Fett reduzieren Pommes gesund zubereiten?

18.05.2015
© WomensHealth.de

F: Ich liebe Pommes! Gibt es nicht irgendeine Art sie so zuzubereiten, dass sie nicht all zu ungesund sind?

gestellt von Christina P., Hamm

Seite drucken
Teilen
Kommentare

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Schlagworte

Abnehmen , Ernährungstipps

Vergrößerte Ansicht
Gesunde Pommes: Pommes gesund zubereiten?
Pommes werden auch im Backofen schön goldbraun ist sind viel kalorienärmer als aus der Fritteuse © Shutterstock
A:

Sie müssen nicht gänzlich auf Pommes verzichten. Höchstens auf die fettigen Stängel aus der Fritteuse. Auch im Backofen werden die Kartoffelstäbchen wunderbar goldbraun. Und das Beste daran ist, dass sie anschließend nicht vor Fett triefen. So haben 100 Gramm Pommes, die Sie bei einer Fast-Food-Kette bestellen, satte 294 Kalorien pro 100 Gramm. Die gleiche Menge aus dem heimischen Backofen liefert hingegen nur 141 Kalorien.

Gesunde Pommes: Pommes gesund zubereiten?



Partner

Mitmachen
Gewinnspiele

Einfach klicken und mitmachen!

Der Adventskalender für Frauen 2013

24 Tage mit tollen Gewinnen für tolle Frauen – mit Reisen, Unterhaltungselektronik, Sportbekleidung und viele andere wertvolle Preise. Bis Heiligabend öffnet sich jeden Tag ein Türchen für Sie

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Community
Blogs