Gesundes Fast-Food: Essen ist früher fertig!

05.02.2013 , Autor:Nikola Soll
© WomensHealth.de

Wir zeigen Ihnen gesunde Gerichte und schlanke Quick-Desserts für wenig Kochzeit
Die perfekten Snacks für die Mittagspause
Zoom inRatingComment

Zwischenmahlzeit Was ist der perfekte Snack für die Mittagspause?

Von scharf bis süß, von mediterran bis saftig


Na klar, ein Sandwich. Es ist morgens ganz schnell gemacht, lässt sich gut transpor­tieren, schmeckt richtig lecker und ist total gesund – wenn Sie es schlau belegen. Hier sind 9 Rezepte zum Reinbeißen

1 / 10 | - © Kang Kim
1 / 10 | - © Kang Kim
Fisch mit Chili-Limonen-Dressing
Zoom inRatingComment

Heiß & scharf! Fisch mit Chili-Limonen-Dressing

Fischfilet in Mehl wenden und in Öl braten, bis es knusprig ist. Serviert wird auf einem Brötchen mit Weißkohlstreifen, gehacktem Koriander und Tomatenscheiben. Für das Dressing mischen Sie Mayonnaise mit Limonensaft, einem Hauch von Chili und gehacktem Knoblauch. Gesund! Fisch enthält viel Protein für die Muskeln.


2 / 10 | - © Kang Kim
2 / 10 | - © Kang Kim
Braten mit sautierten roten Zwiebeln
Zoom inRatingComment

Herzhaft & rustikal! Braten mit sautierten roten Zwiebeln

Braten Sie dünne Ringe aus roten ­Zwiebeln kurz in Olivenöl an und löschen dann mit etwas Rotweinessig ab. Belegen Sie ein Sauer­teigbrot mit einer zarten Scheibe Schweinebraten (vom Metzger oder abgepackt) und garnieren es mit einem Zwiebel-Relish, so nennt man pikante Saucen mit Gemüsestückchen. Wer mag, würzt mit Ketchup nach. Gesund! Schützt gegen Erkältungen, weil das in der Zwiebel enthaltene Allicin die Immunabwehr stärkt.


3 / 10 | - © Kang Kim
3 / 10 | - © Kang Kim
Offenes Schinken-Spargel Brot
Zoom inRatingComment

Leicht & grün! Offenes Schinken-Spargel-Brot

Belegen Sie ein frisches Baguette mit hauchdünn geschnittenem Parmaschinken. Darauf kommen Spargelspitzen, entweder zart gegrillt oder kurz gedämpft. Wenden Sie nun eine Handvoll Rucola in Olivenöl, Zitronensaft und einem Hauch Dijonsenf, um den Geschmack abzurunden. Gesund! Mehr Grün, weniger Brot: Man hat den vollen Ge-schmack, aber nur halb so viele Kohlenhydrate und Kalorien.


4 / 10 | - © Kang Kim
4 / 10 | - © Kang Kim
Zoom inRatingComment

Süß & nussig! Brot mit Nüssen und Früchten

Kombinieren Sie nach Lust und Laune, zum Beispiel Aprikosen mit Mandeln, Avocado mit Erdnüssen, Banane, Honig und Mandeln. Früchte zerdrücken, Mus mit gehackten Nüssen bestreuen. Gesund! Die ungesättigten Fettsäuren aus Nüssen und Mandeln schützen vor Herz- und Gefäßerkrankungen.


5 / 10 |
5 / 10 |
Warme Auberginen-Tomatenschnitte
Zoom inRatingComment

Bella & Italia! Warme Auberginen-Tomatenschnitte

Der Aufbau besteht aus typisch italienischen Zutaten: Auf eine gut in Olivenöl gebratene Auber­ginen-Scheibe, die noch heiß auf einem getoasteten Weißbrot serviert wird, legt man gehobelten Parmesankäse und zwei Esslöffel gehackte Tomaten, die mit Basilikum gemischt wurden. Gesund! Auberginen enthalten viel Vitamin B1, B2 und Folsäure – der perfekte Schutz für Haut und Nerven.


