Pfanne sieht nicht nur gut aus, sie ist auch gut für ... mehr


Partner

Mitmachen
Gewinnspiele

Für eine angenehme Rasur

So kommt Ihr Liebster künftig perfekt rasiert aus dem Bad: Der Braun Series 9 sorgt für eine gründliche Rasur und passt sich den Gesichtskonturen an. Gewinnen Sie jetzt den Testsieger!

JETZT MITMACHEN

Weil normal jeder kann

Frauenpower beim Fisherman’s Friend StrongmanRun

Erlebt den weltweit größten Hindernislauf von Fisherman’s Friend! Auch zum zehnjährigen Jubiläum gibt es Hindernisse und Gänsehautmomente pur – weil normal jeder kann!

JETZT MITMACHEN

Werde Teil des Arla® Skyr VIP-Teams!

Werden Sie Teil des Arla® Skyr VIP-Teams beim Women’s Run!

Arla® Skyr bringt dich und deine Wunschlaufpartnerin an den Start – und zwar beim BARMER Women's Run 2017. Laufe im Arla® Skyr VIP-Team mit und erlebe einen unvergesslichen Tag.

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Community
Blogs