Schlechte Transfette Fast Food macht depressiv

10.10.2012 , Autor:Anja Baumgarten
© Women's Health November

Miese Stimmung dank Pommes und Burger: Die Transfette in Fast Food blockieren unsere Glückshormone

Vergrößerte Ansicht
Ernährung bei Depression: Fast Food macht depressiv
Wer sich hauptsächlich von Fast Food ernährt, hat ein 41 Prozent höheres Risiko, an einer Depression zu erkranken © Shutterstock
Seite drucken
Teilen
Kommentare

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Schlagworte

Ernährungstipps, Gesunde Ernährung

Manchmal gibt es nichts Besseres als fettige Pommes oder eine große Currywurst. Doch allzu häufige Besuche in der Imbiss-Bude sorgen nicht nur für eine mangelhafte Ernährung, sie können sogar die Lust am Leben deutlich verringern, berichtet das Frauen-Lifestylemagazin "Women's Health" in seiner November-Ausgabe unter Berufung auf eine Studie der britischen Zeitschrift "Public Health Nutrition".

Der Untersuchung zufolge haben Frauen, die sich 6 Jahre lang hauptsächlich von Fast Food ernähren, ein 41 Prozent höheres Risiko, an einer Depression zu erkranken. Verantwortlich dafür sind die in dem schnellen Essen enthaltenen Transfette, welche die körpereigene Ausschüttung von Glückshormonen blockieren.

Rezept des Tages
Allround-Müsli zum Abnehmen
Allround-Müsli zum Abnehmen
Dieses Müsli geht immer! Und wenn es Ihnen an Abwechslung fehlt, dann ... mehr


Partner

Mitmachen
Gewinnspiele

Werde Teil des Arla® Skyr VIP-Teams!

Werden Sie Teil des Arla® Skyr VIP-Teams beim Women’s Run!

Arla® Skyr bringt dich und deine Wunschlaufpartnerin an den Start – und zwar beim BARMER Women's Run 2017. Laufe im Arla® Skyr VIP-Team mit und erlebe einen unvergesslichen Tag.

JETZT MITMACHEN

Wie TrailFit sind Sie?

Fit sein, fit bleiben. Ihnen steht die Welt offen. Auf Instagram zeigen Frauen auf der ganzen Welt, was für sie TrailFit bedeutet. Was aber bedeutet TrailFit für Sie? Machen Sie mit und gewinnen Sie mit etwas Glück ein Paar brandneue KEEN Terradora!

JETZT MITMACHEN

Schon den Richtigen gefunden?

Die neue triaction Sport-BH-Kollektion von Triumph

Wussten Sie, dass unsere Brust bei 1 Kilometer Joggen ganze 85 Meter auf- und abhüpft? Höchste Zeit für einen Sport-BH, der unser Bindegewebe schützt!

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Community
Blogs