6 / 10 | - © Kang Kim
6 / 10 | - © Kang Kim
Klassisches Roggensandwich mit Lachs
Zoom inRatingComment

Nordisch & frisch! Klassisches Roggensandwich mit Lachs

Bestreichen Sie eine Scheibe ­Roggenbrot mit Frischkäse und etwas Meerrettich, getoppt mit Lachs, Dill, Zitronensaft oder Zitronen­scheiben ohne Schale. Gesund! Hat alles, was ein gesunder Snack braucht: Ballaststoffe, Vitamin C, Eiweiß und Omega-3-Fettsäuren.


7 / 10 | - © Kang Kim
7 / 10 | - © Kang Kim
FST-Sandwich  mit  Avocado
Zoom inRatingComment

Kross & saftig! FST-Sandwich mit Avocado

"FST" steht für krossen Frühstücksspeck, Salat und Tomate, eine perfekte Kombination. Toasten Sie Weißbrot, streichen Sie einen Mix aus Mayonnaise und Zitronensaft darauf und belegen es mit den FST-Zutaten und einer Avocadoscheibe. Gesund! Avocado liefert ungesättigte Fettsäuren – gut für Blutgefäße und Herz.


8 / 10 | - © Kang Kim
8 / 10 | - © Kang Kim
Croissant mit Ziegenkäse  und Kräutern
Zoom inRatingComment

Raffiniert & mediterran! Croissant mit Ziegenkäse und Kräutern

Rühren Sie frischen, gehackten Oregano und Thymian in Ziegenfrischkäse, und bestreichen Sie ein aufgeschnittenes Croissant damit. Darauf kommen Spinat oder Rucola, gehackte Oliven (Ihre Lieblingssorte) und geröstete Streifen roter Paprika (mit etwas Öl in der Pfanne braten oder fettarm 15 Minuten im Backofen garen). Wer mag, der legt noch eine Scheibe Putenbrust oder Schinken dazu. Gesund! Dieses Sandwich gibt den Erkältungsviren keine Chance, denn Vitamin A aus der Grünbeilage immunisiert die Schleimhäute.


9 / 10 | - © Kang Kim
9 / 10 | - © Kang Kim
Roastbeef-Baguette mit Tomaten und Zwiebeln
Zoom inRatingComment

Groß & würzig! Roastbeef-Baguette mit Tomaten und Zwiebeln

Braten Sie für die oberste Einlage Zwiebelringe in Olivenöl an. Belegen Sie ein Baguette mit Brunnenkresse oder Salat, darauf eine Scheibe Roastbeef. Dünn mit Senf bestreichen, dann folgen Tomaten und die gebratenen Zwiebeln. Das richtige Sandwich für den großen Hunger in harten Zeiten. Gesund! Roastbeef enthält Eisen und Vitamin B12, wichtig für die Produktion roter Blutkörperchen und den Sauerstofftransport im Körper.


10 / 10 | - © Kang Kim
10 / 10 | - © Kang Kim
Die perfekten Snacks für die Mittagspause Fisch mit Chili-Limonen-Dressing Braten mit sautierten roten Zwiebeln Offenes Schinken-Spargel Brot
Warme Auberginen-Tomatenschnitte Klassisches Roggensandwich mit Lachs FST-Sandwich  mit  Avocado
Croissant mit Ziegenkäse  und Kräutern Roastbeef-Baguette mit Tomaten und Zwiebeln
Teilen
Schlagworte

Ernährungsplan, Ernährungstipps, Functional Food

Essen ist früher fertig!

Rezept des Tages
Haferflocken-Beeren-Müsli mit Pekannüssen
Die Ballaststoffe aus diesem beerigen Haferflocken-Müsli halten nicht ...mehr
Mitmachen
Community
Blogs