Bauchspeck: Mit Pfeffer gegen die Pfunde

05.04.2013
© Women's Health

Einmal nachpfeffern, bitte! Die bunte Würze hilft im Kampf gegen fiese Fettröllchen an Bauch und Hüften

Vergrößerte Ansicht
Abnehmen mit Pfeffer: Mit Pfeffer gegen die Pfunde
Das im Pfeffer enthaltene Piperin soll die Neubildung von Fettzellen unterdrücken © Shutterstock
Seite drucken
Ø 2.6 | 200 Bewertungen

Teilen
Kommentare

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Schlagworte

Abnehmen

"Darf es etwas Pfeffer sein?" Wenn der Kellner das nächste Mal mit der Mühle an den Tisch kommt, sollten Sie diese Frage unbedingt bejahen. Zumindest, wenn Sie Fettröllchen an Bauch und Hüfte den Kampf ansagen möchten. Laut einer Studie der Sejong University Seoul in Korea soll der im Pfeffer enthaltene Inhaltsstoff Piperin nämlich die Neubildung von Fettzellen unterdrücken.

Rezept des Tages
Gebackener Lachs auf Zitronen-Dill-Bett
Lachs ist reich an Omega-3-Fettsäuren - gut bei hohen Cholesterinwerte ...mehr
Community
Blogs