1500-Kalorien-Tag Power-Lebensmittel

25.10.2013 , Autor:Gabriele Giesler
© Women's Health November

Kalorien einsparen heißt ja oft auch, auf Genuss zu verzichten. Aber nicht mit uns! Denn wir bringen Power-Lebensmittel auf den Teller, von denen Sie mehr essen dürfen, weil sie Ihr Nährwertkonto weniger belasten

Vergrößerte Ansicht
Kalorien: Dieses Sandwich plus Shrimps-Cocktail haben zusammen 837 Kalorien
Dieser Shrimps-Cocktail und das Spinat-Ei-Sandwich haben zusammen 837 Kalorien © Levi Brown
Seite drucken
Teilen
Kommentare

0 Kommentare

Kommentar schreiben

1. Frühstück Papaya-Joghurt
½     Papaya*
1 TL    Honig
150 g    Joghurt
1 EL    Leinsamen
Papaya schälen, entkernen und würfeln. Honig in Joghurt einrühren, Leinsamen und Fruchtstückchen dazugeben.
 

*Neben Beeren ist das die Frucht mit den wenigsten Kalorien. Das Enzym Papain unterstützt zudem den Muskelaufbau und hilft, Eiweiß aufzuspalten.
Insgesamt 204 Kalorien

 

2. Snack Exotische Birne
1     Birne
2 TL    Erdnussmus*
1 EL    Kokosraspeln
Birne in schmale Scheiben schneiden, Erdnussmus darauf verteilen und das Ganze mit Kokosraspeln bestreuen.
*Im Gegensatz zur Erdnussbutter wird dem -mus kein Zucker zugesetzt. Alle gesunden Nährstoffe, wie etwa Fette und Eiweiße der Nuss, stecken aber trotzdem drin.
Insgesamt 280 Kalorien

3. Mittagessen Spinat-Ei-Sandwich
1     Ei
1     Frühlingszwiebel
1 TL    Senf*
2 Scheiben    Vollkornbrot
2 EL    geriebener Käse
10     Blätter Spinat
Das Ei rund 8 Minuten hart kochen, Frühlingszwiebel derweil in Ringe schneiden. Den Senf auf die Brote streichen, das Ei in Scheiben schneiden und auf den Broten ver­teilen. Käse und Früh­lings­zwiebelringe darüberstreuen. Alles mit den Spinat­blättern belegen und zusammenklappen.
*Senf enthält gerade mal 1/5 der Kalorien, die in Butter stecken, gibt zudem viel mehr Würze und klebt das Sandwich ebenso gut zusammen wie Streichfett.
Insgesamt 414 Kalorien

4. Snack Fingerfood
12     grüne Oliven
40 g    Feta*
Beides zusammen genießen.
*Noch besser als fettreduzierter Käse ist Feta. Er ist von Natur aus kalorienärmer als andere Sorten und so würzig, dass die Geschmacksnerven schneller befriedigt sind.
Insgesamt 179 Kalorien

 

5. Abendessen Shrimps-Cocktail
½     Kohlrabi
1/3     Mango
½     Zwiebel
1/3     Avocado
½     Gurke
1     Tomate
150 g    Shrimps*
½     Zitrone
1 TL    Cayennepfeffer
1 Prise    Salz
Kohlrabi, Mango, Zwiebel und Avocado schälen, und genau wie die Gurke in gleichmäßige Würfel schneiden. Alles in ein Schälchen geben. Tomate achteln und zusammen mit den Shrimps zum Gemüse geben. Die Zitrone da­rüber auspressen, mit Cayennepfeffer und Salz kräftig abschmecken.
*Diese Meeresbewohner haben ihren Kollegen etwas voraus: weniger Kalorien – die fette Makrele enthält 3-mal so viele wie Shrimps, und selbst Rotbarsch kommt fast auf das Doppelte.
Insgesamt  423 Kalorien

Rezept des Tages
Pesto-Hähnchen mit Couscous und gebackenen Kirschtomaten
Pesto-Hähnchen mit Couscous und gebackenen Kirschtomaten
Dieses Gericht liefert alles was ein ordentliches Mittagessen braucht ... mehr


Partner

Mitmachen
Gewinnspiele

Einfach klicken und mitmachen!

Der Adventskalender für Frauen 2013

24 Tage mit tollen Gewinnen für tolle Frauen – mit Reisen, Unterhaltungselektronik, Sportbekleidung und viele andere wertvolle Preise. Bis Heiligabend öffnet sich jeden Tag ein Türchen für Sie

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Community
Blogs