Grüne Falle Salatbeilagen machen dick

03.11.2011 , Autor:Linda Babst
© WomensHealth.de

Gemein: Salatbeilagen lassen Kalorienbomben harmlos aussehen. Die grünen Blätter gaukeln uns vor, wir würden gesund essen

Vergrößerte Ansicht
Salat: Salatbeilagen machen dick
Ganz schön gemein: Kalorienbomben wirken viel harmloser, wenn Salat als Beilage auf dem Teller liegt © Shutterstock
Seite drucken
Teilen
Kommentare

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Salat verführt zum Schlemmen. Jedenfalls, wenn er als Beilage neben Burger oder Riesenschnitzel serviert wird. Eine amerikanische Untersuchung der Northwestern University zeigte kürzlich, dass ein paar Salatblätter neben einem fettreichen Gericht dazu führen, dass der Brennwert der Mahlzeit um 43 Kalorien niedriger geschätzt wird als ohne Beilage.

Noch gemeiner: Dieser Effekt war besonders ausgeprägt bei Menschen, die auf ihr Gewicht achten.



Partner

Mitmachen
Gewinnspiele

Weil normal jeder kann

Frauenpower beim Fisherman’s Friend StrongmanRun

Erlebt den weltweit größten Hindernislauf von Fisherman’s Friend! Auch zum zehnjährigen Jubiläum gibt es Hindernisse und Gänsehautmomente pur – weil normal jeder kann!

JETZT MITMACHEN

Werde Teil des Arla® Skyr VIP-Teams!

Werden Sie Teil des Arla® Skyr VIP-Teams beim Women’s Run!

Arla® Skyr bringt dich und deine Wunschlaufpartnerin an den Start – und zwar beim BARMER Women's Run 2017. Laufe im Arla® Skyr VIP-Team mit und erlebe einen unvergesslichen Tag.

JETZT MITMACHEN

Wie TrailFit sind Sie?

Fit sein, fit bleiben. Ihnen steht die Welt offen. Auf Instagram zeigen Frauen auf der ganzen Welt, was für sie TrailFit bedeutet. Was aber bedeutet TrailFit für Sie? Machen Sie mit und gewinnen Sie mit etwas Glück ein Paar brandneue KEEN Terradora!

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Community
Blogs