Nahrungsergänzung Antioxidantien können Sportlern schaden

03.03.2013 , Autor:Melanie Khoshmashrab
© Women's Health Oktober

Pillen zur Nahrungsergänzung können in hohen Dosen den Effekt von Kraft- und Ausdauertraining zunichte machen

Vergrößerte Ansicht
Nahrungsergänzungsmittel: Pillen schaden Sportlern
Nahrungsergänzungsmittel können mitunter mehr Schaden anrichten, als dass sie helfen © Shutterstock
Seite drucken
Teilen
Kommentare

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Wer oft schwitzt, braucht Mineralien und Vitamine. Aber zu denken, mit Nahrungsergänzungspillen wäre alles geritzt, ist falsch. Australische Forscher der University of Queensland haben jetzt entdeckt, dass gerade Sportler die Finger davon lassen sollten.

Denn: Die hohe Antioxidantien-Dosierung in den Pillen mindert den Effekt von Kraft- und Ausdauertraining. Warum? Weil der Körper so daran gehindert wird, sich selbst gegen freie Radikale und Entzündungen zu wehren.

Rezept des Tages
Allround-Müsli zum Abnehmen
Allround-Müsli zum Abnehmen
Dieses Müsli geht immer! Und wenn es Ihnen an Abwechslung fehlt, dann ... mehr


Partner

Mitmachen
Gewinnspiele

Werde Teil des Arla® Skyr VIP-Teams!

Werden Sie Teil des Arla® Skyr VIP-Teams beim Women’s Run!

Arla® Skyr bringt dich und deine Wunschlaufpartnerin an den Start – und zwar beim BARMER Women's Run 2017. Laufe im Arla® Skyr VIP-Team mit und erlebe einen unvergesslichen Tag.

JETZT MITMACHEN

Wie TrailFit sind Sie?

Fit sein, fit bleiben. Ihnen steht die Welt offen. Auf Instagram zeigen Frauen auf der ganzen Welt, was für sie TrailFit bedeutet. Was aber bedeutet TrailFit für Sie? Machen Sie mit und gewinnen Sie mit etwas Glück ein Paar brandneue KEEN Terradora!

JETZT MITMACHEN

Schon den Richtigen gefunden?

Die neue triaction Sport-BH-Kollektion von Triumph

Wussten Sie, dass unsere Brust bei 1 Kilometer Joggen ganze 85 Meter auf- und abhüpft? Höchste Zeit für einen Sport-BH, der unser Bindegewebe schützt!

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Community
Blogs